Neuseeländische Cricket-Nationalmannschaft in England in der Saison 2021

Neuseeland in England 2021
Allgemeine Informationen
Saison 2021
Zeitraum 2. – 14. Juni 2021
Austragungsort Niederlande
Test-Serie
England England Neuseeland Neuseeland
Ergebnis Neuseeland gewinnt mit 1–0 (2)
Spieler der Serie England Rory Burns & Neuseeland Devon Conway
Kapitän Joe Root Kane Williamson
Meiste Runs Rory Burns (238) Devon Conway (306)
Meiste Wickets Ollie Robinson (7) Tim Southee & Neil Wagner (7)
Die Serie auf Cricinfo

Die Tour der neuseeländischen Cricket-Nationalmannschaft nach England in der Saison 2021 fand vom 2. bis zum 14. Juni 2021 statt. Die internationale Cricket-Tour war Bestandteil der Internationalen Cricket-Saison 2021 und umfasste zwei Tests. Neuseeland gewann die Serie 1–0.

VorgeschichteBearbeiten

Für beide Mannschaften war es die erste Tour der Saison. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften bei einer Tour fand in der Saison 2019/20 in Neuseeland statt.

StadienBearbeiten

London (Lord’s)
Austragungsorte der Tour

Die folgenden Stadien wurden für die Tour als Austragungsort vorgesehen.

Stadion Stadt Kapazität Spiele
Edgbaston Cricket Ground Birmingham 24.803 2. Test
Lord’s Cricket Ground London 30.000 1. Test

KaderlistenBearbeiten

Neuseeland benannte seinen Kader am 7. April 2021.[1] England benannte seinen Kader am 18. Mai 2021.[2]

Test
  England   Neuseeland
  • Joe Root (K)
  • Stuart Broad (VK)
  • James Anderson
  • Dom Bess
  • Sam Billings
  • James Bracey (wk)
  • Rory Burns
  • Zak Crawley
  • Ben Foakes (wk)
  • Haseeb Hameed
  • Dan Lawrence
  • Jack Leach
  • Craig Overton
  • Ollie Pope
  • Ollie Robinson
  • Dom Sibley
  • Olly Stone
  • Mark Wood
  • Kane Williamson (K)
  • Tom Latham (VK)
  • Tom Blundell
  • Trent Boult
  • Doug Bracewell
  • Devon Conway
  • Colin de Grandhomme
  • Jacob Duffy
  • Matt Henry
  • Kyle Jamieson
  • Daryl Mitchell
  • Henry Nicholls
  • Ajaz Patel
  • Rachin Ravindra
  • Mitchell Santner
  • Tim Southee
  • Ross Taylor
  • Neil Wagner
  • BJ Watling (wk)
  • Will Young

Tour MatchBearbeiten

27. – 28. Mai
Scorecard
Southampton   Latham XI
289-6d
  Williamson XI
294-5
Remis

TestsBearbeiten

Erster Test in UtrechtBearbeiten

2. – 6. Juni
Scorecard
London (Lord’s)   Neuseeland
378 (122.4) & 169-6d (52.3)
  England
275 (101.1) & 170-3 (70)
Remis

Neuseeland gewann den Münzwurf und entschied sich als Schlagmannschaft zu beginnen. Als Spieler des Spiels wurde Devon Conway ausgezeichnet.

Zweiter Test in BirminghamBearbeiten

10. – 14. Juni
Scorecard
Birmingham   England
303 (101) & 122 (41.1)
  Neuseeland
388 (119.1) & 41-2 (10.5)
Neuseeland gewinnt mit 8 Wickets

England gewann den Münzwurf und entschied sich als Schlagmannschaft zu beginnen. Als Spieler des Spiels wurde Matt Henry ausgezeichnet.

AuszeichnungenBearbeiten

Player of the SeriesBearbeiten

Als Player of the Series wurden der folgende Spieler ausgezeichnet.

Serie Player of the Series
Test   Rory Burns &   Devon Conway

Player of the MatchBearbeiten

Als Player of the Match wurden die folgenden Spieler ausgezeichnet.

Spiel Player of the Match
1. Test   Devon Conway
2. Test   Matt Henry

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Andrew McGlashan: Uncapped Rachin Ravindra and Jacob Duffy included in New Zealand Test squad for England tour (englisch) Cricinfo. 7. April 2021. Abgerufen am 30. Mai 2021.
  2. Andrew Miller: James Bracey, Ollie Robinson in line for Test debuts as England name 15-man squad (englisch) Cricinfo. 18. Mai 2021. Abgerufen am 30. Mai 2021.