Nicola Slater

britische Tennisspielerin

Nicola Slater (* 14. August 1984 in Ayr) ist eine ehemalige britische Tennisspielerin.

Nicola Slater Tennisspieler
Nation: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag: 14. August 1984 (37 Jahre)
Preisgeld: 42.142 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 48:66
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 650 (24. Oktober 2011)
Doppel
Karrierebilanz: 103:127
Karrieretitel: 0 WTA, 6 ITF
Höchste Platzierung: 167 (16. September 2013)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Slater begann mit elf Jahren mit dem Tennissport, ihr bevorzugtes Terrain ist laut ITF-Profil der Rasen. Auf dem ITF Women’s Circuit konnte sie sechs Doppeltitel gewinnen. Ihr letztes internationale Turnier spielte Slater im Februar 2017.

TurniersiegeBearbeiten

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 22. Mai 2011 Vereinigte Staaten  Landisville ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Chieh-yu Hsu Australien  Brooke Rischbieth
Australien  Storm Sanders
7:5, 6:3
2. 29. Mai 2011 Vereinigte Staaten  Sumter ITF $10.000 Hartplatz Australien  Bojana Bobusic Australien  Ebony Panoho
Australien  Storm Sanders
6:1, 6:4
3. 27. Mai 2012 Vereinigte Staaten  Sumter ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Jan Abaza Vereinigte Staaten  Elizabeth Ferris
Japan  Mayo Hibi
7:61, 6:3
4. 28. April 2013 Vereinigte Staaten  Charlottesville ITF $50.000 Sand Vereinigte Staaten  Coco Vandeweghe Vereinigte Staaten  Nicole Gibbs
Vereinigte Staaten  Shelby Rogers
6:3, 7:64
5. 7. Juni 2013 Vereinigtes Konigreich  Nottingham ITF $75.000 Rasen Vereinigte Staaten  Maria Sanchez Kanada  Gabriela Dabrowski
Kanada  Sharon Fichman
4:6, 6:3, [10:8]
6. 25. Oktober 2014 Kanada  Saguenay ITF $50.000 Hartplatz (Halle) Belgien  Ysaline Bonaventure Kanada  Sonja Molnar
Vereinigte Staaten  Caitlin Whoriskey
6:4, 6:4

WeblinksBearbeiten