Notio Pilio

Gemeinde in Griechenland
Gemeinde Notio Pilio
Δήμος Νοτίου Πηλίου
Notio Pilio (Griechenland)
Basisdaten
Staat: Griechenland Griechenland
Region: Thessalien
Regionalbezirk: Magnisia
Geographische Koordinaten: 39° 15′ N, 23° 15′ OKoordinaten: 39° 15′ N, 23° 15′ O
Fläche: 369,498 km²
Einwohner: 10.216 (2011[1])
Bevölkerungsdichte: 27,6 Ew./km²
Sitz: Argalasti
LAU-1-Code-Nr.: 2404
Gemeindebezirke: 5 Gemeindebezirke
Lokale Selbstverwaltung: f12f1217 Ortsgemeinschaften
Website: dimosnotioupiliou.gov.gr
Lage in der Region Thessalien
Datei:2011 Dimos Notiou Piliou.png

Notio Pilio (griechisch Δήμος Νοτίου Πηλίου ‚Süd-Pilio‘) ist eine griechische Gemeinde. Sie umfasst den südlichen Teil der Pilio-Halbinsel in der griechischen Region Thessalien. Sie wurde durch die Verwaltungsreform 2010 aus fünf Vorgängergemeinden neu geschaffen. Verwaltungssitz ist Argalasti.

GemeindegliederungBearbeiten

Die Einwohnerzahlen stammen aus den Ergebnissen der Volkszählung 2011; die Gemeindebezirke entsprechen den Gemeinden, die von 1997 bis 2010 bestanden.

Gemeindebezirke griechischer Name Code Fläche (km²) Einwohner 2011 Stadtbezirke / Ortsgemeinschaften
(Δημοτική /Τοπική Κοινότητα)
Lage
Argalasti Δημοτική Ενότητα Αργαλαστής 240401 074,757 1985 Argalasti, Metochi, Xinovrysi
Afetes Δημοτική Ενότητα Αφετών 240402 081,473 1746 Afetes, Propan, Neochori, Lambinou, Syki
Milies Δημοτική Ενότητα Μηλεών 240403 063,115 3085 Milies, Agios Georgios Nilias, Vyzitsa, Kala Nera, Pinakates
Sipiades Δημοτική Ενότητα Σηπιάδος 240404 123,269 2047 Lafkos, Milina, Promyri
Trikeri Δημοτική Ενότητα Τρικερίου 240405 026,884 1353 Trikeri
Gesamt 2404 369,498 10.216

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse der Volkszählung 2011 beim Nationalen Statistischen Dienst Griechenlands (ΕΛ.ΣΤΑΤ) (Excel-Dokument, 2,6 MB)