Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Senegal)

Olympiamannschaft von Senegal bei den Olympischen Sommerspielen 1992
Barcelona 1992.svg
Olympische Ringe

SEN

SEN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Der Senegal nahm an den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona, Spanien, mit einer Delegation von 20 Sportlern (18 Männer und zwei Frauen) an 20 Wettkämpfen in vier Sportarten teil. Jüngster Athlet war der Leichtathlet Oumar Loum (18 Jahre und 220 Tage), ältester Athlet war der Ringer Bounama Touré (39 Jahre und 166 Tage). Medaillen konnten keine gewonnen werden. Es war die achte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen für das Land.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  JudoBearbeiten

Herren

  LeichtathletikBearbeiten

Damen

  • N'Dèye Dia
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang sechs), 11,83 Sekunden
  • Aïssatou Tandian
    • 400 Meter Lauf
    Runde eins: in Lauf vier (Rang fünf) für das Viertelfinale qualifiziert, 52,29 Sekunden
    Viertelfinale: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sechs), 52,39 Sekunden

Herren
4 × 100 Meter Staffel

Einzel

  • Amadou Dia Ba
    • 400 Meter Hürden
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf vier (Rang drei), 49,47 Sekunden
  • Babacar Niang
    • 800 Meter Lauf
    Runde eins: in Lauf drei (Rang drei) für das Halbfinale qualifiziert, 1:46,79 Minuten
    Halbfinale: ausgeschieden in Lauf drei (Rang drei), 1:46,95 Minuten
  • Charles-Louis Seck
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden Lauf zehn (Rang sechs), 10,57 Sekunden
  • Ibrahima Tamba
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: in Lauf acht (Rang drei) für das Viertelfinale qualifiziert, 21,25 Sekunden
    Viertelfinale: ausgeschieden in Lauf vier (Rang sieben), 21,28 Sekunden

  RingenBearbeiten

Herren
Freistil

  • Mor Wade
    • Superschwergewicht
    Gruppenphase: Gruppe A, ohne Punkte ausgeschieden
    Runde eins: gegen Jeffrey Thue aus Kanada durch Schultersieg des Gegners verloren
    Runde zwei: gegen Mahmut Demir aus Türkei durch Schultersieg des Gegners verloren

Griechisch-Römisch

  SchwimmenBearbeiten

Herren

  • Mouhamed Diop
    • 50 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang zwei), 24,69 Sekunden
    Rang 49
    • 100 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang zwei), 55,82 Sekunden
    Rang 64
    • 200 Meter Lagen
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang vier), 2:23,92 Minuten
    Rang 50
  • Bruno N’Diaye
    • 50 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang drei), 25,35 Sekunden
    Rang 57
    • 100 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang drei), 56,39 Sekunden
    Rang 68

WeblinksBearbeiten