New York City Council

Stadtrat

Der Rat der Stadt New York (engl. amtlich: The Council of the City of New York, informell: New York City Council) ist das gesetzgebende Organ der Stadt New York.[2] Neben der Beschlussfassung über die Gesetze der Stadt New York obliegt ihm auch die Kontrolle des Bürgermeisters und dessen Verwaltung sowie eine Reihe weiterer Aufgaben, insbesondere die Mitwirkung bei der Ernennung von städtischen Beamten.

New York City Council
Stadtsiegel City Hall
Logo City Hall
Basisdaten
Sitz: New York City Hall, Manhattan, New York City
Legislaturperiode: vier Jahre
Abgeordnete: 51
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 5. November 2013[1]
Vorsitz: Melissa Mark-Viverito, Sprecherin
Gegenwärtige Sitzverteilung
  
Sitzverteilung:
  • Demokraten 48
  • Republikaner 3
  • Website
    www.council.nyc.gov

    StrukturBearbeiten

    ZusammensetzungBearbeiten

    Der Rat der Stadt New York besteht aus 51 Mitgliedern. Jedes Mitglied wird in einem Wahlkreis durch die dortigen Wähler nach dem Prinzip der Mehrheitswahl für eine vierjährige Amtszeit bestimmt. Nach der jüngsten Wahl im Jahr 2013 besteht der Rat der Stadt New York aus 48 Demokraten und 3 Republikanern.[3]

    RatsvorsitzBearbeiten

    Der Rat der Stadt New York wird durch einen Vorsitzenden geleitet, der als Sprecher (Speaker) bezeichnet wird. Amtsinhaberin ist gegenwärtig Melissa Mark-Viverito von der Demokratischen Partei, die für den in Manhattan gelegenen Wahlkreis 8 in den Rat gewählt wurde.

    Ausschüsse und UnterausschüsseBearbeiten

    Der Rat hat ständige Ausschüsse und Unterausschüsse gebildet, die verschiedene Angelegenheiten behandeln, die in die Zuständigkeit der Stadt sowie des Rates fallen.[4]

    Parlamentarische InteressengruppenBearbeiten

    Einige Ratsmitglieder haben sich zu parlamentarischen Interessengruppen (Caucus) zusammengeschlossen, die Themen und Anliegen bestimmter Bevölkerungsgruppen in den Rat einbringen und in deren Sinne gesetzgeberisch tätig werden wollen. So bestehen der Black, Latino and Asian (BLA) Caucus, der Progressive Caucus, der Women's Caucus, der Jewish Caucus, der LGBT Caucus und der Irish Caucus.[5]

    Bezahlung der MitgliederBearbeiten

    Die Mitglieder des Rates der Stadt New York sind Berufspolitiker. Die Grundentschädigung für jedes Mitglied beträgt 148.500 US-Dollar pro Jahr.[6] Zusätzliche Entschädigungen werden für die Übernahme von Ausschussvorsitzen und anderer Ratsämter gezahlt.

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 16. September 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.decidenyc.com
    2. § 21 der Verfassung der Stadt New York (Memento des Originals vom 8. Mai 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nyc.gov
    3. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 16. September 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.decidenyc.com
    4. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 26. August 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.council.nyc.gov
    5. Caucuses
    6. http://www.newsday.com/news/new-york/nyc-council-votes-40-7-to-raise-members-pay-to-148-500-1.11435863

    WeblinksBearbeiten