Hauptmenü öffnen
Nowi Bilokorowytschi
Нові Білокоровичі
Wappen fehlt
Nowi Bilokorowytschi (Ukraine)
Nowi Bilokorowytschi
Nowi Bilokorowytschi
Basisdaten
Oblast: Oblast Schytomyr
Rajon: Rajon Olewsk
Höhe: keine Angabe
Fläche: 3,2 km²
Einwohner: 3.168 (2017)
Bevölkerungsdichte: 990 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 11050
Vorwahl: +380 4135
Geographische Lage: 51° 7′ N, 28° 3′ OKoordinaten: 51° 6′ 51″ N, 28° 3′ 7″ O
KOATUU: 1824456200
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. Привокзальна 39
11050 смт. Нові Білокоровичі
Statistische Informationen
Nowi Bilokorowytschi (Oblast Schytomyr)
Nowi Bilokorowytschi
Nowi Bilokorowytschi
i1

Nowi Bilokorowytschi (ukrainisch Нові Білокоровичі; russisch Новые Белокоровичи/Nowyje Belokorowitschi) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Schytomyr mit etwa 3100 Einwohnern (2017).[1]

Nowi Bilokorowytschi wurde 1901 gegründet und erhielt 1961 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Sie war bis 2016 die einzige Ortschaft der gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde und gehört seitdem zur Landgemeinde Bilokorowytschi (Білокоровицька сільська громада).[2] Während der Sowjetzeit befand sich in der Siedlung eine Raketenbasis für Interkontinentalraketen des Typs R-36M (NATO-Codename SS-18 Satan).

Nowi Bilokorowytschi liegt am Scherew (Жерев), einem 96 km langen, linken Nebenfluss des Usch im Südosten des Rajon Olewsk etwa 130 km nordwestlich vom Oblastzentrum Schytomyr und 40 km südöstlich vom Rajonzentrum Olewsk. Die Ortschaft besitzt eine Bahnstation an der Bahnstrecke SarnyKorosten. 5 km östlich von Nowi Bilokorowytschi verläuft die Fernstraße M 07/ E 373.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. offizielle Webseite der Gemeinde Information zur Gemeinde; abgerufen am 28. September 2018 (ukrainisch)
  2. Відповідно до Закону України "Про добровільне об'єднання територіальних громад" у Житомирській області в Олевському районі