Ontronik Khachaturian

armenisch-amerikanischer Musiker, Produzent und DJ

OntronikAndyKhachaturian (* 4. Mai 1975 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker, Produzent und DJ armenischer Abstammung.[1]

WerdegangBearbeiten

Bekannt wurde Khachaturian als Mitgründer der Metal-Band System of a Down, bei der er bis 1997 als Schlagzeuger tätig war. Obwohl nicht mehr Teil der Band, wurde Khachaturian von „SOAD“-Mitglied Daron Malakian am 4. Dezember 1999 kurz vor einem Bühnenauftritt gebeten, den Gesangspart von Serj Tankian während eines Konzerts zu übernehmen, da dieser an jenem Tag erkrankt war.[2][3]

Von 1999 bis 2002 war Khachaturian Leadsänger der US-amerikanischen Rockband The Apex Theory,[4] seit 2004 ist er Sänger der von ihm gegründeten Band VoKee.[5][1] Khachaturian arbeitete zudem unter anderem mit dem britischen Toningenieur und Musikproduzenten Alan Moulder zusammen.[6][7]

DiskografieBearbeiten

System of a DownBearbeiten

  • Untitled Demo Tape (1994)
  • Demo Tape 1 (1995)
  • Demo Tape 2 (1996)
  • Demo Tape 3 (Version 1) (1996)

The Apex TheoryBearbeiten

  • Extendemo (2000)
  • The Apex Theory (EP) (2001)
  • Topsy-Turvy (Album) (2002)

VoKeeBearbeiten

  • Pre-Motional Songs (EP) (2005)
  • Riding the Walls (EP) (2006)
  • Spoke in Tongue (EP) (2007)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b System of a Down: Ontronik Andy Khachaturian. Abgerufen am 12. Dezember 2015
  2. System Of A Down Live News. 31. August 2010. Abgerufen am 15. Dezember 2015
  3. Exclusive Interview With Andy Khachaturian (ex-SOAD). Abgerufen am 15. Dezember 2015
  4. Ontronik Interview: Ex SOAD Drummer / Apex Theory Vocalist’s First Interview in Years. 8. März 2010. Abgerufen am 14. Dezember 2015
  5. Vokee/Ontronik. Abgerufen am 14. Dezember 2015
  6. Alan Moulder. Abgerufen am 14. Dezember 2015
  7. GIVE BASS -DANK/ONTRONIK(SOAD). 23. November 2013. Abgerufen am 15. Dezember 2015