Mindestalter für Alkoholerwerb

erlaubtes Mindestalter zum Erwerb von Alkohol

Das Mindestalter für Alkoholerwerb bezeichnet das Alter, das eine Person erreicht haben muss, um alkoholische Getränke legal käuflich erwerben zu können. In einigen Ländern wird hierbei zwischen Getränken mit geringerem Alkoholgehalt – wie etwa Bier, Schaumwein und Wein – sowie höherprozentigen Spirituosen unterschieden. In anderen Ländern wird zwischen dem Ort des Erwerbs (z. B. Gaststätten, Bars und Schankbetrieben) und dem Einzelhandel unterschieden. In vielen arabischen Staaten ist der Verkauf und Konsum von Alkohol grundsätzlich verboten. Es gibt jedoch Ausnahmen für Touristen, Ausländer und/oder nicht-muslimische Einheimische, die einer religiösen Minderheit angehören. Diese Personen dürfen unter bestimmten Bedingungen Alkohol erwerben und konsumieren.

Mindestalter für Alkoholerwerb weltweit (Stand 2023):
  • verboten (Prohibition)
  • 25 Jahre
  • 23 Jahre
  • 21 Jahre
  • 20 Jahre
  • 19 Jahre
  • 18 Jahre
  • 17 Jahre
  • 16 Jahre
  • 14 Jahre
  • Verkauf nicht geregelt/keine Informationen

  • Bei Kombinationen aus 2 Farben treffen beide Beschränkungen zu, jedoch variieren sie je nach Ort des Verkaufs oder der Höhe des Alkoholgehalts.

    Mindestalter für den Erwerb in den einzelnen Ländern Bearbeiten

    Die untenstehende Liste zeigt das Mindestalter für den käuflichen Erwerb von Alkohol. Sollte sich das Mindestalter für den Konsum hiervon unterscheiden, ist dies in den Bemerkungen erwähnt. Der Ausdruck „nicht geregelt“ bedeutet, dass das Mindestalter nicht definiert ist. Wenn die rechtliche Situation bezüglich eines Verbots des Alkoholkonsums durch Minderjährige unklar ist oder es keine verlässlichen Quellen dazu gibt, wird dies als "unklar" vermerkt.[1][2][3][4]

    Asien Bearbeiten

     
    Mindestalter für Alkoholerwerb in Asien:
  • verboten (Prohibition)
  • 25 Jahre
  • 23 Jahre
  • 21 Jahre
  • 20 Jahre
  • 19 Jahre
  • 18 Jahre
  • Nicht geregelt

  • Bei Kombinationen aus 2 Farben treffen beide Beschränkungen zu, jedoch variieren sie je nach Ort des Verkaufs oder der Religionszugehörigkeit.
     
    Konsumverbote für Minderjährige in Asien:
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund reguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit reguliert, auf privatem Grund unreguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund unreguliert.
  • Gesetzeslage unklar.
  • Land Bundesstaat/Region/Provinz De jure Anmerkungen
    Konsumverbot für Minderjährige Mindestalter Erwerb
    Privat Öffentlich Gaststätten Einzelhandel
    Afghanistan  Afghanistan Nein[5] verboten[5] Vor der Machtübernahme durch die Taliban war der Import, die Herstellung, der Konsum und Verkauf von Alkohol gemäß dem 9. Kapitel des Strafgesetzbuches verboten. Die Strafen reichten je nach Schwere der Straftat von Haftstrafen bis zu einem Jahr sowie Geldstrafen.[5]

    Medienberichten zufolge wurde seit der Übernahme der Taliban in Afghanistan das Sharia-Recht eingeführt. Demnach werden für Delikte, die mit dem Konsum oder Handel von Alkohol in Verbindung stehen, 35 Peitschenhiebe als Strafe verhängt.[6]

    Bangladesch  Bangladesch Ja[7] verboten (für Inländer ohne Alkohollizenz)[7] Zur Durchführung des Verkaufs und Ausschanks von Alkohol benötigen Hotels, Restaurants und Verkaufsstellen eine offizielle Lizenz der Regierung. Die Lizenzen stehen auch Clubs und Organisationen zur Verfügung, die eine bestimmte Anzahl von Mitgliedern mit Alkohollizenz haben.

