Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Estland)

Liste der Teilnehmer aus Estland

FlaggenträgerBearbeiten

Der Segler Tõnu Tõniste trug die Flagge Estlands während der Eröffnungsfeier im Stadium Australia.

MedaillengewinnerBearbeiten

Mit einer gewonnenen Gold- und zwei Bronzemedaillen belegte das estnische Team Platz 47 im Medaillenspiegel.

M Name Sportart Wettkampf
  Erki Nool Leichtathletik Männer, Zehnkampf
  Aleksei Budõlin Judo Männer, Mittelgewicht (bis 81 kg)
  Indrek Pertelson Judo Männer, Schwergewicht (über 100 kg)

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

  • Kaido Kaaberma
    Männer, Degen, Einzel: 17. Platz
    Männer, Degen, Mannschaft: 9. Platz
  • Andrus Kajak
    Männer, Degen, Einzel: 33. Platz
    Männer, Degen, Mannschaft: 9. Platz
  • Meelis Loit
    Männer, Degen, Einzel: 30. Platz
    Männer, Degen, Mannschaft: 9. Platz

  JudoBearbeiten

  KanuBearbeiten

  • Hain Helde
    Männer, Einer-Kayak, 500 Meter: Halbfinale
    Männer, Einer-Kayak, 1000 Meter: Halbfinale

  LeichtathletikBearbeiten

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  RadsportBearbeiten

  • Lauri Aus
    Männer, Straßenrennen: DNF
    Männer, Einzelzeitfahren: 32. Platz

  RingenBearbeiten

  • Helger Hallik
    Männer, Superschwergewicht, griechisch-römisch: 16. Platz
  • Toomas Proovel
    Männer, Halbschwergewicht, griechisch-römisch: 9. Platz

  RudernBearbeiten

  SchießenBearbeiten

  SchwimmenBearbeiten

  • Raiko Pachel
    Männer, 100 Meter Brust: 32. Platz
    Männer, 200 Meter Brust: 33. Platz
  • Elina Partõka
    Frauen, 100 Meter Freistil: 29. Platz
    Frauen, 200 Meter Freistil: 31. Platz
  • Indrek Sei
    Männer, 50 Meter Freistil: 29. Platz
    Männer, 100 Meter Freistil: 43. Platz

  SegelnBearbeiten

WeblinksBearbeiten