Doppelstern
NGC 1014
NGC 1014 DSS.jpg
NGC 1014
Cetus IAU.svg
AladinLite
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Walfisch
Rektaszension 02h 38m 0,8s [1]
Deklination -09° 34′ 24″ [1]
Helligkeiten
Spektrum und Indices
Astrometrie
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Weitere Bezeichnungen NGC 1014

NGC 1014 ist ein Sternenpaar im Sternbild Walfisch am Himmelsäquator, die der US-amerikanische Astronom Frank Muller im Jahr 1886 fälschlich als NGC-Objekt beschrieb. Im gleichen Himmelsareal befindet sich die Galaxie NGC 1018.[2][3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. NED
  2. Seligman
  3. SEDS: NGC 1014