Molly Meech

neuseeländische Seglerin
Molly Meech Segeln

Molly Meech
Molly Meech (2016)

Nationalität: NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Geburtstag: 31. März 1993
Geburtsort: Tauranga
Größe: 178 cm
Gewicht: 74 kg
Verein: Tauranga Yacht & Powerboat Club (TYPC)
Bootsklassen: 49erFX
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Weltmeisterschaften 1 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Spiele
Gold Rio de Janeiro 2016 49erFX
Logo der WS Weltmeisterschaften
Gold Marseille 2013 49erFX
Bronze Porto 2017 49erFX

Molly Meech (* 31. März 1993 in Tauranga) ist eine neuseeländische Seglerin.

ErfolgeBearbeiten

Molly Meech nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro mit Alex Maloney in der Bootsklasse 49erFX teil. Im abschließenden medal race waren die beiden Neuseeländerinnen eines von vier Booten, die die vier Topplatzierungen unter sich ausmachten. Mit einem zweiten Platz sicherten sich Meech und Maloney hinter Martine Grael und Kahena Kunze sowie vor Jena Hansen und Katja Salskov-Iversen die Silbermedaille. Bei Weltmeisterschaften wurde sie mit Alex Maloney 2013 in Marseille Weltmeister und gewann mit ihr außerdem 2017 in Porto die Bronzemedaille.

Ihr Bruder Sam ist ebenfalls Segler.

WeblinksBearbeiten

Commons: Molly Meech – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien