Ninho

französischer Rapper

Ninho (* 2. April 1996 in Yerres, Île-de-France; bürgerlich William Nzobazola) ist ein französischer Rapper.

Leben und KarriereBearbeiten

Als Sohn kongolesischer Eltern wuchs Ninho in Yerres und Nemours in Seine-et-Marne auf.[1] Bereits im Alter von zwölf Jahren begann er zu rappen.[2]

2013 veröffentlichte er sein erstes Mixtape Ils Sont Pas Au Courant Vol. 1. Im darauffolgenden Jahr folgte En attendant I.S.P.A.C. 2, sowie I.S.P.A.C. 2 und M.I.L.S im Jahr 2016. Erst am 8. September 2017 erschien sein Debütalbum Comme prévu und erreichte auf Anhieb Platz eins der französischen Albumcharts. Allein in der Veröffentlichungswoche verkaufte sich das Album über 30.000 Mal.[3] Bis 2018 konnte das Projekt mehr als 300.000 Einheiten absetzen und wurde mit 3-fach-Platin ausgezeichnet.[4] Ein Jahr nach der Veröffentlichung des Mixtapes M.I.L.S 2.0, einer Fortsetzung des Mixtapes M.I.L.S (2016), erschien am 22. März 2019 sein zweites Album Destin. Es enthielt Kollaborationen mit Künstlern wie Niska, Dadju und Jul.[5] In Zusammenarbeit mit dem Streaming-Dienst Deezer wurde es Fans möglich gemacht, bereits Tage zuvor vor dem Pariser Gare Saint-Lazare auf Laufbändern Lieder aus dem Album anzuhören.[6] Parallel dazu wurde zur Albumveröffentlichung das Video Paris c’est magique auf YouTube hochgeladen und erreichte binnen weniger Stunden über eine Million Aufrufe.[7] Bereits in den ersten drei Tagen konnte Destin über 26.000 Einheiten absetzen.[8]

DiskografieBearbeiten

Studioalben

Jahr Titel
Musiklabel
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungenTemplate:Charttabelle/Wartung/ohne Quellen
(Jahr, Titel, Musiklabel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  FR   BEW   CH
2017 Comme prévu
Mal Luné Music/Rec. 118/Warner Music France
FR1
 
×3
Dreifachplatin

(110 Wo.)FR
BEW3
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2017BEW
CH28
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 8. September 2017
Verkäufe: + 300.000
2019 Destin
Mal Luné Music/Rec. 118/Warner Music France
FR1
 
Diamant

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2019FR
BEW1
 
Gold

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2019BEW
CH2
(34 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 22. März 2019
Verkäufe: + 510.000

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Babacar Diasse: Ninho : « Pour l’instant je suis toujours entre le 77 et 91, dans ma cité en claquettes-chaussettes ». In: Yard. 2016, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  2. Ninho : «Il y en a qui ont le je t'aime facile, pas moi»" [interview]. In: Mouv'. 11. Januar 2017, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  3. Nico B.: Ninho double disque de platine avec son album « Comme Prévu » ! In: Booska-p.com. 6. Dezember 2017, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  4. Bonnie: « Comme prévu » de Ninho certifié triple disque de platine ! In: rapunchline.fr. 14. April 2018, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  5. Pierre Gaurand: Ninho explique pourquoi le feat avec Damso prévu sur "Destin", ne s'est pas fait. In: mouv.fr. 25. März 2019, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  6. Le rappeur Ninho lance son nouvel album entouré de ses fans, à la gare Saint-Lazare. In: Le Parisien. 21. März 2019, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  7. Pierre Gaurand: Ninho le crie haut et fort "Paris c'est magique" dans son nouveau clip efficace. In: mouv.fr. 21. März 2019, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).
  8. Quentin: Ninho, Djadja & Dinaz, Soso Maness... les 1ers chiffres de ventes connus [Mid-week]. In: raprnb.com. 25. März 2019, abgerufen am 30. September 2019 (französisch).