Mountainbike-Weltmeisterschaften 2001

Logo der Mountainbike-Weltmeisterschaften 2001

Die 14. Mountainbike-Weltmeisterschaften fanden vom 8. bis 16. September 2001 in den US-amerikanischen Ortschaften Vail und Beaver Creek statt.

Es wurden insgesamt zwölf Entscheidungen in den Disziplinen Cross Country, Downhill und Dual ausgefahren.

Cross CountryBearbeiten

Männer (41,6 km)Bearbeiten

Platza Land Athlet Zeit
1 CAN Roland Green 1:58:52 Std.
2 SUI Thomas Frischknecht 1:59:36 Std.
3 SUI Christoph Sauser 1:59:42 Std.

Frauen (31,3 km)Bearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 USA Alison Dunlap 1:51:28 Std.
2 CAN Alison Sydor 1:51:40 Std.
3 GER Sabine Spitz 1:52:18 Std.

Männer U23 (41,6 km)Bearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Julien Absalon 1:59:09 Std.
2 CAN Ryder Hesjedal 2:00:47 Std.
3 USA Walker Ferguson 2:01:56 Std.

Junioren (31,3 km)Bearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 ESP Iñaki Lejarreta 1:33:35 Std.
2 NOR Lars Petter Nordhaug 1:35:49 Std.
3 AUS Trent Lowe 1:36:06 Std.

Juniorinnen (19,4 km)Bearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 GBR Nicole Cooke 1:11:46 Std.
2 POL Maja Włoszczowska 1:11:52 Std.
3 FRA Julie Pesenti 1:12:12 Std.

Staffel (30,1 km)Bearbeiten

DownhillBearbeiten

MännerBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Nicolas Vouilloz 3:35,2 min
2 GBR Steve Peat 3:37,5 min
3 RSA Greg Minnaar 3:37,8 min

FrauenBearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 FRA Anne-Caroline Chausson 4:10,4 min
2 GBR Fionn Griffiths 4:14,6 min
3 USA Leigh Donovan 4:15,1 min

JuniorenBearbeiten

Platz Land Athlet Zeit
1 AUS Ben Cory 3:48,2 min
2 FRA Julien Camellini 3:49,6 min
3 AUS Samuel Hill 3:53,0 min

JuniorinnenBearbeiten

Platz Land Athletin Zeit
1 JPN Mio Suemasa 4:30,3 min
2 FRA Céline Gros 4:32,0 min
3 GBR Helen Gaskell 4:37,0 min

DualBearbeiten

MännerBearbeiten

Platz Land Athlet
1 USA Brian Lopes
2 FRA Cédric Gracia
3 AUS Wade Bootes

FrauenBearbeiten