NBA 75th Anniversary Team

Das NBA 75th Anniversary Team (NBA-Team des 75. Jubiläums), kurz auch als NBA 75 bezeichnet, ist eine Zusammenstellung von 76 Basketballspielern der National Basketball Association (NBA) anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Liga 2021, die das Spiel „geformt, definiert und erneuert haben“. Die Auswahl wurde von einem Gremium aus Medienvertretern, aktiven und ehemaligen Spielern, Coaches, Managern und Funktionären vorgenommen und umfasst wegen eines Gleichstandes an Stimmen 76 Spieler. Die Auswahl wurde an den ersten drei Spieltagen der Saison 2021/22 bekannt gegeben. Sämtliche Spieler des NBA 35th Anniversary Teams und der 50 Greatest Players in NBA History sind auch im NBA-Team des 75. Jubiläums vertreten, aber nur acht der zehn Spieler (alle außer Joe Fulks und Bob Davies) des NBA 25th Anniversary Teams, in das 1971 jedoch keine aktiven Spieler gewählt worden waren.

FaktenBearbeiten

Neu seit den 50 Greatest Players in NBA History aus dem Jahre 1996 hinzugekommen sind Ray Allen, Giannis Antetokounmpo, Carmelo Anthony, Kobe Bryant, Stephen Curry, Anthony Davis, Tim Duncan, Kevin Durant, Kevin Garnett, James Harden, Allen Iverson, LeBron James, Jason Kidd, Kawhi Leonard, Damian Lillard, Reggie Miller, Steve Nash, Dirk Nowitzki, Chris Paul, Gary Payton, Paul Pierce, Dennis Rodman, Dwyane Wade, Russell Westbrook und Dominique Wilkins. Der US-Amerikaner Wilkins wurde wie Giannis Antetokounmpo und Dirk Nowitzki in Europa geboren, Hakeem Olajuwon und der Kanadier Steve Nash in Afrika.

LegendeBearbeiten

Stand: Ende der Saison 2020/21.

Pos. Position
G Guard-Position im Backcourt
C Center-Position im Frontcourt
F Forward-Position im Frontcourt
Pkt. Gesamtzahl der Karriere-Punkte
Reb. Gesamtzahl der Karriere-Rebounds
Asts. Gesamtzahl der Karriere-Assists
NBA-Titel Anzahl der errungenen Meistertitel
All-Star Anzahl der Berufungen in ein All-Star-Team
All-NBA Anzahl der Berufungen in die jährliche NBA-Auswahl
MVP Anzahl der Wahlen zum wertvollsten Spieler
Hall of Fame Jahr der Aufnahme in die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame als Spieler
Q Quelle

Die NBA 75Bearbeiten

Spieler in fetten Typen waren in der Saison 2021/22 aktiv, zu deren Beginn die Auswahl bekanntgegeben wurde.

