Nikolaos Skoufas (Gemeinde)

Gemeinde in Griechenland
Gemeinde Nikolaos Skoufas
Δήμος Νικολάου Σκουφά (Νικόλαος Σκουφάς)
Nikolaos Skoufas (Gemeinde) (Griechenland)
Basisdaten
Staat: Griechenland Griechenland
Region: Epirus
Regionalbezirk: Arta
Geographische Koordinaten: 39° 9′ N, 21° 3′ OKoordinaten: 39° 9′ N, 21° 3′ O
Fläche: 231,573 km²
Einwohner: 12.753 (20112011[1])
Bevölkerungsdichte: 55,1 Ew./km²
Sitz: Peta
LAU-1-Code-Nr.: 1904
Gemeindebezirke: 4 Gemeindebezirke
Lokale Selbstverwaltung: f123 Stadtbezirke
11 Ortsgemeinschaften
Website: nskoufas.gr
Lage in der Region Epirus
Datei:2011 Dimos Nikolaou Skoufa.png

Nikolaos Skoufas (griechisch Νικόλαος Σκουφάς (m. sg.)) ist eine Gemeinde im Süden der griechischen Region Epirus. Sie wurde zum 1. Januar 2011 aus dem Zusammenschluss von drei Gemeinden und der Landgemeinde Kommeno gebildet, den heutigen Gemeindebezirken. Der Verwaltungssitz ist die Kleinstadt Peta. Die Gemeinde ist nach dem in Komboti geborenen Mitbegründer der Filiki Eteria Nikolaos Skoufas benannt.

LageBearbeiten

Die Gemeinde Nikolaos Skoufas liegt im Süden der Region Epirus. Sie ist mit 231,573 km² deren flächenkleinste Gemeinde. Der vom Arachthos aufgestaute Pournari-Stausee bildet im Nordwesten die Grenze zur westlichen Nachbargemeinde Arta. Der Arachthos selbst verlässt das Gemeindegebiet bei der Stadt Arta und tritt wenige Kilometer südlich wieder ins Gemeindegebiet ein, wo er schließlich in den Ambrakischen Golf mündet. Im Osten grenzen die Gemeinden Amfilochia und Georgios Karaiskakis an, im Norden liegt die Gemeinde Kendrika Tzoumerka.

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Im Rahmen der Verwaltungsreform 2010 wurde die Gemeinde Nikolaos Skoufas aus dem Zusammenschluss der drei Gemeinden Peta, Arachthos und Komboti sowie der Landgemeinde Kommeno gebildet. Diese haben seither den Status von Gemeindebezirken.

Gemeindebezirk griechischer Name Code Fläche (km²) Einwohner 2001 Einwohner 2011 Stadtbezirke / Ortsgemeinschaften
(Δημοτική / Τοπική Κοινότητα)
Lage
Peta Δημοτική Ενότητα Πέτα 190401 105,349 4904 4781 Peta, Markiniada, Megarchi
Arachthos Δημοτική Ενότητα Αράχθου 190402 073,369 6011 4661 Neochori, Agia Paraskevi, Akropotamia, Loutrotopos, Pachykalamos, Peranthi, Sykees
Kommeno Δημοτική Ενότητα Κομμένου 190403 015,858 0835 0769 Kommeno, Neos Synikismos
Komboti Δημοτική Ενότητα Κομποτίου 190404 036,997 3485 2542 Komboti, Sellades, Fotino
Gesamt 1904 231,573 15.235 12.753

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse der Volkszählung 2011 beim Nationalen Statistischen Dienst Griechenlands (ΕΛ.ΣΤΑΤ) (Excel-Dokument, 2,6 MB)