Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1998/Teilnehmer (Bulgarien)

Olympiamannschaft von Bulgarien bei den Olympischen Winterspielen 1998
Olympische Spiele Nagano 1998.svg
Olympische Ringe

BUL

BUL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Bulgarien nahm an den Olympischen Winterspielen 1998 im japanischen Nagano mit einer Delegation von 19 Athleten in sechs Disziplinen teil, davon acht Männer und elf Frauen. Der einzige Medaillengewinn gelang der Biathletin Ekaterina Dafowska, die im Einzelrennen Olympiasiegerin wurde.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Skirennläufer Ljubomir Popow.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BiathlonBearbeiten

Männer

  • Georgi Kassabow
    10 km Sprint: 57. Platz (31:09,5 min)
    20 km Einzel: 67. Platz (1:06:59,5 h)

Frauen

  • Ekaterina Dafowska
    7,5 km Sprint: 29. Platz (25:06,7 min)
    15 km Einzel: Gold   (54:52,0 min)
    4 × 7,5 km Staffel: 16. Platz (1:48:55,2 h)
  • Pawlina Filipowa
    7,5 km Sprint: 41. Platz (25:34,8 min)
    15 km Einzel: 4. Platz (55:18,1 min)
    4 × 7,5 km Staffel: 16. Platz (1:48:55,2 h)

  EiskunstlaufBearbeiten

Männer

Frauen

Eistanz

  ShorttrackBearbeiten

Frauen

  • Ewgenija Radanowa
    500 m: 14. Platz (im Viertelfinale disqualifiziert)
    1000 m: 11. Platz (im Viertelfinale ausgeschieden)
  • Daniela Wlaewa
    500 m: 18. Platz (im Vorlauf ausgeschieden)
    1000 m: 19. Platz (im Vorlauf ausgeschieden)

  Ski AlpinBearbeiten

Männer

  • Petar Ditschew
    Slalom: Rennen nicht beendet
    Kombination: im Slalomrennen disqualifiziert
  • Stefan Georgiew
    Riesenslalom: 32. Platz (2:50,89 min)
    Slalom: 22. Platz (1:56,12 min)
  • Ljubomir Popow
    Riesenslalom: Rennen nicht beendet
    Slalom: Rennen nicht beendet

Frauen

  SkilanglaufBearbeiten

Männer

  • Slawtscho Batinkow
    10 km klassisch: 84. Platz (33:23,2 min)
    15 km Verfolgung: 61. Platz (49:41,5 min)
    30 km klassisch: 60. Platz (1:50:35,0 h)

Frauen

  • Irina Nikultschina
    5 km klassisch: 70. Platz (20:52,6 min)
    10 km Verfolgung: 53. Platz (34:13,5 min)
    15 km klassisch: 63. Platz (57:07,2 min)
    30 km Freistil: 28. Platz (1:31:04,7 h)

  SnowboardBearbeiten

Frauen

WeblinksBearbeiten