Olympische Jugend-Sommerspiele 2014/Taekwondo

Taekwondo bei den
II. Olympischen Jugend-Sommerspielen
Olympische Ringe
Taekwondo
Informationen
Teilnehmer: 100 Athleten
Datum: 17. August-21. August
Austragungsort: China VolksrepublikVolksrepublik China Nanjing International Expo Center
Wettkampfort: Nanjing
Entscheidungen: 10
Singapur 2010 Buenos Aires 2018
Olympische Jugend-Sommerspiele 2014
(Medaillenspiegel Taekwondo)
Platz Mannschaft Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Total
01 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chinese Taipei 2 1 1 4
02 IranIran Iran 2 1 3
03 AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan 1 1 2
04 FrankreichFrankreich Frankreich 1 1 2
05 BrasilienBrasilien Brasilien 1 1
0 KroatienKroatien Kroatien 1 1
0 ThailandThailand Thailand 1 1
0 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1
09 BelgienBelgien Belgien 1 2 3
10 DeutschlandDeutschland Deutschland 1 1 2
0 MexikoMexiko Mexiko 1 1 2
0 RusslandRussland Russland 1 1 2
0 TurkeiTürkei Türkei 1 1 2
0 UkraineUkraine Ukraine 1 1 2
15 Korea SudSüdkorea Südkorea 1 1
0 UsbekistanUsbekistan Usbekistan 1 1
17 China VolksrepublikVolksrepublik China China 4 4
18 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2 2
19 AgyptenÄgypten Ägypten 1 1
0 KolumbienKolumbien Kolumbien 1 1
0 NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1
0 SpanienSpanien Spanien 1 1

Bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen 2014 in der chinesischen Metropole Nanjing wurden zehn Wettbewerbe im Taekwondo ausgetragen.

Die Wettbewerbe fanden vom 17. bis zum 21. August im Nanjing International Expo Center statt.

JungenBearbeiten

Bis 48 kgBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Iran  IRN Mahdi Eshaghi
2 Chinesisch Taipeh  TPE Wang Chen-Yu
3 Frankreich  FRA Stephane Audibert
Deutschland  GER Daniel Chiovetta

Die Wettkämpfe fanden am 17. August statt.[1]

Bis 55 kgBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Chinesisch Taipeh  TPE Huang Yu-Jen
2 Korea Sud  KOR Joo Donghun
3 Belgien  BEL Mohamed Ketbi
Spanien  ESP Jesús Tortosa

Die Wettkämpfe fanden am 18. August statt.[2]

Bis 63 kgBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Brasilien  BRA Edival Marques Quirino Pontes
2 Mexiko  MEX Jose Ruben Nava Rodriguez
3 Niederlande  NED Nabil Ennadiri
Vereinigtes Konigreich  GBR Christian McNeish

Die Wettkämpfe fanden am 19. August statt.[3]

Osterreich  Eduard Frankford schied im Viertelfinale aus.

Bis 73 kgBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Aserbaidschan  AZE Said Guliyev
2 Deutschland  GER Hamza Adnan Karim
3 Agypten  EGY Seif Eissa
Iran  IRI Danial Salehimehr

Die Wettkämpfe fanden am 20. August statt.[4]

Über 73 kgBearbeiten

Platz Land Athlet
1 Frankreich  FRA Yoann Miangue
2 Ukraine  UKR Denys Voronovskyy
3 Turkei  TUR Talha Bayram
China Volksrepublik  CHN Liu Jintao

Die Wettkämpfe fanden am 21. August statt.[5]

MädchenBearbeiten

Bis 44 kgBearbeiten

Platz Land Athletin
1 Thailand  THA Panipak Wongpattanakit
2 Aserbaidschan  AZE Ceren Ozbek
3 Chinesisch Taipeh  TPE Chen Zih-Ting
Vereinigtes Konigreich  GBR Abigail Stones

Die Wettkämpfe fanden am 17. August statt.[6]

Deutschland  Giuliana Federici schied im Viertelfinale aus.

Bis 49 kgBearbeiten

Platz Land Athletin
1 Chinesisch Taipeh  TPE Huang Huai-Hsuan
2 Belgien  BEL Indra Craen
3 Mexiko  MEX Mitzi Yemaima Carrillo Osorio
China Volksrepublik  CHN Zhan Tian Rui

Die Wettkämpfe fanden am 18. August statt.[7]

Bis 55 kgBearbeiten

Platz Land Athletin
1 Kroatien  CRO Ivana Babic
2 Turkei  TUR Fatma Saridogan
3 Russland  RUS Tatjana Kudaschowa
Belgien  BEL Laura Roebben

Die Wettkämpfe fanden am 19. August statt.[8]

Deutschland  Madeline Folgmann schied im Achtelfinale aus.

Bis 63 kgBearbeiten

Platz Land Athletin
1 Iran  IRI Kimia Alisadeh
2 Russland  RUS Yulia Turutina
3 Kolumbien  COL Debbie Natalia Yopasa Gomez
China Volksrepublik  CHN Zhang Chen

Die Wettkämpfe fanden am 20. August statt.[9]

Über 63 kgBearbeiten

Platz Land Athletin
1 Vereinigte Staaten  USA Kendall Yount
2 Usbekistan  UZB Umida Abdullaeva
3 China Volksrepublik  CHN Li Chen
Ukraine  UKR Yuliia Miiuts

Die Wettkämpfe fanden am 21. August statt.[10]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Event - Overview - Men -48kg (Memento vom 20. August 2014 im Internet Archive)
  2. Event - Overview - Men -55kg (Memento vom 20. August 2014 im Internet Archive)
  3. Event - Overview - Men -63kg (Memento vom 24. August 2014 im Webarchiv archive.today)
  4. Event - Overview - Men -73kg (Memento vom 23. August 2014 im Internet Archive)
  5. Event - Overview - Men +73kg (Memento vom 27. August 2014 im Internet Archive)
  6. Event - Overview - Women -44kg (Memento vom 20. August 2014 im Internet Archive)
  7. Event - Overview - Women -49kg (Memento vom 20. August 2014 im Internet Archive)
  8. Event - Overview - Women -55kg (Memento vom 22. August 2014 im Internet Archive)
  9. Event - Overview - Women -63kg (Memento vom 23. August 2014 im Internet Archive)
  10. Event - Overview - Women +63kg (Memento vom 27. August 2014 im Internet Archive)