Natashia Williams

US-amerikanische Schauspielerin und Musikerin

Natashia Williams-Blach (* 2. August 1978 in Pontiac, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Musikerin.

Natashia Williams-Blach (2013)

Leben und LeistungenBearbeiten

Williams war zeitweise als Model tätig.[1] Sie debütierte als Schauspielerin in einer Folge der Fernsehserie Saved by the Bell: The New Class aus dem Jahr 1995. In den Jahren 2001 und 2002 war sie in einer größeren Rolle an der Seite von Mary-Kate und Ashley Olsen in der Fernsehserie So Little Time zu sehen. In den Jahren 2002 bis 2004 übernahm sie neben Natasha Henstridge eine der drei Hauptrollen in der Action-Fernsehserie She Spies – Drei Ladies Undercover. Außerdem sang sie den Titelsong einer der Folgen der Serie aus dem Jahr 2004. Im Jahr 2007 trat sie neben Ice-T und Snoop Dogg in der Musik-Fernsehsendung Peep Diss Videos: Season One auf, für die sie das Drehbuch mitschrieb.

Im Jahr 2007 heiratete sie den Fotografen Brevin Blach. Sie hat mit ihm zwei Kinder: Talan (* 2006) und Braden (* 2011).

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Biografie in der IMDb, abgerufen am 23. Februar 2008