Olympische Jugend-Sommerspiele 2014/Teilnehmer (Schweden)

Wikimedia-Liste

SWE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 2 3

Die Jugend-Olympiamannschaft aus Schweden für die II. Olympischen Jugend-Sommerspiele vom 16. bis 28. August 2014 in Nanjing (Volksrepublik China) bestand aus 33 Athleten.

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Handballerin Emma Rask, die mit ihrer Mannschaft die Bronzemedaille gewann. Der einzige Goldgewinn gelang den Golfern Marcus Kinhult und Linnea Ström im Team, Kinhult konnte zudem im Einzel Silber gewinnen. Die Boxerin Agnes Alexiusson gewann Bronze in der Klasse bis 60 Kilogramm. Darüber hinaus gelang zwei Degenfechtern der Sprung aufs Siegerpodest: Linus Islas Flygare gewann Silber, Åsa Linde Bronze. Außerdem gewannen beide Bronze im gemischten Teamwettbewerb, Reiter Filip Ågren gewann im Team sogar die Goldmedaille. Diese Medaillen flossen jedoch nicht in den offiziellen Medaillenspiegel ein.

Athleten nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Mädchen

  FechtenBearbeiten

Mädchen

  • Åsa Linde
    Degen Einzel: Bronze
    Mixed: Bronze (im Team Europa 2)

Jungen

  GolfBearbeiten

Mädchen

Jungen

  HandballBearbeiten

Mädchen

  JudoBearbeiten

Mädchen

  • Nellie Einstein
    Klasse bis 52 kg: 11. Platz
    Mixed: 9. Platz (im Team Yamashita)

  ReitenBearbeiten

  • Filip Ågren
    Springen Einzel: Rückzug vor 2. Runde
    Springen Mannschaft: Gold (im Team Europa)

  SchwimmenBearbeiten

Mädchen

  • Jessica Billquist
    50 m Brust: 13. Platz (Halbfinale)
    100 m Brust: 17. Platz (Vorrunde)
  • Sophie Hansson
    50 m Brust: 5. Platz
    100 m Brust: 11. Platz (Halbfinale)
    4 × 100 m Lagen Mixed: 14. Platz (Vorrunde)
  • Jaqueline Hippi
    100 m Freistil: 20. Platz (Vorrunde)
    200 m Freistil: 26. Platz (Vorrunde)
    200 m Lagen: 17. Platz (Vorrunde)
    4 × 100 m Lagen Mixed: 14. Platz (Vorrunde)
  • Sara Wallberg
    200 m Brust: 9. Platz (Vorrunde)

Jungen

  • Isak Eliasson
    50 m Freistil: 15. Platz (Halbfinale)
    100 m Freistil: 24. Platz (Vorrunde)
    4 × 100 m Lagen Mixed: 14. Platz (Vorrunde)
  • Petter Fredriksson
    50 m Rücken: 13. Platz (Halbfinale)
    100 m Rücken: 15. Platz (Halbfinale)
    200 m Rücken: 21. Platz (Vorrunde)
    4 × 100 m Lagen Mixed: 14. Platz (Vorrunde)

  SegelnBearbeiten

Jungen

  TaekwondoBearbeiten

Mädchen

  TennisBearbeiten

Jungen

  TischtennisBearbeiten

Jungen

  TurnenBearbeiten

Jungen

  WasserspringenBearbeiten

Mädchen

WeblinksBearbeiten