Orges Shehi

Albanischer Fußballspieler

Orges Shehi (* 20. oder 25. September 1977 in Durrës) ist ein ehemaliger albanischer Fußballspieler und Trainer.

Orges Shehi
Personalia
Geburtstag 20. oder 25. September 1977
Geburtsort DurrësAlbanien
Größe 182 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
1990–1994 KS Teuta Durrës
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1994–2004 KS Teuta Durrës 168 (0)
1998–1999 → KS Bylis Ballsh (Leihe) 29 (0)
2004–2005 KS Vllaznia Shkodra 39 (0)
2005–2009 FK Partizani Tirana 121 (0)
2009–2010 KS Besa Kavaja 31 (0)
2010–2018 KF Skënderbeu Korça 251 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2012–2017 Albanien 7 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2018–2019 KF Skënderbeu Korça
2020 FK Kukësi
2021– KF Tirana
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

2 Stand: 19. Juni 2016

KarriereBearbeiten

Im VereinBearbeiten

Shehi begann seine Karriere 1994 bei KS Teuta Durrës. Von 1998 bis 1999 war er an KS Bylis Ballsh ausgeliehen. Im Sommer 2004 wechselte er zu KS Vllaznia Shkodra. Ein Jahr später wechselte er zu FK Partizani Tirana. Dort spielte er vier Jahre lang, bis er dann zu KS Besa Kavaja ging. Allerdings spielte Shehi hier nur eine Saison und wechselte zum 1. Juli 2010 zum KF Skënderbeu Korça.

Am 1. Juli 2018 beendete Shehi seine Karriere bei KF Skënderbeu als Spieler, übernahm aber für ein Jahr das Traineramt.

In der NationalmannschaftBearbeiten

Im Alter von 34 Jahren kam er am 29. Februar 2012 im Testspiel gegen Georgien in der letzten Spielminute zu seinem Länderspieldebüt. Das Spiel ging mit 1:2 verloren. Danach wurde er zur albanischen Nummer 2 im Tor bei allen Pflichtspielen, zum Einsatz kam aber nur in Freundschaftsspielen. Nachdem sich das Land bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich erstmals für ein großes Turnier qualifizieren konnte, wurde er auch als Torhüter Nummer 2 in das albanische Aufgebot aufgenommen. Er kam aber in keinem der drei Gruppenspiele bis zum Ausscheiden des Teams zum Einsatz.

TrainerBearbeiten

Nach der Profikarriere als Fußballer blieb Shehi seinem Verein treu und trainierte die erste Mannschaft von Skënderbeu für die Saison 2018/19.

Anfangs März 2020 übernahm er bis Ende der Saison 2019/20, die wegen COVID-19 zwischenzeitlich unterbrochenen war, beim FK Kukësi.[1][2] Seit Januar 2021 trainiert er die erste Mannschaft von KF Tirana.

ErfolgeBearbeiten

KS Teuta Durrës
KS Besa Kavaja
KF Skënderbeu Korça
Individuelle Auszeichnungen
  • Fußballer des Jahres 2012 in Albanien

WeblinksBearbeiten

Commons: Orges Shehi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Orges Shehi merr drejtimin e Kukësit. In: Shqiptarja.com. 1. März 2020, abgerufen am 17. Dezember 2021 (albanisch).
  2. E konfirmuar! Orges Shehi nuk do të vazhdojë të jetë në krye të skuadrës së Kukësit. In: VIP Sport. 30. Juli 2020, abgerufen am 17. Dezember 2021 (albanisch).