Mountainbike-Weltmeisterschaften 2006

Die 19. Mountainbike-Weltmeisterschaften fanden vom 22. August bis 27. August 2006 in der Nähe der neuseeländischen Stadt Rotorua statt. Am Mount Ngongotaha wurden insgesamt 18 Entscheidungen in den Disziplinen Cross Country, Downhill, Four Cross und Trials ausgefahren.

Cross CountryBearbeiten

MännerBearbeiten

Platza 1 Land Athlet Zeit
1 FRA Julien Absalon 2:09:07 h
2 SUI Christoph Sauser 2:09:51 h
3 SWE Fredrik Kessiakoff 2:11:06 h
4 SUI Ralph Näf 2:13:30 h
5 COL Héctor Páez 2:13:59 h
6 SUI Thomas Frischknecht 2:14:27 h
7 BEL Filip Meirhaeghe 2:15:02 h
8 USA Jeremiah Bishop 2:15:29 h

Datum: 27. August, 14:00 Uhr
Länge: 41,3 km

FrauenBearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 NOR Gunn-Rita Dahle 1:55:19 h
2 RUS Irina Kalentjewa 1:58:05 h
3 CAN Marie-Hélène Prémont 1:59:42 h
4 POL Maja Włoszczowska 2:01:50 h
5 ESP Margarita Fullana 2:03:00 h
6 USA Mary McConneloug 2:05:27 h
7 POL Anna Szafraniek 2:05:41 h
8 SUI Petra Henzi 2:05:54 h

Datum: 27. August, 10:00 Uhr
Länge: 29,7 km

Männer U23Bearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 SUI Nino Schurter 1:54:58 h
2 ITA Tony Longo 1:55:48 h
3 CAN Max Plaxton 1:57:33 h
4 FRA Stéphane Tempier 1:58:07 h
5 DEN Jakob Fuglsang 1:58:33 h
6 SUI Michel Luginbühl 2:00:13 h
7 SUI Gion Manetsch 2:00:50 h
8 RUS Jewgeni Petschenin 2:01:06 h

Datum: 25. August, 10:00 Uhr
Länge:29,5 km

Frauen U23Bearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 CHN Chengyuan Ren 1:31:17 min
2 CHN Liu Ying 1:32:56 min
3 SUI Sarah Koba 1:36:14 min
4 CZE Tereza Huriková 1:37:52 min
5 SUI Nathalie Schneitter 1:39:13 min
6 ITA Eva Lechner 1:39:32 min
7 SLO Nina Homovec 1:40:03 min
8 AUT Elisabeth Osl 1:40:30 min

Datum: 23. August, 12:30 Uhr
Länge: 23,6 km

JuniorenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 SUI Mathias Flückiger 1:19:37 h
2 SUI Martin Fanger 1:20:29 h
3 SUI Pascal Meyer 1:21:00 h
4 FRA Alexis Vuillermoz 1:22:38 h
5 ITA Cristian Cominelli 1:22:53 h
6 AUS Daniel Braunsteins 1:23:04 h
7 SUI Severin Disch 1:23:32 h
8 FRA Freddy Betremieux 1:23:44 h

Datum: 24. August, 11:00 Uhr
Länge: 23,6 km

JuniorinnenBearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 SLO Tanja Žakelj 1:18:23 min
2 FRA Julie Krasniak 1:18:46 min
3 SUI Nadja Roschi 1:19:36 min
4 POL Katarzyna Solus 1:20:20 min
5 SUI Kathrin Stirnemann 1:21:12 min
6 GER Katharina Haase 1:22:52 min
7 POL Marta Sulek 1:23:39 min
8 GBR Amy Thompson 1:23:48 min

Datum: 23. August, 10:00 Uhr
Länge: 17,9 km

StaffelBearbeiten

Datum: 22. August, 13:30 Uhr

DownhillBearbeiten

MännerBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 AUS Samuel Hill 3:11,03 min
2 RSA Greg Minnaar 3:15,25 min
3 AUS Nathan Rennie 3:17,16 min
4 GBR Steve Peat 3:17,92 min
5 AUS Chris Kovarik 3:18,04 min
6 AUS Michael Hannah 3:19,21 min
7 FRA Cédric Gracia 3:19,73 min
8 FIN Matti Lehikoinen 3:20,79 min