Name Pos. Teams Spiele Pkt. Reb. Asts. NBA-
Titel
All-Star All-NBA MVP Hall of Fame Q
Kareem Abdul-Jabbar
(* 1947)
C Milwaukee Bucks (19691975)
Los Angeles Lakers (19751989)
1.560 38.387 17.440 5.660 6 19 15 6 1995 [1]
Ray Allen
(* 1975)
G Milwaukee Bucks (19962003)
Seattle SuperSonics (20032007)
Boston Celtics (20072012)
Miami Heat (20122014)
1.300 24.505 5.272 4.361 2 10 2 2018 [2]
Giannis Antetokounmpo
(* 1994)
F Milwaukee Bucks (20132021) 589 12.319 5.371 2632 1 5 5 2 [3]
Carmelo Anthony
(* 1984)
F Denver Nuggets (20032011)
New York Knicks (20112017)
Oklahoma City Thunder (20172018)
Houston Rockets (20182019)
Portland Trail Blazers (20192021)
1.191 27.370 7.520 3.354 10 6 [4]
Nate Archibald
(* 1948)
G Cincinnati Royals / Kansas City-Omaha /
Kansas City Kings
(19701976)
New York Nets (1976–1977)
Boston Celtics (19781983)
Milwaukee Bucks (1983–1984)
876 16.481 2.046 6.476 1 6 5 1991 [5]
Paul Arizin
(1928–2006)
F Philadelphia Warriors (19501962) 713 16.266 6.129 1.665 1 10 4 1978 [6]
Charles Barkley
(* 1963)
F Philadelphia 76ers (19841992)
Phoenix Suns (19921996)
Houston Rockets (19962000)
1.073 23.757 12.546 4.215 11 11 1 2006 [7]
Rick Barry
(* 1944)
F San Francisco / Golden State Warriors (19651967, 19721978)
Houston Rockets (19781980)
794 18.395 5.168 4.017 1 8 6 1987 [8]
Elgin Baylor
(1934–2021)
F Minneapolis / Los Angeles Lakers (19581971) 846 23.149 11.463 3.650 11 10 1977 [9]
Dave Bing
(* 1943)
G Detroit Pistons (19661975)
Washington Bullets (19751977)
Boston Celtics (1977–1978)
901 18.327 3.420 5.397 7 3 1990 [10]
Larry Bird
(* 1956)
F Boston Celtics (19791992) 897 21.791 8.974 5.695 3 12 10 3 1998 [11]
Kobe Bryant
(1978–2020)
G Los Angeles Lakers (19962016) 1.346 33.643 7.047 6.306 5 18 15 1 2020 [12]
Wilt Chamberlain
(1936–1999)
C Philadelphia / San Francisco Warriors (19591965)
Philadelphia 76ers (19651968)
Los Angeles Lakers (19681973)
1.045 31.419 23.924 4.643 2 13 10 4 1979 [13]
Bob Cousy
(* 1928)
G Boston Celtics (19501963)
Cincinnati Royals (1969–1970)
924 16.960 4.786 6.955 6 13 12 1 1971 [14]
Dave Cowens
(* 1948)
C Boston Celtics (19701980)
Milwaukee Bucks (19821983)
766 13.516 10.444 2.910 2 8 3 1 1991 [15]
Billy Cunningham
(* 1943)
F Philadelphia 76ers (19651972, 19741976) 654 13.626 6.638 2.625 1 4 4 1986 [16]
Stephen Curry
(* 1988)
G Golden State Warriors (20092021) 762 18.434 3.503 4.984 3 7 7 2 [17]
Anthony Davis
(* 1993)
F/C New Orleans Hornets / Pelicans (20122019)
Los Angeles Lakers (20192021)
564 13.463 5.769 1.292 1 8 4 [18]
Dave DeBusschere
(1940–2003)
F Detroit Pistons (19621968)
New York Knicks (19681974)
875 14.053 9.618 2.497 2 8 1 1983 [19]
Clyde Drexler
(* 1962)
G Portland Trail Blazers (19831995)
Houston Rockets (19951998)
1.086 22.195 6.677 6.125 1 10 5 2004 [20]
Tim Duncan
(* 1976)
F/C San Antonio Spurs (19972016) 1.392 26.496 15.091 4.225 5 15 15 2 2020 [21]
Kevin Durant
(* 1988)
F Seattle SuperSonics (20072008)
Oklahoma City Thunder (20082016)
Golden State Warriors (20162019)
Brooklyn Nets (20202021)
884 23.883 6.239 3.681 2 11 9 1 [22]
Julius Erving
(* 1950)
F Philadelphia 76ers (19761987) 836 18.364 5.601 3.224 1 11 7 1 1993 [23]
Patrick Ewing
(* 1962)
C New York Knicks (19852000)
Seattle SuperSonics (2000–2001)
Orlando Magic (2001–2002)
1.183 24.815 11.607 2.215 11 7 2008 [24]
Walt Frazier
(* 1945)
G New York Knicks (19671977)
Cleveland Cavaliers (19771980)
825 15.581 4.830 5.040 2 7 6 1987 [25]
Kevin Garnett
(* 1976)
F/C Minnesota Timberwolves (19952007, 20152016)
Boston Celtics (20072013)
Brooklyn Nets (20132015)
1.462 26.071 14.662 5.445 1 15 9 1 2020 [26]
