Hauptmenü öffnen

Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Wissenschaftliche Fachzeitschrift

Die Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (NZG) ist eine juristische Fachzeitschrift, die seit 1994 zweimal im Monat im Verlag C.H. Beck erscheint. Schwerpunktmäßig befasst sie sich mit dem Gesellschaftsrecht (Personengesellschaftsrecht, Kapitalgesellschaftsrecht und internationales Gesellschaftsrecht), dem Kapitalmarktrecht sowie den steuerrechtlichen Bezügen zum Gesellschaftsrecht.

2016 betrug die Druckauflage der NZG 1.400 Exemplare.[1] Schriftleiter ist Rechtsanwalt Martin Weber.[2]

NachweiseBearbeiten

  1. NStZ, NZWiSt, NZG Mediadaten 2016. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 31. Juli 2016; abgerufen am 1. August 2016.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/rsw.beck.de
  2. NZG - Impressum. Abgerufen am 1. August 2016.

WeblinksBearbeiten