Omotik (Sprache)

Sprache

Omotik (Eigenbezeichnung: laamot) ist eine praktisch ausgestorbene südnilotische (nilosaharanische) Sprache, die in Kenia gesprochen wurde.

Omotik

Gesprochen in

Kenia
Sprecher ca. 50 (Stand von 1980)
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache in
Sprachcodes
ISO 639-2

omt

Die Sprecher der Sprache sind überwiegend zum ostnilotischen Maa übergegangen. Die ethnische Population der Omotik-Sprecher betrug im Jahr 2000 noch mindestens 200.

AnmerkungBearbeiten

Das Omotik ist nicht zu verwechseln mit den omotischen Sprachen, die auf Englisch Omotic languages heißen und zur Familie der afroasiatischen Sprachen gehören.

LiteraturBearbeiten

  • Franz Rottland: Die südnilotischen Sprachen: Beschreibung, Vergleichung und Rekonstruktion. Reimer, Berlin 1982.

WeblinksBearbeiten