Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1936/Teilnehmer (Deutsches Reich)

Liste der Teilnehmer aus Deutschland
Olympische Ringe

GER

GER
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 3

Deutschland nahm an den IV. Olympischen Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen mit einer Delegation von 55 Athleten (48 Männer und 7 Frauen) teil. Dabei konnten die Athleten 3 Gold- und 3 Silbermedaillen erringen. Erfolgreichster Athlet im deutschen Team war Ernst Baier der eine Gold- und eine Silbermedaille im Eiskunstlauf erringen konnte.

Der Skilangläufer Georg von Kaufmann trug die Flagge Deutschlands während der Eröffnungsfeier.

MedaillenBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Rang Sportart Gold Silber Bronze Gesamt
1   Ski Alpin 2 2 4
2   Eiskunstlauf 1 1 2
Gesamt 3 3 6

MedaillengewinnerBearbeiten

Name/n Sportart Wettkampf
Gold
Maxi Herber
Ernst Baier
Eiskunstlauf Paarlauf
Christl Cranz Ski Alpin Alpine Kombination
Franz Pfnür Ski Alpin Alpine Kombination
Silber
Ernst Baier Eiskunstlauf Einzel
Käthe Grasegger Ski Alpin Alpine Kombination
Gustav Lantschner Ski Alpin Alpine Kombination

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BobsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Hanns Kilian
Hermann von Valta
Zweierbob 1:27,29 min 7 1:24,24 min 8 1:26,63 min 7 1:23,85 min 8 5:42,01 min 5
Fritz Grau
Albert Brehme
Zweierbob 1:30,66 min 12 1:23,33 min 4 1:26,94 min 8 1:23,78 min 6 5:44,71 min 6
Hanns Kilian
Sebastian Huber
Fritz Schwarz
Hermann von Valta
Viererbob 1:20,73 min 1 1:23,05 min 8 1:24,09 min 10 1:21,20 min 9 5:29,07 min 7
Walter Trott
Fritz Vonhof
Wolfgang Kummer
Rudolf Werlieh
Viererbob DNF

  EishockeyBearbeiten

Wettbewerb Männer
Spieler Wilhelm Egginger
Joachim Albrecht von Bethmann-Hollweg
Gustav Jaenecke
Philipp Schenk
Rudi Ball
Karl Kögel
Anton Wiedemann
Herbert Schibukat
Alois Kuhn
Werner George
Georg Strobl
Paul Trautmann
1. Runde Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 0:1 (0:1, 0:0, 0:0)
Italien 1861  Italien 3:0 (1:0, 1:0, 1:0)
Schweiz  Schweiz 2:0 (0:0, 1:0, 1:0)
2. Runde Ungarn 1946  Ungarn 2:1 (0:0, 1:0, 1:1)
Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 1:1 (0:0, 0:1, 1:0)
Kanada 1868  Kanada 2:6 (0:1, 0:3, 2:2)
Finalrunde ausgeschieden
Platzierung 5

  EiskunstlaufBearbeiten

Athleten Wettbewerbe Kurzprogramm Kür Gesamt
Rang Rang Punkte Rang
Frauen
Viktoria Lindpaintner Einzel 7 10 381,4 8
Männer
Ernst Baier Einzel 3 4 400,8 Silber  
Günther Lorenz Einzel 19 12 343,5 18
Mixed
Maxi Herber
Ernst Baier
Paarlauf 11,5 Gold  
Eva Prawitz
Otto Weiß
Paarlauf 9,5 8

  EisschnelllaufBearbeiten

Athleten Wettbewerbe Zeit Rang
Männer
Heinz Sames 500 m 47,0 s 28
1500 m 2:29,3 27
5000 m 8:48,5 13
10.000 m 18:04,3 15
Willy Sandtner 500 m 46,2 19
1500 m 2:25,3 16
5000 m DNF
10.000 m 18:02,0 12

  Nordische KombinationBearbeiten

Athleten Wettbewerb Langlauf Skispringen Gesamt
Zeit Punkte Rang 1. Weite 2. Weite Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Willy Bogner Einzel 1:24:11 h 191,2 10 45,0 m 49,0 m 190,3 16 381,5 12
Anton Eisgruber Einzel 1:31:38 h 152,8 37 51,5 m 49,0 m 212,1 2 364,9 23
Josef Gumpold Einzel 1:24:19 h 190,4 11 45,0 m 46,0 m 190,3 16 380,7 13
Friedl Wagner Einzel 1:24:33 h 189,2 12 40,0 m 46,0 m 182,7 27 371,9 18

  Ski AlpinBearbeiten

Athleten Wettbewerbe Abfahrt Slalom Ø Punkte Rang
Zeit Punkte Rang Zeit Punkte Rang
Frauen
Christl Cranz Kombination 5:23,4 min 94,12 6 2:22,1 min 100,00 1 97,06 Gold  
Käthe Grasegger Kombination 5:11,0 min 97,88 3 2:33,4 min 92,63 2 95,26 Silber  
Hadwig Pfeifer Kombination 5:21,6 min 94,65 5 2:39,6 min 89,04 4 91,85 5
Lisa Resch Kombination 5:08,4 min 98,70 2 3:00,4 min 78,77 8 88,74 6
Männer
Rudolf Cranz Kombination 5:04,0 min 94,54 8 2:47,5 min 87,52 4 91,03 6
Gustav Lantschner Kombination 4:58,2 min 96,38 3 2:32,2 min 96,13 2 96,26 Silber  
Franz Pfnür Kombination 4:51,8 min 98,49 2 2:26,6 min 100,00 1 99,25 Gold  
Roman Wörndle Kombination 5:01,2 min 95,42 6 2:48,7 min 86,90 5 91,16 5

  SkilanglaufBearbeiten

Athleten Wettbewerbe Zeit Rang
Männer
Friedl Däuber 18 km 1:24:57 h 29
Walter Motz 18 km 1:21:20 h 18
Georg von Kaufmann 18 km 1:22:39 h 20
Toni Zeller 18 km 1:24:32 h 27
Fritz Gaiser 50 km 4:05:44 h 25
Erich Marx 50 km 4:25:48 h 32
Josef Ponn 50 km 4:13:12 h 30
Matthias Wörndle 50 km 4:03:33 h 24
Friedl Däuber
Willy Bogner
Herbert Leupold
Toni Zeller
4 × 10 km Staffel 2:54:54 h 6

  SkispringenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Durchgang 2. Durchgang Gesamt
Weite Punkte Rang Weite Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Franz Haslberger Normalschanze 64,0 m 100,4 24 67,0 m 104,2 17 204,6 17
Kurt Körner Normalschanze 70,0 m 104,8 14 71,5 m 104,5 16 209,3 12
Paul Kraus Normalschanze 62,5 m 101,7 20 62,5 m 102,7 19 204,4 18
Hans Marr Normalschanze 71,5 m 107,0 12 69,0 m 107,2 8 214,2 10

WeblinksBearbeiten