Molteni (Radsportteam)

Molteni war ein von 1958 bis 1976 aktives italienisches Profi-Radsportteam.

Molteni
Teamdaten
Nationalität Italien Italien (1958–1970)
Belgien Belgien (1971–1976)
Erste Saison 1958
Letzte Saison 1976
Disziplin Straße
Radhersteller Molteni (1958–1959)
Bottecchia (1960–1967)
Molteni (Colnago) (1968–1969)
Molteni (Masi) (1970)
Eddy Merckx (Masi) (1971)
Eddy Merckx (Colnago) (1972–1973)
Eddy Merckx (De Rosa) (1974–1976)
Personal
Team-Manager Renato Molteni (1958–1961)
Giorgio Albani (1961–1969+1972–1976)
Marino Fontana (1969–1971)
Guillaume Driessens (1971)
Namensgeschichte
Jahre Name
1958–1974
1975
1976
Molteni
Molteni-RYC
Molteni-Campagnolo
Eddy Merckx im Teamtrikot von 1973
Rudi Altig bei der Siegerehrung während der Tour de France 1966

GeschichteBearbeiten

Gegründet wurde das Radsportteam von Pietro Molteni, dessen Sohn, der ehemalige Radprofi Ambrogio Molteni, ebenfalls im Management eingebunden war.[1] Erster Teamleiter war 1958 jedoch Renato Molteni.[2] Nachdem der ehemalige italienische Straßenmeister Giorgio Albani seine aktive Karriere 1959 bei Molteni beendete, kehrte er zwei Jahre später als Sportdirektor zurück.[3] Als Eddy Merckx Ende 1970 zum Team stieß, brachte er seinen Sportlichen Leiter Guillaume Driessens mit.[4] Trikotsponsor war von Anfang bis Ende das familieneigene Wurstwaren verarbeitende Unternehmen mit Sitz in Arcore.

ErfolgeBearbeiten

Das Team gewann insgesamt 663 Radrennen, viele davon durch Eddy Merckx, Gianni Motta und Marino Basso.[5]

Zu den wichtigsten Erfolgen zählten:

Grand-Tour-PlatzierungenBearbeiten

Grand Tour1958195919601961196219631964196519661967196819691970197119721973197419751976
  Vuelta a EspañaVuelta1
  Giro d’ItaliaGiro13834221643101276321118
  Tour de FranceTour312741112

Monumente-des-Radsports-PlatzierungenBearbeiten

Monument1958195919601961196219631964196519661967196819691970197119721973197419751976
Mailand–Sanremo942491726139428311171711
Flandern-Rundfahrt624183254634117
Paris–Roubaix56633332631214271426
Lüttich–Bastogne–Lüttich27356171111311
Lombardei-Rundfahrt12402133155561391126

Bekannte FahrerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Molteni team director passes away. In: cyclingnews.com. 17. August 2005, abgerufen am 7. März 2019.
  2. Molteni 1958 in der Datenbank von Radsportseiten.net
  3. Molteni 1961 in der Datenbank von Radsportseiten.net
  4. Molteni 1971 in der Datenbank von Radsportseiten.net
  5. Molteni passes away. BiciRace.com. Archiviert vom Original am 5. September 2007.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bicirace.com Abgerufen am 16. September 2007.