Hauptmenü öffnen

Oberneufnach ist ein Ortsteil von Markt Wald, einem Markt im schwäbischen Landkreis Unterallgäu.

Oberneufnach
Koordinaten: 48° 9′ 21″ N, 10° 35′ 25″ O
Höhe: 570 m ü. NN
Einwohner: 444 (2011)[1]
Eingemeindung: 1. Mai 1978
Postleitzahl: 86865
Vorwahl: 08262
Kapelle St. Josef, Oberneufnach; Ansicht von Nordosten, davor die von Bonifatius Stirnberg 2007 geschaffene Bronzefigur eines Milchbauern aus dem 19. Jh., der die Milch in einer Trage zur Molkerei bringt. Sie wurde vom örtl. Brauchtumsverein zur Erinnerung an die früher an diesem Ort befindliche und von 1902 bis 1986 betriebene Dorfmolkerei, d´ Käskuch, aufgestellt.
Kapelle St. Josef, Oberneufnach; Ansicht von Nordosten, davor die von Bonifatius Stirnberg 2007 geschaffene Bronzefigur eines Milchbauern aus dem 19. Jh., der die Milch in einer Trage zur Molkerei bringt. Sie wurde vom örtl. Brauchtumsverein zur Erinnerung an die früher an diesem Ort befindliche und von 1902 bis 1986 betriebene Dorfmolkerei, d´ Käskuch, aufgestellt.

Der Ort liegt an der Neufnach auf 570 Meter, 2 km nördlich des Kernbereichs von Markt Wald. Im Sommer fährt die Staudenbahn, eine eingleisige Nebenbahn durch die im Naturpark Augsburg-Westliche Wälder gelegene Ausflugsregion „Stauden“.

Im November 2011 hatte Oberneufnach mit Weiler 444 Einwohner.[1]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b marktwald.de: Markt Wald in Zahlen