Olympische Sommerspiele 1964/Teilnehmer (Brasilien)

Liste der Teilnehmer aus Brasilien

BRA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Brasilien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1964 in Tokio mit einer Delegation von 61 Athleten (60 Männer und 1 Frau) an 17 Wettkämpfen in elf Sportarten teil.

Die brasilianischen Basketballspieler gewannen mit Bronze die einzige Medaille für ihr Land bei den Spielen. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Basketballspieler Wlamir Marques.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BasketballBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  • Luiz Fabre
    Halbmittelgewicht: in der 1. Runde ausgeschieden
  • Luiz Cézar
    Mittelgewicht: im Achtelfinale ausgeschieden

  FußballBearbeiten

  JudoBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

Frauen

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  ReitenBearbeiten

  SchwimmenBearbeiten

Männer
  • Athos de Oliveira Filho
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Lagen-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Alvaro Pires
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Lagen-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Mauri Fonseca
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Lagen-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Farid Zablith Filho
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Lagen-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden

  SegelnBearbeiten

  VolleyballBearbeiten

Männer

  WasserballBearbeiten

WeblinksBearbeiten