Mount Aurora

Berg auf der antarktischen Insel Black Island im Ross-Archipel

Mount Aurora ist ein runder Vulkankegel und mit 1041 m Höhe der höchste Berg auf Black Island im antarktischen Ross-Archipel.

Mount Aurora
Kartenblatt mit Mount Aurora (1041 m) auf Black Island im Nordosten

Kartenblatt mit Mount Aurora (1041 m) auf Black Island im Nordosten

Höhe 1041 m
Lage Black Island, Ross-Archipel, Antarktis
Gebirge Northern Foothills, Transantarktisches Gebirge
Koordinaten 78° 14′ 0″ S, 166° 21′ 0″ OKoordinaten: 78° 14′ 0″ S, 166° 21′ 0″ O
Mount Aurora (Antarktis)
Mount Aurora
Typ Schichtvulkan
Normalweg Hochtour (vergletschert)

Teilnehmer der New Zealand Geological Survey Antarctic Expedition (1958–1959) benannten ihn nach der Aurora, dem Schiff der Ross Sea Party im Rahmen der Endurance-Expedition (1914–1917) des britischen Polarforschers Ernest Shackleton.

WeblinksBearbeiten