    Der Antragsprozess für eine Alkohollizenz zum persönlichen Konsum von Alkohol steht allen Personen über 21 Jahren offen. Um eine Alkohollizenz zu erhalten, müssen Muslime über 21 Jahre eine ärztliche Verschreibung von einem Arzt erhalten, der mindestens den Rang eines außerordentlichen Professors innehat. Aufgrund der strengen Gesetzgebung werden Alkohollizenzen für den persönlichen Konsum in der Praxis faktisch nur an Nicht-Muslime ausgestellt. Allerdings benötigen Ausländer keine Lizenz, um Alkohol zu konsumieren oder zu erwerben.[7]

    21 (für Ausländer und Inländer mit Alkohollizenz)[7]
    Bhutan  Bhutan Nein[8] 18[8] [8]
    Brunei  Brunei Ja[9] verboten[9] In Brunei ist der Verkauf von Alkohol verboten. Nicht-Muslime über 17 Jahren dürfen jedoch Alkohol für den persönlichen Gebrauch importieren, vorausgesetzt, sie deklarieren dies den Zollbehörden vor Ankunft. Die Menge darf insgesamt 2 Liter Spirituosen und 12 Dosen Bier à 330 ml alle 48 Stunden nicht überschreiten. Der importierte Alkohol muss „am Wohnort des Importeurs gelagert und konsumiert werden“ und darf „nicht an eine andere Person weitergegeben, übertragen oder verkauft werden.“[9]
    China Volksrepublik  Volksrepublik China China Volksrepublik  Volksrepublik China (Festland) Nein[10] 18[10] Das Gesetz zum Schutz von Minderjährigen in der Volksrepublik China verbietet gemäß Artikel 37 den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Minderjährige. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist jedoch nicht gesetzlich untersagt.[10]
    Hongkong  Hongkong Nein[11] 18[11] Die gesetzlichen Vorgaben in Hongkong untersagen den Verkauf, Ausschank und das kostenlose Überlassen von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren in jedem geschäftlichen Kontext. Im Gegensatz dazu sind der Konsum, Besitz und das Überlassen von Alkohol in einem nicht-geschäftlichen Kontext nicht Gegenstand der Gesetzgebung.[11]
    Macau  Macau Nein[12] 18[12] Im Jahr 2020 wurde ein neues Gesetz zum Schutz der Jugend vor Alkoholmissbrauch eingeführt. Dieses Gesetz verbietet den Verkauf, Ausschank und das Überlassen von Alkohol zum kommerziellen und nicht-kommerziellen Gebrauch an öffentlichen Orten an Personen unter 18 Jahren. Es gibt jedoch Ausnahmen für registrierte Traditionelle Chinesische Arzneimittel sowie ärztlich verschriebene Medikamente oder Therapien.

    Der Konsum von Alkohol selbst ist für Minderjährige nicht verboten.[12]

    Indien  Indien
    Andamanen und Nikobaren
    Himachal Pradesh
    Mizoram
    Puducherry
    Rajasthan
    Sikkim
    Nein[13] Ja[13] 18[13] In den genannten Staaten gilt ein gesetzliches Mindestalter von 18 Jahren für den Verkauf und Ausschank von Alkohol. Ebenso ist der Konsum von Alkohol für Minderjährige verboten.[13]
    Andhra Pradesh
    Arunachal Pradesh
    Assam
    Dadra und Nagar Haveli und Daman und Diu
    Goa
    Jammu und Kashmir (Unionsterritorium)
    Ladakh
    Jharkhand
    Karnataka
    Chhattisgarh
    Madhya Pradesh
    Odisha
    Tamil Nadu
    Telangana
    Tripura
    Uttar Pradesh
    Uttarakhand
    Westbengalen
    21[13] In den genannten Staaten gilt ein gesetzliches Mindestalter von 21 Jahren für den Verkauf und Ausschank von Alkohol. Ebenso ist der Konsum von Alkohol für Minderjährige verboten.[13]
    Kerala 23[13] In Kerala gilt ein gesetzliches Mindestalter von 23 Jahren für den Verkauf und Ausschank von Alkohol. Ebenso ist der Konsum von Alkohol für Minderjährige verboten.[13]
    Punjab (Indien)
    Haryana
    Chandigarh
    Delhi
    Meghalaya
    Maharashtra
    25[13] In den genannten Staaten gilt ein gesetzliches Mindestalter von 25 Jahren für den Verkauf und Ausschank von Alkohol. Ebenso ist der Konsum von Alkohol für Minderjährige verboten.[13]
    Bihar
    Gujarat
    Lakshadweep
    Manipur
    Nagaland
    verboten[13]

