Olympische Sommerspiele 2024/Teilnehmer (Angola)

Olympiamannschaft von Angola bei den Olympischen Sommerspielen 2024

Angola nimmt an den Olympischen Spielen 2024 vom 26. Juli bis zum 11. August 2024 in Paris teil. Es ist die insgesamt elfte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

ANG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Teilnehmer nach Sportarten

Bearbeiten

Durch ihren Sieg beim afrikanischen Qualifikationsturnier in Luanda hat sich die angolanische Frauen-Handballnationalmannschaft zum achten Mal in Folge für die Olympischen Spiele qualifiziert.[1]

Wettbewerb Frauen
Athleten Marta Alberto
Eliane Paulo
Natália Bernardo
Natália Fonseca
Dolores Rosario
Azenaide Carlos
Juliana Machado
Vilma Nenganga
Stélvia Pascoal
Helena Paulo
Chélcia Gabriel
Liliane Mario
Albertina Kassoma
Teresa Almeida
Marilia Quizelete
Trainer Spanien  Carlos Viver Arza
Gruppenphase Niederlande  Niederlande
Spanien  Spanien
Ungarn  Ungarn
Frankreich  Frankreich
Brasilien  Brasilien
Viertelfinale
Halbfinale
Finale
Rang

Über die IJF-Weltrangliste konnte sich ein angolanischer Judoka im Halbleichtgewicht der Männer qualifizieren.[2]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Edmilson Pedro Klasse bis 66 kg

Bei der afrikanischen Qualifikation in Abuja konnte ein Startplatz für den C2 der Männer gewonnen werden.[3]

  Kanurennsport

Bearbeiten
Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale A/B-Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Benilson Sanda C1 1000 m
Manuel António
Benilson Sanda
C2 500 m

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Marcos Santos 100 m

Über die afrikanische Qualifikationsregatta erhielt Angola einen Startplatz im Einer der Männer.[4]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf / Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang
Männer
André Matias Einer

Beim afrikanischen Qualifikationsevent in der Soma Bay wurde ein Startplatz im Laser der Männer gewonnen. Als bestes afrikanisches Boot bei den 470er-Weltmeisterschaft 2024 in Palma de Mallorca darf man auch im 470er bei den Olympischen Spielen an den Start gehen.[5]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Filipe André Laser
Mixed
Manuela Paulo
Matias Montinho
470er
Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Lia Lima 200 m Schmetterling
Männer
Henrique Mascarenhas 100 m Freistil
Bearbeiten
  • Angola in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)

Einzelnachweise

Bearbeiten
  1. Paris 2024 Olympic Games women’s line-up completed. Abgerufen am 30. Mai 2024.
  2. Olympic ranking — Angola. Abgerufen am 27. Juni 2024.
  3. Quota allocation letter Paris 2024. Abgerufen am 30. Mai 2024.
  4. 2024 Olympic and Paralympic Qualification by NOC and NPC. Abgerufen am 30. Mai 2024.
  5. Paris 2024 Olympic Sailing Competition Qualified Nations. Abgerufen am 30. Mai 2024.