Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Murder in the First (Fernsehserie)

Murder in the First ist eine amerikanische Krimiserie, die ab Juni 2014 auf TNT ausgestrahlt wurde. Über eine ganze Staffel erzählt sie jeweils von der Aufklärung eines Falles in San Francisco, so wird in Staffel 1 der Mord an einem drogenabhängigen Mann untersucht. Entwickelt wurde die Serie von Steven Bochco und Eric Lodal. Die Erstausstrahlung in den Vereinigten Staaten lief am 9. Juni 2014.[1]

Seriendaten
Deutscher TitelMurder in the First
OriginaltitelMurder in the First
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2014–2016
Produktions-
unternehmen
TNT Original Productions
Länge42 Minuten
Episoden32 in 3 Staffeln (Liste)
GenreKrimi, Drama
IdeeSteven Bochco
Eric Lodal
Erstausstrahlung9. Juni 2014 (USA) auf TNT
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
30. September 2014 auf TNT Serie
Besetzung
Synchronisation

Inhaltsverzeichnis

HandlungBearbeiten

Terry English und Hildy Mulligan sind in San Francisco als Detectives tätig. Die beiden sowie David Molk und Jim Koto untersuchen den Mord an einem drogenabhängigen Mann. Ihre Nachforschungen führen sie zu Erich Blunt, der als CEO einer erfolgreichen High-Tech fungiert und als Wunderkind aus Silicon Valley gefeiert wird. Für Blunt und dessen Verbündeten Bill Wilkerson sowie Ivana West, Chefentwicklerin von Blunts Firma, kommen der Mord und die Verbindung zu einem schlechten Zeitpunkt, da Erich Blunt plant, seine Firma an die Börse zu bringen. Nebenbei wird er auch noch von einem ehemaligen Programmierer verklagt, der behauptet, dass Blunt den Code für ein revolutionäres Hologramm-System geklaut habe.

Die Detectives haben nebenbei auch noch eigene, private Probleme. Hildy ist alleinerziehende Mutter der neugierigen Louise. Terry muss damit zurechtkommen, dass seine Frau Emily im Sterben liegt. Doch das alles rückt in Vergessenheit als ein weiterer Mord geschieht.

ProduktionBearbeiten

Die Pilotfolge zur Serie wurde im Januar 2013 von TNT in Auftrag gegeben.[2] Hinter dem Projekt steht Steven Bochco, der für TNT bereits 2008 bis 2009 die Anwaltsserie Raising The Bar produzierte.[2] Die beiden Hauptrollen der Serie wurden rund zwei Monate später mit Taye Diggs und Kathleen Robertson besetzt.[3] Eine weitere Hauptrolle ging an den Harry-Potter-Star Tom Felton.[4]

Im September 2013 bestellte der Sender eine erste Staffel mit zehn Episoden für den Sommer 2014.[5] Aufgrund von konstanten Einschaltquoten wurde die Serie am 12. September 2014 um eine zweite Staffel verlängert.[6] Im Dezember 2015 erfolgte die Verlängerung um eine zehnteilige dritte Staffel.[7]

Im Oktober 2016 gab TNT die Einstellung der Serie nach drei Staffeln bekannt.[8]

Besetzung und SynchronisationBearbeiten

Die deutsche Synchronisation entsteht unter der durch die Synchronfirma EuroSync GmbH in Berlin.[9]

Rolle Schauspieler Hauptrolle
(Episode)
Nebenrolle
(Episode)
Synchronsprecher[9]
Inspector Terry English Taye Diggs 1.01–3.10 Christoph Banken
Inspector Hildy Mulligan Kathleen Robertson 1.01–3.10 Bianca Krahl
Jim Koto Ian Anthony Dale 1.01–3.10
Inspector David Molk Raphael Sbarge 1.01–3.10 Gerald Schaale
Inspector Edgar Navarro Lombardo Boyar 1.01–3.10 Steven Merting
Mario Siletti Currie Graham 1.01–3.10
Louise Mulligan Mimi Kirkland 1.01–3.10
Erich Maxwell Blunt Tom Felton 1.01–1.10 Tim Knauer
Bill Wilkerson Steven Weber 1.01–1.10 Viktor Neumann
David Hertzberg Richard Schiff 1.01–1.10 K. Dieter Klebsch
Jacqueline Perez Nicole Ari Parker 1.01–1.10
Ivana West Bess Rous 1.01–1.09
Warren Daniels James Cromwell 1.02–1.10, 2.12 Dieter B. Gerlach
Lara Cruz Emmanuelle Chriqui 2.01–2.12

