Hauptmenü öffnen

Neuenhof (Windeck)

Ort in der Gemeinde Windeck

Neuenhof ist eine Ortschaft in der Gemeinde Windeck im Rhein-Sieg-Kreis. Ein Ortsteil ist Engelsbruch, ein weiterer war Bitzerhof.

Neuenhof
Gemeinde Windeck
Koordinaten: 50° 47′ 39″ N, 7° 29′ 58″ O
Höhe: ca. 200–220 m ü. NHN
Einwohner: 42 (31. Dez. 2013)[1]
Postleitzahl: 51570
Vorwahl: 02243
Neuenhof, L 312
Neuenhof, L 312

LageBearbeiten

Neuenhof liegt in einer Höhe von 200 m bis 220 m ü. NHN auf dem Nutscheid. Nachbarorte sind Rieferath im Norden, Gerressen im Süden und Ringenstellen im Nordosten. Neuenhof wird von der Landesstraße 312 durchzogen, die es mit dem Geschäftsort Herchen verbindet. Engelsbruch liegt nordöstlich, Bitzerhof lag südöstlich von Neuenhof.

GeschichteBearbeiten

Das Dorf gehörte zum Kirchspiel Herchen und zeitweise zur Gemeinde Herchen.

1830 hatte der Hof acht Bewohner.[2]

1845 hatte das Gehöft 18 Einwohner in drei Häusern, Engelsbruch hatte drei Einwohner in seinem Haus.[3]

1888 hatte Neuenhof 22 Bewohner in sechs Häusern, Engelsbruch bestand aus einem Haus mit elf Bewohnern.[4]

1910 gab es in Neuenhof vier Haushaltungen: Ackerer Gustav Henrichs, Ackerer und Händler Johann Diedrich Lenz, Ackerer Anton Schüler und Ackerer und Zimmerer Franz Josef Schüler. Für Engelsbruch waren zwei Haushalte verzeichnet: Ackerer Anton Jost und Ackerer Heinrich Stockhausen.[5]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Windeck - Ortschaftenverzeichnis, abgerufen am 3. April 2014
  2. Beschreibung der Königlich Preußischen Rheinprovinzen 1830
  3. Uebersicht der Bestandtheile und Verzeichniß sämmtlicher Ortschaften…, Reg.-Bez. Köln, 1845
  4. Gemeindelexikon für die Provinz Rheinland Ausgabe 1888, S. 115
  5. Einwohner-Adressbuch Siegkreis 1910