Nigerianische Volleyballnationalmannschaft der Frauen

Volleyballnationalmannschaft
Nigeria
Flag of Nigeria.svg
Verband Confédération Africaine de Volleyball (CAVB)
Weltrangliste Platz 69[1]
Weltmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 1982
Bestes Ergebnis 23. Platz 1982
Olympische Spiele
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
Afrikameisterschaft
Endrundenteilnahmen 1993–2001, 2005
Bestes Ergebnis 2. Platz 1995, 1997, 2001, 2005
World Cup
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
World Grand Prix
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
(Stand: 28. Juli 2008)

Die nigerianische Volleyballnationalmannschaft der Frauen ist eine Auswahl der besten nigerianischen Spielerinnen, die die Nigerian Volleyball Federation bei internationalen Turnieren und Länderspielen repräsentiert.

GeschichteBearbeiten

WeltmeisterschaftenBearbeiten

Bei der bislang einzigen Teilnahme an einer Volleyball-Weltmeisterschaft belegte Nigeria 1982 den 23. Platz.

Olympische SpieleBearbeiten

Nigeria konnte sich noch nie für Olympische Spiele qualifizieren.

AfrikameisterschaftenBearbeiten

1993 nahm die nigerianischen Frauen als Gastgeber erstmals an der Volleyball-Afrikameisterschaft teil und wurden Dritter. Bei den nächsten beiden Turnieren mussten sie sich nur Kenia geschlagen geben. Als das Turnier 1999 erneut im eigenen Land stattfand, belegten sie zum zweiten Mal den dritten Rang. Zwei Jahre später wurden sie Zweiter hinter den Seychellen. Nach dem verpassten Turnier 2003 gab es 2005 die dritte Niederlage gegen Kenia.

World CupBearbeiten

Nigeria waren an den bisherigen Turnieren des World Cup nicht beteiligt.

World Grand PrixBearbeiten

Der World Grand Prix fand bisher ohne nigerianische Beteiligung statt.

WeblinksBearbeiten

  1. FIVB-Weltrangliste