Odd Berg

norwegischer Radrennfahrer

Odd Berg (* 8. November 1923 in Trondheim; † 19. Mai 2021 ebenda) war ein norwegischer Radrennfahrer.

Odd Berg Straßenradsport
Zur Person
Geburtsdatum 8. November 1923
Geburtsort Trondheim, Norwegen
Sterbedatum 19. Mai 2021
Sterbeort Trondheim, Norwegen
Nation NorwegenNorwegen Norwegen
Disziplin Straße, Bahn
Clubs, Renngemeinschaften
0 SK Trondheims-Ørn
Trondhjems Skøiteklub
Wichtigste Erfolge
Norwegischer Meister
Meister 1951, 1952, 1955 Straßenrennen
Meister 1952 Zeitfahren Straßenradsport
Meister 1950, 1951 1000 Meter Bahnradsport
Meister 1951 Zeitfahren Bahnradsport

Odd Berg begann 1937 mit dem Radsport beim SK Trondheims-Ørn. 1949 wechselte er zum Trondhjems Skøiteklub. gehörte Anfang bis Mitte der 1950er Jahre zu den besten Radrennfahrern Norwegens auf Bahn und Straße; er errang insgesamt sieben nationale Titel. Allein 1951 wurde er in einem Jahr dreifacher norwegischer Meister, im Einzelzeitfahren und in der Einerverfolgung auf der Bahn sowie im Straßenrennen. 1952 startete er bei den Olympischen Sommerspielen in Helsinki. Im Straßenrennen wurde er 24. und in der Mannschaftswertung belegte er gemeinsam mit Erling Kristiansen und Lorang Christiansen den zehnten Platz.

WeblinksBearbeiten

  • Odd Berg in der Datenbank von Radsportseiten.net
  • Odd Berg in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)