    In den genannten Bundesstaaten ist es untersagt, alkoholische Getränke zu importieren, herzustellen, zu verkaufen und zu konsumieren.[13]

    Indonesien  Indonesien Indonesien  Restliche Indonesische Staaten Nein[14] 21[14] Bis April 2014 verbot Artikel 538 den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 16 Jahren.[14] Mit der Verordnung des Handelsministers Nr. 20/M-Dag/Per/4/2014, Artikel 15, wurde die Altersgrenze auf 21 Jahre angehoben.[15] Im Jahr 2016 wurde ein Gesetz im Parlament eingebracht, das den Verkauf und Ausschank von Alkohol vollständig verbieten sollte. Das Gesetz wurde jedoch nicht umgesetzt. Im Jahr 2020 wurde das Gesetz erneut in das Parlament eingebracht, aber bis zum Jahr 2023 noch nicht umgesetzt.[16]

    Die gesetzlichen Bestimmungen verbieten nicht den Konsum von Alkohol durch Minderjährige. Allerdings ist öffentlicher Alkoholkonsum in Indonesien verboten.[16]

    Aceh verboten[17] Seit 2014 werden Einwohnern und Besuchern von Aceh, die Alkohol konsumieren oder gegen moralische Verhaltensregeln verstoßen, sechs bis neun Stockpeitschenhiebe als Strafe angedroht.[17]
    Irak  Irak Irak  Restliche Irakische Gouvernements Nein[18] verboten[18] Im März 2023 wurde ein Gesetz verabschiedet, das den Import, den Verkauf und den Konsum von Alkohol untersagt. Innerhalb der christlichen und anderer nicht-muslimischer Minderheiten sowie bei deren politischen Vertretern regte sich Widerstand gegen das neue Gesetz. Es wurde bereits angekündigt, dass Rechtsmittel gegen das Gesetz eingelegt werden sollen, und bislang ist unklar, wie streng das Gesetz durchgesetzt wird.[18]
      Autonome Region Kurdistan 21 (de facto)[19] 18 (de facto)[19] Obwohl das Gesetz formell in der Autonomen Region Kurdistan in Kraft getreten ist, hat die Regierung bekannt gegeben, dass es durch das Kabinett geprüft wird und es unwahrscheinlich ist, dass es seine Zustimmung erhält. In der Zwischenzeit bleibt der Alkoholkonsum faktisch weiterhin legal, und das Gesetz wird nicht umgesetzt.[20]

    Dementsprechend gelten weiterhin die alten Bestimmungen des Art. 388 des Irakischen Strafgesetzbuches, nach dem der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten ist. Ebenso ist der Verkauf an Personen unter 18 Jahren in Bars, Nachtclubs und Schankbetrieben untersagt, während das Zutrittsalter für solche Betriebe bei 21 Jahren liegt. Das bedeutet, dass die Altersgrenze für den Zugang zu Gaststätten faktisch bei 21 Jahren liegt und im Einzelhandel eine Altersgrenze von 18 Jahren gilt.[19]

