Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1956/Teilnehmer (Australien)

Olympiamannschaft von Australien bei den Olympischen Winterspielen 1956
Olympische Ringe

AUS

AUS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Australien nahm an den Olympischen Winterspielen 1956 in der italienischen Gemeinde Cortina d’Ampezzo mit acht Athleten, einer Frau und sieben Männern, in drei Sportarten teil.[1]

Seit 1936 war es die dritte Teilnahme eines australischen Teams bei Olympischen Winterspielen.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

Jüngster Teilnehmer Australiens war der Eiskunstläufer Allan Ganter (17 Jahre 225 Tage), ältester Teilnehmer der Skirennläufer Frank Prihoda (34 Jahre 207 Tage).

EiskunstlaufBearbeiten

→ Hauptartikel: Eiskunstlauf bei den Olympischen Winterspielen 1956

Herren
  • Pflicht: 13; Kür: 14; Punktezahl: 114; Punkte: 132,41; Platz 13
  • Pflicht: 16; Kür: 13; Punktezahl: 137; Punkte: 123,93; Platz 16

EisschnelllaufBearbeiten

→ Hauptartikel: Eisschnelllauf bei den Olympischen Winterspielen 1956

Herren

  Ski AlpinBearbeiten

→ Hauptartikel: Ski Alpin bei den Olympischen Winterspielen 1956

Damen
  • Abfahrt: 2:01,6 Min. (+ 20,9 s), Platz 39
  • Riesenslalom: 2:17,3 Min. (+ 20,8 s), Platz 37
  • Slalom: 1:26,1 Min. im ersten Lauf + 1:21,5 Min. im zweiten Lauf = 2:47,6 Min. (+ 55,3 s), Platz 33
Herren
  • Abfahrt: 4:02,0 Min. (+ 1:09,8 Min.), Platz 35
  • Riesenslalom: 3:56,9 Min. (+ 56,8 s), Platz 61
  • Slalom: 1:22,1 Min. (= Platz 32) im ersten Lauf; zweiten Lauf nicht beendet
  • Riesenslalom: 4:32,1 Min. (+ 1:39,0 Min.), Platz 80
  • Slalom: 2:54,3 Min. im ersten Lauf (Platz 60) + 2:43,2 Min. im zweiten Lauf (51) = 5:37,5 Min. (+ 2:22,9 Min.), Platz 54
  • Riesenslalom: 5:21,0 Min. (+ 2:20,9 Min.), Platz 84

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Australische Olympiamannschaft 1956 bei www.sports-reference.com