Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2016/Schwimmen – 4 × 200 m Freistil (Frauen)

Der Staffelwettbewerb über 4 mal 200 Meter Freistil der Frauen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro wurde am 10. August 2016 im Olympic Aquatics Stadium ausgetragen. 76 Athletinnen aus 16 Ländern nahmen daran teil.

Olympische Ringe
Sportart Schwimmen
Disziplin 4 × 200 Meter Freistil
Geschlecht Frauen
Ort Olympic Aquatics Stadium
Teilnehmer 76 Athletinnen aus 16 Ländern
Wettkampfphase 10. August 2016

Es fanden zwei Vorläufe statt. Die acht schnellsten Staffeln aller Vorläufe qualifizierten sich für das Finale, das am gleichen Tage ausgetragen wurde.

Abkürzungen:
WR = Weltrekord, OR = olympischer Rekord, NR = nationaler Rekord
ER = Europarekord, NAR = Nordamerikarekord, SAR = Südamerikarekord, ASR = Asienrekord, AFR = Afrikarekord, OZR = Ozeanienrekord

Bestehende RekordeBearbeiten

Weltrekord China Volksrepublik  Volksrepublik China (Yang Yu, Zhu Qianwei, Liu Jing, Pang Jiaying) 7:42,08 min Rom, Italien 30. Juli 2009
Olympischer Rekord Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (Missy Franklin, Dana Vollmer, Shannon Vreeland, Allison Schmitt) 7:42,92 min London, Vereinigtes Königreich 1. August 2012

TitelträgerBearbeiten

Olympiasieger Australien  Australien (Missy Franklin, Dana Vollmer, Shannon Vreeland, Allison Schmitt) 7:42,92 min London 2012
Weltmeister Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (Missy Franklin, Leah Smith, Katie McLaughlin, Katie Ledecky) 7:45,37 min Kasan 2015
Europameister Ungarn  Ungarn (Zsuzsanna Jakabos, Evelyn Verrasztó, Boglárka Kapás, Katinka Hosszú) 7:51,63 min London 2016

VorlaufBearbeiten

Vorlauf 1Bearbeiten

Platz Nation Besetzung Zeit Anmerkung
1 Australien  Australien Leah Neale
Bronte Barratt
Tamsin Cook
Jessica Ashwood
7:49,24 min
2 Russland  Russland Wiktorija Andrejewa
Arina Opjonyschewa
Daria Mullakaeva
Weronika Popowa
7:50,52 min
3 Kanada  Kanada Katerine Savard
Taylor Ruck
Emily Overholt
Kennedy Goss
7:51,99 min
4 Japan  Japan Chihiro Igarashi
Rikako Ikee
Tomomi Aoki
Sachi Mochida
7:52,50 min
5 Schweden  Schweden Louise Hansson
Michelle Coleman
Ida Marko-Varga
Sarah Sjöström
7:53,43 min
6 Italien  Italien Alice Mizzau
Martina De Memme
Chiara Masini Luccetti
Federica Pellegrini
7:57,74 min
7 Niederlande  Niederlande Marrit Steenbergen
Esmee Vermeulen
Andrea Kneppers
Robin Neumann
7:58,74 min
8 Slowenien  Slowenien Janja Šegel
Anja Klinar
Tjaša Pintar
Tjasa Oder
8:02,22 min

Vorlauf 2Bearbeiten

Platz Nation Besetzung Zeit Anmerkung
1 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Allison Schmitt
Missy Franklin
Melanie Margalis
Cierra Runge
7:47,77 min
2 China Volksrepublik  Volksrepublik China Ai Yanhan
Zhang Yuhan
Dong Jie
Wang Shijia
7:49,58 min
3 Ungarn  Ungarn Evelyn Verrasztó
Ajna Késely
Boglárka Kapás
Katinka Hosszú
7:51,17 min
4 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich Siobhan-Marie O’Connor
Georgia Coates
Hannah Miley
Camilla Hattersley
7:54,17 min
5 Frankreich  Frankreich Coralie Balmy
Cloé Hache
Charlotte Bonnet
Margaux Fabre
7:55,55 min
6 Brasilien  Brasilien Manuella Lyrio
Jéssica Cavalheiro
Gabrielle Roncatto
Larissa Oliveira
7:55,68 min SAR
7 Deutschland  Deutschland Annika Bruhn
Leonie Kullmann
Paulina Schmiedel
Sarah Köhler
7:56,74 min
8 Spanien  Spanien Melanie Costa
Patricia Castro
Fátima Gallardo Carapeto
Africa Zamorano Sanz
8:03,74 min

FinaleBearbeiten

11. August 2016, 04:55 MEZ

Platz Name Nation Zeit Anmerkung
1 Allison Schmitt
Leah Smith
Maya DiRado
Katie Ledecky
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 7:43,03 min
2 Leah Neale
Emma McKeon
Bronte Barratt
Tamsin Cook
Australien  Australien 7:44,87 min
3 Katerine Savard
Taylor Ruck
Brittany Maclean
Penny Oleksiak
Kanada  Kanada 7:45,39 min NR
4 Shen Duo
Ai Yanhan
Dong Jie
Zhang Yuhan
China Volksrepublik  Volksrepublik China 7:47,96 min
4 Michelle Coleman
Ida Marko-Varga
Sarah Sjöström
Schweden  Schweden 7:50,26 min
6 Zsuzsanna Jakabos
Ajna Késely
Boglárka Kapás
Katinka Hosszú
Ungarn  Ungarn 7:51,03 min
7 Weronika Popowa
Wiktorija Andrejewa
Darja Ustinowa
Arina Opjonyschewa
Russland  Russland 7:53,26 min
8 Chihiro Igarashi
Sachi Mochida
Tomomi Aoki
Japan  Japan 7:56,76 min

WeblinksBearbeiten