Namib High School

weiterführende Schule in Namibia

Die Namib High School (NHS) (deutsch Namib-Oberschule; ehemals Deutsche Oberschule Swakopmund) ist eine weiterführende Schule (Sekundarstufe) im namibischen Küstenort Swakopmund. Die Schule ist eine staatliche Bildungseinrichtung, die weiterhin Deutsch als Unterrichtssprache (teilweise neben Englisch) nutzt.

Namib High School

Namib-Oberschule

Namib High School, Swakopmund.jpg
Luftaufnahme 2017
Schulform Sekundarstufe (8–12)
Gründung 1913
Ort Swakopmund
Region Erongo
Staat Namibia
Koordinaten 22° 40′ 34″ S, 14° 31′ 47″ OKoordinaten: 22° 40′ 34″ S, 14° 31′ 47″ O
Schüler 575[1]
Website www.namibhigh.school.na
Namib-Oberschule (2014)

GeschichteBearbeiten

Die NHS wurde als erste formelle Bildungseinrichtung in Swakopmund 1912 gegründet. Am 18. Oktober 1913 nahmen 126 Schüler den Schulbetrieb an der „Städtischen Realschule mit Grundschule“ auf.[2] Zwischen 1919 und 1929 trug die Schule den Namen „Swakopmund Primary School“. Bis 1945 war die Schule unter dem Namen „Reformrealgymnasium“ bekannt. 1946 wurde der Name der Schule in „Swakopmund High School“ geändert. Zu dieser Zeit besuchten Schüler verschiedener Muttersprachen die Klasse gemeinsam. Mit Erweiterung des Schulangebots in Swakopmund Mitte der 1970er Jahre, wurde die NHS zur „Deutschen Schule Swakopmund“, 1981 dann zur „Deutschen Oberschule Swakopmund“.[3] Deutsch war zu dieser Zeit alleinige Unterrichtssprache. Seit der Unabhängigkeit Namibias wird an der NHS in Englisch und Deutsch unterrichtet.[2] Mitte 2012 hat sich eine große Mehrheit der knapp 600 Schüler und deren Eltern für eine weitere Stärkung von Deutsch ausgesprochen. Dieses ist seitdem Pflichtfach für alle Schüler in allen Klassenstufen.

Am 7. Juli 1997 erhielt die Schule, aufgrund gesetzlicher Vorschriften ohne eine Verbindung zu Ethnien oder Sprachen, den Namen „Namib High School“.[2] Heute werden an der Schule 575 Schüler (Stand Januar 2013) unterrichtet.[1]

Siehe auchBearbeiten

Weiterführende LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Swakopmunder Schule läutet Jubeljahr ein. Allgemeine Zeitung, 21. Januar 2013 abgerufen am 6. Februar 2013
  2. a b c BACKGROUND INFORMATION ABOUT NAMIB HIGH SCHOOL. (Memento des Originals vom 29. April 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.namibhigh.school.na abgerufen am 6. Februar 2013
  3. Jubiläumsausgabe NHS 1913–2013. Sonderbeilage Allgemeine Zeitung / Republikein, 16. Januar 2013, S. 20 (Memento des Originals vom 19. Oktober 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.az.com.na (PDF; 19,9 MB)