Hauptmenü öffnen

Naturreservat El Cóndor

Nationalpark in Ecuador
(Weitergeleitet von Nationalpark El Cóndor)

Das 24 km² große El-Cóndor-Naturreservat liegt in der Cordillera del Cóndor in Ecuador und grenzt an das Santiago-Comaina-Schutzgebiet von Peru an. Es handelt sich um einen sogenannten Peace Park.[1]

Naturreservat El Cóndor
Naturreservat El Cóndor (Ecuador)
Paris plan pointer b jms.svg
Koordinaten: 3° 26′ 51,5″ S, 78° 11′ 52,6″ W
Lage: Morona Santiago, Ecuador
Fläche: 24 km²
Gründung: 2004
i2i3i6

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Wegen unklarer Grenzregelungen kam es zum peruanisch-ecuadorianischen Krieg in der Cordillera del Cóndor. Die Scharmützel wurden durch die Errichtung eines Peace Parks gelöst, nachdem Argentinien, Brasilien, Chile und die USA interveniert hatten. Es wurde ein Friedensvertrag geschlossen, der an die Errichtung und Verbindung von zwei grenzübergreifenden Naturschutzgebieten, dem El-Cóndor-Naturreservat in Ecuador und der Santiago-Comaina Reserved Area in Peru gebunden ist.

Flora und FaunaBearbeiten

Das Gebiet ist ein Regenwald, in dem zahlreiche endemische Pflanzen wachsen und Tiere wie der Goldstirnklammeraffe, der Brustflecksegler (Cypseloides lemosi), Sittiche und der Andenkondor leben.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Information auf tbpa.net (Memento des Originals vom 8. Dezember 2009 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.tbpa.net, abgerufen am 21. Januar 2010