Datum: 26. August, 13:30 Uhr
Streckenlänge: 2200 m
Höhenunterschied: 330 m

FrauenBearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 FRA Sabrina Jonnier 3:50,32 min
2 GBR Tracy Moseley 3:53,83 min
3 GBR Rachel Atherton 3:57,80 min
4 USA Melissa Buhl 4:00,40 min
5 FRA Emmeline Ragot 4:01,03 min
6 GBR Fionn Griffiths 4:02,22 min
7 NZL Vanessa Quin 4:04,20 min
8 FRA Céline Gros 4:04,94 min

Datum: 26. August, 12:30 Uhr
Streckenlänge: 2200 m
Höhenunterschied: 330 m

JuniorenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 NZL Cameron Cole 3:28,29 min
2 NZL Samuel Blenkinsop 3:29,45 min
3 FRA Antoine Badouard 3:29,84 min
4 GBR Ralph Jones 3:30,14 min
5 AUS James Maltman 3:36,12 min
6 CAN Steve Smith 3:36,22 min
7 AUS Mitchell Delfs 3:37,26 min
8 SWE Robin Wallner 3:28,13 min

Datum: 26. August, 10:30 Uhr
Streckenlänge: 2200 m
Höhenunterschied: 330 m

JuniorinnenBearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 AUS Tracey Hannah 4:07,07 min
2 FRA Floriane Pugin 4:11,74 min
3 CAN Micayla Gatto 4:40,91 min
4 USA Christina Pinney DNS

Datum: 26. August, 10:30 Uhr
Streckenlänge: 2200 m
Höhenunterschied: 330 m

Four CrossBearbeiten

MännerBearbeiten

Platz Land Athlet Punkte
1 CZE Michal Prokop 250
2 SUI Roger Rinderknecht 200
3 GER Guido Tschugg 150
4 GBR Dan Atherton 120
5 NED Joost Wichman 100
6 GBR Will Longden 80
7 CZE Michal Marosi 60
8 USA Brian Lopes 50

Datum: 25. August, 15:00 Uhr

FrauenBearbeiten

Platz Land Athlet Punkte
1 USA Jill Kintner 250
2 NED Anneke Beerten 150
3 AUT Anita Molcik 100
4 CZE Jana Horaková 80
5 GBR Joey Gough 60
6 USA Melissa Buhl 40
7 USA Tara Llanes 20
8 USA Jessica Vogt 10

Datum: 25. August, 15:00 Uhr

TrialsBearbeiten

Männer 26"Bearbeiten

Datum: 27. August, 14:30 Uhr

Männer 20"Bearbeiten

Datum: 27. August, 10:30 Uhr

FrauenBearbeiten

Datum: 25. August, 09:15 Uhr

Junioren 26"Bearbeiten

Datum: 26. August, 14:30 Uhr

Junioren 20"Bearbeiten

Datum: 26. August, 13:00 Uhr

MedaillenspiegelBearbeiten

Medaillenspiegel
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Schweiz  Schweiz 4 3 3 10
2 Frankreich  Frankreich 3 4 2 9
3 Deutschland  Deutschland 2 - 3 5
4 Australien  Australien 2 - 1 3
5 China Volksrepublik  Volksrepublik China 1 1 - 2
Neuseeland  Neuseeland 1 1 - 2
7 Belgien  Belgien 1 - - 1
Norwegen  Norwegen 1 - - 1
Slowenien  Slowenien 1 - - 1
Tschechien  Tschechien 1 - - 1
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1 - - 1
12 Spanien  Spanien - 2 2 4
13 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich - 2 1 3
14 Italien  Italien - 2 - 2
15 Niederlande  Niederlande - 1 - 1
Russland  Russland - 1 - 1
Sudafrika  Südafrika - 1 - 1
18 Kanada  Kanada - - 3 3
19 Osterreich  Österreich - - 1 1
Polen  Polen - - 1 1
Schweden  Schweden - - 1 1