Hauptmenü öffnen

Oliver Franck

deutscher Schauspieler

Oliver Franck (* 4. Mai 1975 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Oliver Franck besuchte von 1997 bis 2000 die Schule für Schauspiel in Hamburg und schloss diese 2000 mit der Bühnenreife ab. Neben diversen Engagements an verschiedenen Theatern (hauptsächlich in Hamburg und Bremen) und Werbeauftritten ist Franck vor allem als Schauspieler bekannt. Seit 2012 besetzt er eine der Hauptrollen in der ARD-Vorabendserie Heiter bis tödlich: Akte Ex. 2017 stieg er in die RTL-Serie Gute Zeiten, schlechte Zeiten ein und verkörperte den Martin Ahrens. Am 7. Februar 2018 wurde sein Ausstieg aus der Serie offiziell bekannt gegeben.[1]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. GZSZ: Oliver Franck verlässt "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" auf RTL.de