AusstrahlungBearbeiten

Vereinigte Staaten

Die Ausstrahlung der Serie begann am 9. Juni 2014 im Anschluss an Major Crimes. Die Premiere wurde von 3,76 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte ein Zielgruppen-Rating von 0,6.[10] Die letzte Folge der ersten Staffel wurde am 11. August 2014 gesendet. Im Durchschnitt erreichten die zehn Episoden der ersten Staffel 2,84 Millionen Zuschauer und ein Zielgruppen-Rating von 0,45 Prozent.[11]

Deutschland

In Deutschland wird die Serie seit dem 30. September 2014 auf dem Pay-TV-Sender TNT Serie ausgestrahlt.[12]

RezeptionBearbeiten

Der Serienjunkies-Kritiker Felix Böhme vergab 3 von 5 Sternen für die Pilotepisode. In seiner Review schrieb er folgendes:

„'Murder in the First' liefert eine ordentliche Pilotepisode ab, mit guten Darstellern und spürbarem Potential. Doch wo ist das gewisse Etwas? Vielleicht kommt es noch mit den weiteren Folgen. Es wäre zumindest wünschenswert und könnte 'Murder in the First' eventuell doch noch auf ein höheres als auf ein 'nur' solides Level hieven.“

Felix Böhme: Serienjunkies.de

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bernd Michael Krannich: Play By Day: Start der neuen Serie Murder in the First bei TNT. In: Serienjunkies.de. 9. Juni 2014. Abgerufen am 13. September 2014.
  2. a b Rainer Idesheim: Murder in the First: TNT bestellt Krimipilot von Steven Bochco. In: Serienjunkies.de. 17. Januar 2013. Abgerufen am 13. September 2014.
  3. Bernd Michael Krannich: Murder in the First: Kathleen Robertson und Taye Dings engagiert. In: Serienjunkies.de. 15. März 2013. Abgerufen am 13. September 2014.
  4. Zach Dionne: Tom Felton Joins TNT’s Murder in the First. In: Vulture.com. 11. Juni 2013. Abgerufen am 13. September 2014.
  5. Sara Bibel: TNT Orders Ten Episodes of Steven Bochco Drama 'Murder In The First' Starring Taye Diggs & Kathleen Robertson. In: TVbytheNumbers. 19. September 2013. Abgerufen am 13. September 2014.
  6. Amanda Kondolojy: 'Murder in the First' Renewed for Second Season by TNT. In: Tvbythenumbers. 12. September 2013. Abgerufen am 13. September 2014.
  7. Nellie Andreeva: TNT Confirms Renewals For ‘The Librarians’, ‘Major Crimes’ & ‘Murder In The First’. In: Deadline.com. 15. Dezember 2015. Abgerufen am 16. Dezember 2015.
  8. Nellie Andreeva: ‘Murder In the First’ Canceled By TNT After 3 Seasons. In: Deadline.com. 11. Oktober 2016. Abgerufen am 12. Oktober 2016.
  9. a b Murder in the First. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 30. Oktober 2014.
  10. Sara Bibel: Monday Cable Ratings: 'Love & Hip Hop Atlanta' Wins Night, 'WWE Raw', 'Major Crimes', 'Hit The Floor', 'Longmire' & More. In: Tvbythenumbers. 10. Juni 2014. Abgerufen am 13. September 2014.
  11. Murder in the First: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 12. September 2014. Abgerufen am 13. September 2014.
  12. Manuel Weis: TNT Serie schnappt sich «Murder in the First». In: Quotenmeter.de. 11. Juli 2014. Abgerufen am 13. September 2014.