Hauptmenü öffnen

Nördlicher Shukpa-Kunchang-Gletscher

Gletscher im östlichen Karakorum

Der Nördliche Shukpa-Kunchang-Gletscher befindet sich im östlichen Karakorum im indischen Bundesstaat Jammu und Kashmir.

Nördlicher Shukpa-Kunchang-Gletscher
Lage Jammu und Kashmir (Indien)
Gebirge Saser Muztagh (Karakorum)
Typ Talgletscher
Länge 31 km
Exposition Ost
Höhenbereich 7600 m – 4750 m
Breite ⌀ 1,4 km
Koordinaten 34° 50′ N, 77° 54′ OKoordinaten: 34° 50′ N, 77° 54′ O
Nördlicher Shukpa-Kunchang-Gletscher (Karakorum)
Nördlicher Shukpa-Kunchang-Gletscher
Entwässerung ShyokIndus
Saser Muztagh; der Nördliche Shukpa-Kunchang-Gletscher befindet sich im Bild rechts oben

Saser Muztagh; der Nördliche Shukpa-Kunchang-Gletscher befindet sich im Bild rechts oben

Der 31 km lange Gletscher befindet sich im Saser Muztagh.[1] Der Nördliche Shukpa-Kunchang-Gletscher strömt von der Ostflanke des 7672 m hohen Saser Kangri in östlicher Richtung durch das Gebirgsmassiv des Saser Muztagh. Der Südliche Shukpa-Kunchang-Gletscher verläuft weiter südlich. Die Täler beider Gletscher vereinigen sich 11 km unterhalb der Gletscherzunge des Nördlichen Shukpa-Kunchang-Gletschers. Nach weiteren 10 km erreicht das Schmelzwasser das rechte Flussufer des Shyok-Oberlaufs.

EinzelnachweiseBearbeiten