    Iran  Iran unklar[21] verboten[21] Für Muslime gänzlich verboten. Religiöse Minderheiten dürfen geringe Mengen für den eigenen Bedarf in Geschäften, die von der eigenen religiösen Minderheit betrieben werden, erwerben.[21]
    Israel  Israel Nein Ja[22] 18[23] Es ist verboten, Minderjährigen unter 18 Jahren alkoholische Getränke zu verkaufen. Der Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit ist untersagt.[23]
    Japan  Japan Ja[24] 20[24] Das Gesetz verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 20 Jahren. Ebenso ist es Personen unter 20 Jahren grundsätzlich untersagt, Alkohol zu konsumieren. Eltern oder Fürsorgeberechtigte dürfen Personen unter 20 Jahren ebenfalls nicht den Alkoholkonsum gestatten.[24]
    Jemen  Jemen unklar[25] verboten[25] Gemäß Artikel 283 des Strafgesetzbuches wird jeder erwachsene, gesunde Muslim, der ein alkoholisches Getränk getrunken hat, mit fünfzig Peitschenhieben auf einem öffentlichen Platz ausgepeitscht. Zusätzlich können, entsprechend den religiösen Verordnungen, das Gesetz ergänzend, Freiheitsstrafen von bis zu einem Jahr verhängt werden.[25]

    Allerdings ist der Konsum, Erwerb und Besitz von Alkohol durch nicht-muslimische Einheimische sowie Touristen gestattet. Der Verkauf von Alkohol beschränkt sich jedoch auf große Hotels und Bars.[26]

    nicht geregelt aber legal
    (für nicht-Muslime und Touristen)[25]
    Jordanien  Jordanien Nein[27] 18[27] Gemäß Artikel 391 des Strafgesetzbuches ist es untersagt, alkoholische Getränke an Personen unter 18 Jahren abzugeben oder zu verkaufen. Das Gesetz regelt jedoch nicht den Konsum von Alkohol durch Minderjährige selbst.

    Darüber hinaus verbietet Artikel 390 öffentliche Trunkenheit, wenn das Verhalten der betreffenden Person gegen die öffentliche Ordnung verstößt.[27]

