Hauptmenü öffnen

Olympische Jugend-Winterspiele 2012/Skispringen

Logo
Skispringen

Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen 2012 in Innsbruck fanden vom 15. bis 20. Januar 2012 insgesamt drei Wettbewerbe im Skispringen statt. Austragungsort war die Toni-Seelos-Olympiaschanze in Seefeld in Tirol.

JungenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Platz Land Sportler Punkte
1 Slowenien  SLO Anže Lanišek 286,1
2 Norwegen  NOR Mats Berggård 277,8
3 Japan  JPN Yukiya Satō 260,1
4 Deutschland  GER Andreas Wellinger 252,9
5 Finnland  FIN Miika Ylipulli 246,8
6 Tschechien  CZE Tomáš Friedrich 246,4

Datum: 14. Januar

Weitere Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
Osterreich  Elias Tollinger belegte mit 245,6 Pkt. den 7. Platz.
Schweiz  Killian Peier belegte mit 236,9 Pkt. den 9. Platz.

MädchenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Platz Land Sportlerin Punkte
1 Japan  JPN Sara Takanashi 269,3
2 Deutschland  GER Katharina Althaus 242,5
3 Slowenien  SLO Urša Bogataj 239,3
4 Frankreich  FRA Léa Lemare 226,1
5 Kanada  CAN Taylor Henrich 204,6
6 Tschechien  CZE Natálie Dejmková 196,3

Datum: 14. Januar

Weitere Teilnehmerin aus deutschsprachigen Ländern:
Osterreich  Michaela Kranzl belegte mit 128,3 Pkt. den 13. Platz.

GemischtBearbeiten

TeamwettbewerbBearbeiten

Datum: 21. Januar
Es treten jeweils eine Skispringerin, ein Skispringer und ein Nordischer Kombinierer jeder Nation in einem Team an.

Weitere Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
Osterreich  Österreich (Michaela Kranzl, Paul Gerstgraser, Elias Tollinger) belegte mit 548,1 Punkten den 7. Platz.

WeblinksBearbeiten