Museo storico Alfa Romeo

Museum in Italien

Das Museo storico Alfa Romeo ist das Museum der Alfa Romeo Automobiles S.p.A in Arese. Neben der Markengeschichte des Automobilbaus werden auch die Produkte und Projekte aus der Luftfahrtgeschichte des Unternehmens gezeigt.

Museo storico Alfa Romeo
Museo Storico Alfa Romeo 2017.jpg
Daten
Ort Viale Alfa Romeo 225, Arese Welt-IconKoordinaten: 45° 33′ 26,6″ N, 9° 2′ 46″ O
Art
Eröffnung 1976
Betreiber
Alfa Romeo Automobiles S.p.A.
Website

GeschichteBearbeiten

Das Museum wurde von Luigi Fusi errichtet und am 18. Dezember 1976[1] eröffnet. Es schloss im Februar 2011 für eine Renovierung und Neuausrichtung.[2] Ende Juni 2015 wurde es unter dem neuen Namen „La macchina del tempo – Museo Storico Alfa Romeo“ wieder eröffnet.[3] Kurz vorher wurde hier die neue Alfa-Romeo-Giulia-Limousine vorgestellt.[4]

GebäudeBearbeiten

Das Museum befindet sich auf dem ehemaligen Fabrikgelände des Fahrzeugbaus von Alfa Romeo, das 2003 stillgelegt wurde; bis 2005 wurden dort noch Motoren gebaut. Die Ausstellungsfläche von 4800 m² ist über sechs Ebenen und vier Themenbereiche aufgeteilt.

ExponateBearbeiten

 
Alfa Romeo Alfetta 159

Im Folgenden eine Auswahl der Exponate.

FahrzeugbauBearbeiten

LuftfahrttriebwerkeBearbeiten

 
Alfa Romeo 128 R.C.
  • Alfa Romeo D2
  • Alfa Romeo 128
  • Alfa Romeo 135

WeblinksBearbeiten

Commons: Museo storico Alfa Romeo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Museo Storico Alfa Romeo. Tafter.it, 5. Februar 2007, archiviert vom Original am 27. Juni 2013; abgerufen am 21. November 2012 (italienisch).
  2. Museum. How to reach it. (Nicht mehr online verfügbar.) Fiat Group Automobiles S.p.A., archiviert vom Original am 15. Januar 2013; abgerufen am 16. März 2013 (englisch): „The Alfa Romeo Museum is closed until further notice for maintenance.“  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.alfaromeo.com
  3. Jörg Reichle: Romeo und Giulia. In: Auto. Süddeutsche Zeitung, 7. August 2015, abgerufen am 3. Mai 2019: „Vor vier Jahren schloss das Museo Storico von Alfa Romeo in Arese - ein Zeichen für den Niedergang der Marke. Jetzt gibt es ein neues Museum. Es fasziniert nicht nur Alfisti.“
  4. Jeffrey Ross: Marchionne Confirms New Alfa Romeo Model for June 24, 2015. autoevolution, 12. September 2014, abgerufen am 27. Juni 2015 (englisch): „Reports indicate that Sergio Marchionne has confirmed that an all-new Alfa Romeo (most likely the Alfa Romeo Giulia) will be launched on June 24, 2015 – a date that marks the brand’s 105th birthday.“