Noëlle Frey

Schweizer Handballspielerin
Noëlle Frey
Spielerinformationen
Geburtstag 16. Januar 1992
Geburtsort Aarau, Schweiz
Staatsbürgerschaft SchweizerinSchweizerin schweizerisch
Körpergröße 1,77 m
Spielposition Kreisläufer
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Spono Eagles
Trikotnummer 22
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
00000000 SchweizSchweiz TSV Frick
0000–2009 SchweizSchweiz Spono Nottwil
2009–2011 SchweizSchweiz TV Zofingen
2011–2015 DeutschlandDeutschland HSG Blomberg-Lippe
2015– SchweizSchweiz Spono Eagles
Nationalmannschaft
Debüt am 4. Juni 2011
            gegen SlowenienSlowenien Slowakei
  Spiele (Tore)
SchweizSchweiz Schweiz 47 (83)[1]

Stand: 25. Januar 2017

Noëlle Frey (* 16. Januar 1992 in Aarau) ist eine Schweizer Handballspielerin, die beim Schweizer Erstligisten Spono Eagles unter Vertrag steht.

KarriereBearbeiten

Frey spielte anfangs beim TSV Frick und schloss sich daraufhin Spono Nottwil an. Mit Spono Nottwil nahm sie in den Spielzeiten 2007/08 und 2008/09 am EHF-Pokal teil. Im Sommer 2009 wechselte die Kreisspielerin zum TV Zofingen.[2] Im Sommer 2011 schloss sie sich dem deutschen Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe an.[3] Im DHB-Pokalwettbewerb 2013/14 erreichte Frey mit Blomberg das Finale, das gegen den Gastgeber HC Leipzig verloren ging.[4] Im Sommer 2015 kehrte sie zu Spono Eagles zurück.[5]

Frey gehört seit 2011 dem Kader der Schweizer Nationalmannschaft an, für die sie 83 Treffer in 47 Länderspielen erzielte.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. vvs.handball.ch: Länderspielstatistik von Noëlle Frey, abgerufen am 25. Januar 2017
  2. www.handball.ch: Saisoneröffnungs-Testspiel der SG Zofingen/Olten, abgerufen am 23. Oktober 2014
  3. www.tvzofingen.ch: Via Zofingen nach Deutschland, abgerufen am 23. Oktober 2014
  4. www.sis-handball.de: DHB-Pokalfinale 2013/14, abgerufen am 23. Oktober 2014
  5. handball-world.com: Nottwil angelt sich Blomberger Kreisläuferin vom 25. Februar, abgerufen am 25. Februar 2015