Moyuka Uchijima

japanische Tennisspielerin
Moyuka Uchijima Tennisspieler
Nation: JapanJapan Japan
Geburtstag: 11. August 2001
Größe: 171 cm
Spielhand: rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 42.183 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 68:58
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 357 (14. Januar 2019)
Aktuelle Platzierung: 475
Doppel
Karrierebilanz: 31:30
Karrieretitel: 0 WTA, 3 ITF
Höchste Platzierung: 219 (3. Februar 2020)
Aktuelle Platzierung: 228
Letzte Aktualisierung der Infobox:
16. März 2020
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Moyuka Uchijima (* 11. August 2001 in Malaysia) ist eine japanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Uchijima begann mit neun Jahren das Tennisspielen und bevorzugt Hartplätze. Sie spielt vor allem auf der ITF Women’s World Tennis Tour, wo sie bislang einen Titel im Einzel und drei im Doppel gewinnen konnte.

Ihr Debüt im Hauptfeld eines WTA-Turniers ganz sie im Jahr 2018 bei der Toray Pan Pacific Open 2018, wo sie im Doppel als Wildcard-Spielerin an der Seite von Erina Hayashi jedoch in der ersten Runde gegen die Topgesetzten Andrea Sestini Hlaváčková und Barbora Strýcová unterlag.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 20. Oktober 2019 Thailand  Hua Hin ITF $15.000 Hartplatz Thailand  Mananchaya Sawangkaew 6:2, 6:4

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 23. Februar 2019 Japan  Kyōto (1) ITF $60.000 Hartplatz (Halle) Japan  Eri Hozumi Chinesisch Taipeh  Chen Pei-hsuan
Chinesisch Taipeh  Wu Fang-hsien
6:4, 6:3
2. 15. Juni 2019 Spanien  Barcelona ITF $60.000 Sand Japan  Kyōka Okamura Spanien  Marina Bassols Ribera
Spanien  Yvonne Cavalle-Reimers
7:67, 6:4
3. 23. Februar 2020 Japan  Kyōto (2) ITF $60.000 Hartplatz (Halle) Japan  Erina Hayashi Chinesisch Taipeh  Hsieh Yu-chieh
Japan  Minori Yonehara
7:5, 5:7, [10:6]

PersönlichesBearbeiten

Moyuka Uchijima hat eine malaysische Mutter und einen japanischen Vater.

WeblinksBearbeiten