Nine Lives (Def-Leppard-Lied)

Lied von Def Leppard

Nine Lives (engl. für: „Neun Leben“) ist ein Lied der britischen Hard-Rock-Band Def Leppard. Das Lied entstand in Zusammenarbeit mit dem Country-Sänger Tim McGraw, der sich bei diesem Lied den Gesang mit Joe Elliott teilt.

Nine Lives
Def Leppard
Veröffentlichung 27. April 2008
Länge 3:32
Genre(s) Hard Rock
Autor(en) Phil Collen, Rick Savage, Joe Elliott, Tim McGraw
Album Songs from the Sparkle Lounge

HintergrundBearbeiten

Der Kontakt zu McGraw kam durch dessen Tour-Manager Robert Savage, den Bruder des Def-Leppard-Bassisten Rick Savage, zustande.[1] McGraw ist ein Fan von Def Leppard und hatte in der Vergangenheit bereits mit der Band in Los Angeles auf der Bühne gestanden und den Titel „Pour Some Sugar on Me“ mit der Gruppe gesungen.

Beim Konzert in Nashville 2007 kam McGraw zum Soundcheck und arbeitete anschließend in der Sparkle Lounge, einem Raum hinter der Bühne, der mit funkelnden Lichtern, Räucherstäbchen, Kerzen und Aufnahmegeräten ausgestattet war, mit der Band an „Nine Lives“.[1] Zu diesem Titel wurde auch ein Videoclip gedreht.

Der Titel wurde als Single veröffentlicht, konnte jedoch weder in den USA, noch in Großbritannien die Charts erreichen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Bastelstunde im blauen Salon; Interview mit Joe Elliott; ROCKS - das Magazin für Classic Rock, Heft 4/2008, Seite 43.