Moulotte

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Moulotte
Moulotte (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Meuse (55)
Arrondissement Verdun
Kanton Étain
Gemeindeverband Territoire de Fresnes-en-Woëvre
Koordinaten 49° 6′ N, 5° 44′ OKoordinaten: 49° 6′ N, 5° 44′ O
Höhe 197–221 m
Fläche 5,48 km²
Einwohner 93 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 17 Einw./km²
Postleitzahl 55160
INSEE-Code

Moulotte ist eine französische Gemeinde mit 93 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Meuse in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen).

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Moulotte liegt am Longeau, einem Nebenfluss des Yron zwischen der etwa 25 Kilometer entfernten Stadt Verdun im Westen und der rund 35 Kilometer entfernten Stadt Metz im Osten. Die nordöstliche Gemeindegrenze bildet auch die Grenze zum Département Meurthe-et-Moselle.

Nachbargemeinden von Moulotte sind Villers-sous-Pareid im Norden, Allamont im Nordosten, Labeuville im Osten und Südosten sowie Harville im Südwesten und Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2019
Einwohner 56 77 67 59 76 75 81 93

VerkehrsanbindungBearbeiten

Moulotte liegt nahe der Autoroute A4, die wenige Kilometer nördlich verläuft.

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Meuse. Flohic Editions, Band 1, Paris 1999, ISBN 2-84234-074-4, S. 455.

WeblinksBearbeiten

Commons: Moulotte – Sammlung von Bildern