George Gervin
(* 1952)
G San Antonio Spurs (19761985)
Chicago Bulls (1985–1986)
791 20.708 3.607 2.214 9 7 1996 [27]
Hal Greer
(* 1936)
G Syracuse Nationals /
Philadelphia 76ers
(19581973)
1.122 21.586 5.665 4540 1 10 7 1982 [28]
James Harden
(* 1989)
G Oklahoma City Thunder (20092012)
Houston Rockets (20122021)
Brooklyn Nets (2021)
877 22.045 4.794 5.730 9 7 1 [29]
John Havlicek
(1940–2019)
F/G Boston Celtics (19621978) 1.270 26.395 8.007 6.114 8 13 11 1984 [30]
Elvin Hayes
(* 1945)
F/C San Diego / Houston Rockets (19681972, 19811984)
Baltimore / Capital / Washington Bullets (19721981)
1.303 27.313 16.279 2.398 1 12 6 1990 [31]
Allen Iverson
(* 1975)
G Philadelphia 76ers (19962006, 20092010)
Denver Nuggets (20062008)
Detroit Pistons (20082009)
Memphis Grizzlies (2009)
914 24.368 3.394 5.624 11 7 1 2016 [32]
LeBron James
(* 1984)
F Cleveland Cavaliers (20032010, 20142018)
Miami Heat (20102014)
Los Angeles Lakers (20182021)
1.310 35.367 9.751 9.696 4 17 17 4 [33]
Magic Johnson
(* 1959)
G Los Angeles Lakers (19791991, 1996) 906 17.707 6.559 10.141 5 12 10 3 2002 [34]
Sam Jones
(1933–2021)
G Boston Celtics (19571969) 871 15.411 4.305 2.209 10 5 3 1984 [35]
Michael Jordan
(* 1963)
G Chicago Bulls (19841993, 19951998)
Washington Wizards (20012003)
1.072 32.292 6.672 5.633 6 14 11 5 2009 [36]
Jason Kidd
(* 1973)
G Dallas Mavericks (19941996, 20082012)
Phoenix Suns (19962001)
New Jersey Nets (20012008)
New York Knicks (20122013)
1.391 17.529 8.725 12.091 1 10 6 2018 [37]
Kawhi Leonard
(* 1991)
F San Antonio Spurs (20112018)
Toronto Raptors (20182019)
Los Angeles Clippers (20192021)
576 11.085 3.689 1.672 2 5 5 [38]
Damian Lillard
(* 1990)
G Portland Trail Blazers (20122021) 682 16.815 2.856 4.514 6 6 [39]
Jerry Lucas
(* 1940)
F Cincinnati Royals (19631969)
San Francisco Warriors (19691971)
New York Knicks (19711974)
829 14.053 12.942 2.730 1 7 5 1980 [40]
Karl Malone
(* 1963)
F Utah Jazz (19852003)
Los Angeles Lakers (2003–2004)
1.476 36.928 14.968 5.248 14 14 2 2010 [41]
Moses Malone
(1955–2015)
C Buffalo Braves (1976)
Houston Rockets (19761982)
Philadelphia 76ers (19821986, 1993–1994)
Washington Bullets (19861988)
Atlanta Hawks (19881991)
Milwaukee Bucks (19911993)
San Antonio Spurs (1994–1995)
1.329 27.409 16.212 1.796 1 12 8 1 2001 [42]
Pete Maravich
(1947–1988)
G Atlanta Hawks (19701974)
New Orleans / Utah Jazz (19741980)
Boston Celtics (1980)
658 15.948 2.747 3.563 5 4 1987 [43]
Bob McAdoo
(* 1951)
F/C Buffalo Braves (19721976)
New York Knicks (19761979)
Boston Celtics (1979)
Detroit Pistons (19791981)
New Jersey Nets (1981)
Los Angeles Lakers (19811985)
Philadelphia 76ers (19851986)
852 18.787 8.048 1.951 2 5 2 1 2000 [44]
Kevin McHale
(* 1957)
F Boston Celtics (19801993) 971 17.335 7.122 1.670 3 7 1 1999 [45]
George Mikan
(1924–2005)
C Minneapolis Lakers (19481956) 439 10.156 4.167 1.245 5 4 6 1959 [46]
Reggie Miller
(* 1965)
G Indiana Pacers (19872005) 1.389 25.279 4.182 4.141 5 3 2012 [47]
Earl Monroe
(* 1944)
G Baltimore Bullets (19671971)
New York Knicks (19711980)
926 17.454 2.796 3.594 1 4 1 1990 [48]
Steve Nash
(* 1974)
G Phoenix Suns (19961998, 20042012)
Dallas Mavericks (19982004)
Los Angeles Lakers (20122014)
1.217 17.387 3.642 10.335 8 7 2 2018 [49]
Dirk Nowitzki
(* 1978)
F Dallas Mavericks (19992019) 1.522 31.560 11.489 3.651 1 14 12 1 [50]
Hakeem Olajuwon
(* 1963)
C Houston Rockets (19842001)
Toronto Raptors (2001–2002)
1.238 26.946 13.748 3.058 2 12 12 1 2008 [51]
Shaquille O’Neal
(* 1972)
C Orlando Magic (19921996)
Los Angeles Lakers (19962004)
Miami Heat (20042008)
Phoenix Suns (2008–2009)
