Hauptmenü öffnen

Olympische Jugend-Sommerspiele 2018/Beachhandball

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen 2018 in Buenos Aires wurden zwei Wettbewerbe in der Beachhandball ausgetragen.

Beachhandball bei den
Olympischen Jugend-Sommerspielen 2018
Logo
Beach handball pictogram.svg
Information
Austragungsort Buenos Aires
ArgentinienArgentinien Argentinien
Nationen 15
Athleten 216 (108 Symbol venus.svg, 108 Blue Mars symbol.svg)
Datum 7. bis 13. Oktober 2018
Entscheidungen 2
Nanjing 2014

Die Wettbewerbe fanden vom 7. bis zum 13. Oktober statt.

Jedes Nationale Olympisches Komitee (NOC) durfte maximal pro Geschlecht eine Mannschaft in einer der Mannschaftssportarten (Futsal, Beachhandball, Hockey, und 7-er Rugby) stellen. Die gastgebende Nation durfte in jeder Mannschaftssportart maximal eine Mannschaft stellen.

JungenturnierBearbeiten

Für das Turnier der Jungen hatten sich folgende Nationen qualifiziert:

Teilnehmer
Chinesisch Taipeh  Chinesisch Taipeh Russland  Russland
Italien  Italien Spanien  Spanien
Mauritius  Mauritius Thailand  Thailand
Neuseeland  Neuseeland Venezuela  Venezuela
Paraguay  Paraguay Argentinien  Argentinien

Italien und Russland hatten sich auch für das Jungenturnier im Futsal qualifiziert, entschieden sich aber dazu ihren Startplatz im Beachhandball in Anspruch zu nehmen.

Ursprünglich war Australien als Vertreter Ozeaniens qualifiziert, entschied sich jedoch am Hockeyturnier teilzunehmen. Somit rückte Neuseeland nach.

MädchenturnierBearbeiten

Das Turnier der Mädchen wurde vom 7. bis 17. Oktober ausgetragen.

Für das Turnier der Mädchen hatten sich folgende Nationen qualifiziert:

Teilnehmer
Amerikanisch-Samoa  Amerikanisch-Samoa Paraguay  Paraguay
Argentinien  Argentinien Portugal  Portugal
China Volksrepublik  China Thailand  Thailand
Mauritius  Mauritius Ungarn  Ungarn
Niederlande  Niederlande Venezuela  Venezuela

China hatte sich für auch für das Mädchenturnier im Hockey qualifiziert und Portugal für das Futsalturnier. Beide Nationen entschieden sich jedoch für die Teilnahme am Beachhandballturnier.

WeblinksBearbeiten