Namibische Davis-Cup-Mannschaft

Die namibische Davis-Cup-Mannschaft ist die Tennisnationalmannschaft, die Namibia beim Davis Cup vertritt; sie wird von der Namibia Tennis Association organisiert.

Namibia
Flag of Namibia.svg
Kapitän Namibia Gert Dippenaar
Aktuelles ITF-Ranking 82 (7. März 2022)
Bestes ITF-Ranking 80 (9. März 2020)
Schlechtestes ITF-Ranking 106
Statistik
Erste Teilnahme 2000
Davis-Cup-Teilnahmen 17
davon in Weltgruppe 0
Bestes Ergebnis 1. in Afrika-Zone-III (2018)
Ewige Bilanz 38:41
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Tukhula Jacobs (26)
Meiste Einzelsiege Tukhula Jacobs (16)
Meiste Doppelsiege Henrico du Plessis (13)
Bestes Doppel Jean Erasmus/Thukula Jacobs (7)
Meiste Teilnahmen Henrico du Plessis, Jurgens Strydom (29)
Meiste Jahre Henrico du Plessis, Johan Theron, Jurgens Strydom (7)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 2022-07-25

Derzeit (2022) spielt Namibia in der 3. Gruppe der Afrika-Zone. Namibia nahm das erste Mal beim Davis Cup 2000 teil, wobei sofort der Aufstieg in die 3. Gruppe gefeiert werden konnte. Ihre größten Erfolge feierte die Mannschaft 2018 als Sieger der Gruppe 3 in Afrika und den damit verbundenen Aufstieg in Gruppe 2.[1]

2021 spielte die Mannschaft wieder in Gruppe 4, gewann hier Mitte Juni und stieg somit für 2022 in Gruppe 3 auf.

Kader 2022Bearbeiten

Bekannte SpielerBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Namibia promoted to Group II Euro Davis Cup for the very first time ever. NBC; 3. Juli 2018.