Hauptmenü öffnen

Montselgues ist eine französische Gemeinde mit 84 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Ardèche in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Montselgues
Montselgues (Frankreich)
Montselgues
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Ardèche
Arrondissement Largentière
Kanton Les Cévennes Ardéchoises
Gemeindeverband Pays des Vans en Cévennes
Koordinaten 44° 31′ N, 4° 0′ OKoordinaten: 44° 31′ N, 4° 0′ O
Höhe 355–1.229 m
Fläche 35,87 km2
Einwohner 84 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 2 Einw./km2
Postleitzahl 07140
INSEE-Code
Website mairie-montselgues.fr

Blick von Montselgues in Richtung Gorges de Chassezac

GeografieBearbeiten

Montselgues liegt auf einem Höhenzug zwischen den Tälern der Wildflüsse Thines und Borne und ist Teil des Regionalen Naturparks Monts d’Ardèche.

BevölkerungBearbeiten

Anzahl Einwohner
Jahr 19621968197519821990199920062016
Einwohner 124113738069769084
Ab 1968 offizielle Zahlen ohne Einwohner mit Zweitwohnsitz

WeblinksBearbeiten

  Commons: Montselgues – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien