Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Seychellen)

Liste der Teilnehmer aus den Seychellen
Barcelona 1992.svg
Olympische Ringe

SEY

SEY
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Die Seychellen nahm an den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona, Spanien, mit einer Delegation von elf Sportlern (zehn Männer und eine Frau) an 18 Wettkämpfen in vier Sportarten teil. Medaillen konnten keine gewonnen werden. Es war die dritte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen für das Land.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Herren

  LeichtathletikBearbeiten

Herren

  • Joseph Adam
    • 400 Meter
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf fünf (Rang sechs), 47,68 Sekunden
  • Danny Beauchamp
    • Hochsprung
    Qualifikationsrunde: Gruppe B, 2,10 Meter, Rang 16, Gesamtrang 33, nicht für das Finale qualifiziert
    2,00 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    2,05 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    2,10 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    2,15 Meter: ungültig, drei Fehlversuche
    • Weitsprung
    Qualifikationsrunde: Gruppe B, 7,44 Meter, Rang 19, Gesamtrang 37, nicht für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: ungültig
    Versuch zwei: ungültig
    Versuch drei: 7,44 Meter
  • Giovanny Fanny
    • 400 Meter Hürden
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf sieben (Rang sechs), 52,63 Sekunden
  • Paul Nioze
    • Dreisprung
    Qualifikationsrunde: Gruppe B, 16,32 Meter, Rang 13, Gesamtrang 22, nicht für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: 16,32 Meter
    Versuch zwei: 15,86 Meter
    Versuch drei: 15,66 Meter

  SchwimmenBearbeiten

Frauen

  • Elke Talma
    • 100 Meter Rücken
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang fünf), 1:29,91 Minuten
    Rang 42
    • 200 Meter Rücken
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sieben), 3:12,13 Minuten
    Rang 39
    • 200 Meter Lagen
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sechs), 2:53,41 Minuten
    Rang 43

Männer

  • Jean-Paul Adam
    • 200 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sechs), 2:09,99 Minuten
    Rang 54
    • 400 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sechs), 4:40,93 Minuten
    Rang 46
    • 200 Meter Lagen
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sechs), 2:35,35 Minuten
    Rang 52
  • Ivan Roberts
    • 50 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang zwei), 25,44 Sekunden
    Rang 58
    • 100 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang fünf), 56,15 Sekunden
    Rang 67
  • Kenny Roberts
    • 50 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang sieben), 26,78 Sekunden
    Rang 68
    • 100 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang vier), 58,86 Sekunden
    Rang 72
    • 100 Meter Rücken
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang fünf), 1:16,52 Minuten
    Rang 58
    • 200 Meter Rücken
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins, disqualifiziert
    • 200 Meter Lagen
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang fünf), 2:30,35 Minuten
    Rang 51

  SegelnBearbeiten

Männer

  • Danny Adeline
    • Windsurfen
    Finale: 393,0 Punkte, Rang 36
    Rennen eins: 44,0 Punkte, Rang 38
    Rennen zwei: 41,0 Punkte, Rang 35
    Rennen drei: 41,0 Punkte, Rang 35
    Rennen vier: 36,0 Punkte, Rang 30
    Rennen fünf: 40,0 Punkte, Rang 34
    Rennen sechs: 44,0 Punkte, Rang 38
    Rennen sieben: 39,0 Punkte, Rang 33
    Rennen acht: 39,0 Punkte, Rang 33
    Rennen neun: 43,0 Punkte, Rang 37
    Rennen zehn: 26,0 Punkte, Rang 20

WeblinksBearbeiten