Nürnberger Künstlerlexikon

biographisches Nachschlagewerk zur Kunst der Stadt Nürnberg

Das Nürnberger Künstlerlexikon mit dem Untertitel Bildende Künstler, Kunsthandwerker, Gelehrte, Sammler, Kulturschaffende und Mäzene vom 12. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ist ein biographisches Nachschlagewerk zur Kunst der Stadt Nürnberg.

Das von Manfred H. Grieb herausgegebene und von ihm unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter verfasste Lexikon erschien im Jahr 2007 in vier Bänden im Schuber im K. G. Saur Verlag. Gleichzeitig erschien das Werk im PDF-Format im Verlag Walter de Gruyter, zu dem der K. G. Saur Verlag seit 2006 gehört.[1] Über das Allgemeine Künstlerlexikon. Internationale Künstlerdatenbank ist es auch kostenpflichtig online zugänglich.[2]

Bibliographische DatenBearbeiten

  • Nürnberger Künstlerlexikon. Bildende Künstler, Kunsthandwerker, Gelehrte, Sammler, Kulturschaffende und Mäzene vom 12. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Herausgegeben von Manfred H. Grieb. Unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter. K. G. Saur Verlag, München 2007, ISBN 3-598-11763-9; ISBN 978-3-598-11763-3
    • Band 1: A – G, LVIII, 535 S.
    • Band 2: H – Pe, S. 540–1133
    • Band 3: Pf – Z, S. 1138–1740
    • Band 4: Register; Glossar, S. 1745–2046

RezensionenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Zunächst mit der ISBN 3-11-091296-1, dann mit der ISBN 978-3-11-091296-8 sowie mit der ISBN 978-3-11-183805-2.
  2. Zugang.