Cleveland Cavaliers (2009–2010)
Boston Celtics (2010–2011)
1.207 28.596 13.099 3.026 4 15 14 1 2016 [52]
Robert Parish
(* 1953)
C Golden State Warriors (19761980)
Boston Celtics (19801994)
Charlotte Hornets (19941996)
Chicago Bulls (1996–1997)
1.611 23.334 14.715 2.180 4 9 2 2003 [53]
Chris Paul
(* 1985)
G New Orleans/Oklahoma City Hornets (20052007)
New Orleans Hornets (20072011)
Los Angeles Clippers (20112017)
Houston Rockets (20172019)
Oklahoma City Thunder (20192020)
Phoenix Suns (20202021)
1.090 19.978 4.923 10.275 11 10 [54]
Gary Payton
(* 1968)
G Seattle SuperSonics (19902003)
Milwaukee Bucks (2003)
Los Angeles Lakers (20032004)
Boston Celtics (20042005)
Miami Heat (20052007)
1.335 21.813 5.269 8.966 1 9 9 2013 [55]
Bob Pettit
(* 1932)
F Milwaukee / St. Louis Hawks (19541965) 792 20.880 12.851 2.369 1 11 11 2 1971 [56]
Paul Pierce
(* 1977)
F Boston Celtics (19982013)
Brooklyn Nets (20132014)
Washington Wizards (20142015)
Los Angeles Clippers (20152017)
1.343 26.397 7.527 4.708 1 10 4 2021 [57]
Scottie Pippen
(* 1965)
F Chicago Bulls (19871998, 2003–2004)
Houston Rockets (1998–1999)
Portland Trail Blazers (19992003)
1.178 18.940 6.135 7.494 6 7 7 2010 [58]
Willis Reed
(* 1942)
C/F New York Knicks (19641974) 650 12.183 8.414 1.186 2 7 5 1 1982 [59]
Oscar Robertson
(* 1938)
G Cincinnati Royals (19601970)
Milwaukee Bucks (19701974)
1.040 26.710 7.804 9.887 1 12 11 1 1980 [60]
David Robinson
(* 1965)
C San Antonio Spurs (19892003) 987 20.790 10.497 2.441 2 10 10 1 2009 [61]
Dennis Rodman
(* 1961)
F Detroit Pistons (19861993)
San Antonio Spurs (19931995)
Chicago Bulls (19951998)
Los Angeles Lakers (19981999)
Dallas Mavericks (19992000)
911 6.683 11.954 1.600 5 2 2 2011 [62]
Bill Russell
(* 1934)
C Boston Celtics (19561969) 963 14.522 21.620 4.100 11 12 11 5 1975 [63]
Dolph Schayes
(1928–2015)
F Syracuse Nationals / Philadelphia 76ers (19491964) 1.059 19.247 11.256 3.072 1 12 12 1973 [64]
Bill Sharman
(1926–2013)
G Washington Capitols (1950–1951)
Boston Celtics (19511961)
711 12.665 2.779 2.101 4 8 7 1976 [65]
John Stockton
(* 1962)
G Utah Jazz (19842003) 1.504 19.711 4.051 15.806 10 11 2009 [66]
Isiah Thomas
(* 1961)
G Detroit Pistons (19811994) 979 18.822 3.478 9.061 2 12 5 2000 [67]
Nate Thurmond
(1941–2016)
C San Francisco / Golden State Warriors (19631974)
Chicago Bulls (19741976)
Cleveland Cavaliers (19761977)
964 14.437 14.464 2.575 7 1985 [68]
Wes Unseld
(1946–2020)
C Baltimore / Capital / Washington Bullets (19681981) 984 10.624 13.769 3.822 1 5 1 1 1988 [69]
Dwyane Wade
(* 1982)
G Miami Heat (20032016, 20182019)
Chicago Bulls (20162017)
Cleveland Cavaliers (20172018)
1.054 23.165 4.933 5.701 3 13 8 [70]
Bill Walton
(* 1952)
C Portland Trail Blazers (19741979)
San Diego / Los Angeles Clippers (19791985)
Boston Celtics (19851987)
468 6.215 4.923 1.590 2 2 2 1 1993 [71]
Jerry West
(* 1938)
G Los Angeles Lakers (19601974) 932 25.192 5.376 6.238 1 14 12 1980 [72]
Russell Westbrook
(* 1988)
G Oklahoma City Thunder (20082019)
Houston Rockets (20192020)
Washington Wizards (20202021)
943 21.857 6.961 8.061 9 9 1 [73]
Lenny Wilkens
(* 1937)
G St. Louis Hawks (19601968)
Seattle SuperSonics (19681972)
Cleveland Cavaliers (19721974)
Portland Trail Blazers (1974–1975)
1.077 17.772 5.030 7.211 9 1989 [74]
Dominique Wilkins
(* 1960)
F Atlanta Hawks (19821994)
Los Angeles Clippers (1994)
Boston Celtics (19941995)
San Antonio Spurs (19961997)
Orlando Magic (19981999)
1.074 26.668 7.169 2.677 9 7 2006 [75]
James Worthy
(* 1961)
F Los Angeles Lakers (19821994) 926 16.320 4.707 2.791 3 7 2 2003 [76]

TriviaBearbeiten

Die 76 Spieler wiesen zu Beginn der Saison 2021/22 folgende gemeinsame Statistik auf.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kareem Abdul-Jabbar auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  2. Ray Allen auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  3. Giannis Antetokounmpo auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  4. Carmelo Anthony auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  5. Tiny Archibald auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  6. Paul Arizin auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  7. Charles Barkley auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  8. Rick Barry auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  9. Elgin Baylor auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  10. Dave Bing auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  11. Larry Bird auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  12. Kobe Bryant auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  13. Wilt Chamberlain auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  14. Bob Cousy auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  15. Dave Cowens auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  16. Billy Cunningham auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  17. Stephen Curry auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  18. Anthony Davis auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  19. Dave DeBusschere auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  20. Clyde Drexler auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  21. Tim Duncan auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  22. Kevin Durant auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  23. Julius Erving auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  24. Patrick Ewing auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  25. Walt Frazier auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  26. Kevin Garnett auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  27. George Gervin auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  28. Hal Greer auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  29. James Harden auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  30. John Havlicek auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  31. Elvin Hayes auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  32. Allen Iverson auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  33. LeBron James auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  34. Magic Johnson auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  35. Sam Jones auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  36. Michael Jordan auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  37. Jason Kidd auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  38. Kawhi Leonard auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  39. Damian Lillard auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  40. Jerry Lucas auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  41. Karl Malone auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  42. Moses Malone auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  43. Pete Maravich auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  44. Bob McAdoo auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  45. Kevin McHale auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  46. George Mikan auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  47. Reggie Miller auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  48. Earl Monroe auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  49. Steve Nash auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  50. Dirk Nowitzki auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  51. Hakeem Olajuwon auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  52. Shaquille O'Neal auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  53. Robert Parish auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  54. Chris Paul auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  55. Gary Payton auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  56. Bob Pettit auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  57. Paul Pierce auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  58. Scottie Pippen auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  59. Willis Reed auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  60. Oscar Robertson auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  61. David Robinson auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  62. Dennis Rodman auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  63. Bill Russell auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  64. Dolph Schayes auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  65. Bill Sharman auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  66. John Stockton auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  67. Isiah Thomas auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  68. Nate Thurmond auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  69. Wes Unseld auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  70. Dwyane Wade auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  71. Bill Walton auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  72. Jerry West auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  73. Russell Westbrook auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  74. Lenny Wilkens auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  75. Dominique Wilkins auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).
  76. James Worthy auf: Basketball Reference—Website; Philadelphia, PA, 2000–2022. Abgerufen am 22. Oktober 2021 (in Englisch).