    Kambodscha  Kambodscha Nein[28] nicht geregelt[28] Aktuell gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Verkauf von Alkohol an Minderjährige sowie dessen Konsum durch Minderjährige regulieren. Derzeit steht eine Gesetzesinitiative zur Abstimmung, die ein Mindestalter von 18 Jahren einführen würde.[28]
    Kasachstan  Kasachstan Nein[29] 21[29] Gemäß dem im Jahr 2014 eingeführten Gesetz über Ordnungswidrigkeiten ist laut Artikel 200 der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 21 Jahren verboten. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist jedoch nicht reguliert.[29]
    Katar  Katar Nein[30] verboten[30] Für einheimische Muslime ist der Erwerb und Konsum von Alkohol verboten.[30]
    21 (für Ausländische Touristen in Bars und Hotels sowie emigrierte Ausländer mit einer Lizenz)[31] Das Abgabealter für Alkohol liegt bei 21 Jahren, zusätzlich verbietet Artikel 270 des Strafgesetzbuches das Überlassen von Alkohol an Personen unter 16 Jahren. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist jedoch nicht explizit untersagt. Gemäß Artikel 271 des Strafgesetzbuches gilt öffentlicher Alkoholkonsum als Straftat.[31]
    Kirgisistan  Kirgisistan Nein[32] 18[32] [32]
    Kuwait  Kuwait Nein[33] verboten[33] Gemäß dem Strafgesetzbuch ist der Import, die Herstellung, der Handel, Verkauf, öffentliche Besitz sowie öffentliche Konsum von Alkohol verboten und kann mit Freiheitsstrafen von bis zu 10 Jahren geahndet werden. Der private Konsum von Alkohol ist hingegen keine Straftat.[33]
    Laos  Laos Nein[34] 18[34] [34]
    Libanon  Libanon Nein[35] 18[35] Gemäß Artikel 625 und 626 des Libanesischen Strafgesetzbuches ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist jedoch nicht reguliert.[35]
    Malaysia  Malaysia Nein[36] verboten (für Muslime)[36] Für Muslime ist der Alkoholkonsum und -erwerb verboten.[36]
    21 (für nicht-Muslime)[36] Der Alkoholkonsum ist für Nicht-Muslime gestattet, jedoch erst für Personen ab 21 Jahren. Die Altersgrenze wurde im Jahr 2016 von 18 auf 21 Jahre angehoben.[37]
    Malediven  Malediven Ja[38] verboten (Muslime)[38] Es ist verboten, Muslimen Alkohol zu verkaufen.[38]
    18 (nicht-Muslime)[38] Der Alkoholverkauf ist auf Touristenregionen begrenzt. Öffentlicher Alkoholkonsum außerhalb der Hotelresorts ist grundsätzlich untersagt.
    Mongolei  Mongolei Nein[39] 21[39] [39]
    Myanmar  Myanmar Nein[40] 18[40] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Der Konsum von Alkohol ist jedoch nicht geregelt.[40]
    Nepal  Nepal Nein[41] 21[41] Das Mindestalter wurde 2017 auf 21 Jahre erhöht.[41]
    Korea Nord  Nordkorea unklar 18[42] Laut Quellen beträgt das Mindestalter für den Alkoholerwerb 18 Jahre. Weitere Details sind jedoch nicht bekannt.[42]
    Oman  Oman Ja[43] verboten (Einheimische Muslime ohne Alkohollizenz)[43] Nicht-muslimische Einwohner haben die Möglichkeit, von der Royal Oman Police eine Lizenz zum Alkoholkonsum zu Hause zu erhalten. Öffentlicher Alkoholkonsum ist verboten.[43]
    21 (Touristen und Einheimische Muslime mit Alkohollizenz)[43] Alkohollizenzen stehen Nichtansässigen jedoch nicht zur Verfügung. Touristen und Besucher haben jedoch die Möglichkeit, Alkohol in lizenzierten Lokalen wie Hotels, Restaurants und Clubs zu kaufen und zu konsumieren. Öffentlicher Alkoholkonsum ist verboten.[43]
    Pakistan  Pakistan Ja[44] verboten (Muslime)[44] Es ist verboten, Muslimen Alkohol zu verkaufen, auszuschenken sowie zu konsumieren.[44]
    21 (nicht-Muslime und Touristen mit einer Lizenz)[44] Der Alkoholverkauf ist auf Touristenregionen begrenzt. Öffentlicher Alkoholkonsum außerhalb der Hotelresorts ist grundsätzlich untersagt. Für den Erwerb ist eine Lizenz erforderlich.[44]
    Palastina Autonomiegebiete  Palästina   Westjordanland Nein[45] 18[45] Das Rauschmittelgesetz Nr. 15 von 1953 macht die Herstellung und den Verkauf von Alkohol lizenzpflichtig.[46] Gemäß dem Strafgesetzbuch von 1936, Abschnitt 101, Absatz 3, ist es verboten, alkoholische Getränke an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen oder auszuschenken. Öffentliche Trunkenheit kann gemäß Absatz 1 mit Geldstrafe bestraft werden. Der Konsum von Alkohol selbst ist für Minderjährige nicht explizit geregelt, jedoch verbietet das Rauschmittelgesetz Nr. 15 von 1953 öffentliche Trunkenheit.[45]
      Gazastreifen verboten (de facto)[47] Aus einer rein juristischen Perspektive ist der Erwerb, die Herstellung und der Konsum von Alkohol im Rahmen der staatlichen Gesetzgebung gestattet. Allerdings wird dies in der Praxis durch die Moralpolizei, die die Regeln der Scharia vollstreckt, strengstens untersagt. Laut Medienberichten wird sämtlicher Alkohol an der Grenze zum Gazastreifen konfisziert. Die zivile Gesetzgebung findet somit faktisch keine Anwendung, wodurch Alkohol im Gazastreifen faktisch verboten ist.[47]
    Philippinen  Philippinen Ja[48] 18[48] Das Gesetz Nr. 30706 aus dem Jahr 2019 verbietet in Abschnitt 4 den Verkauf, Ausschank, das Überlassen an Minderjährige unter 18 Jahren sowie den Besitz durch und den Konsum von Alkohol durch Minderjährige unter 18 Jahren.[48]
    Saudi-Arabien  Saudi-Arabien Nein[49] verboten[49] Zuwiderhandlungen werden mit öffentlicher Auspeitschung oder in Extremfällen mit dem Tode bestraft.[49] Im Jahr 2022 kündigte die Regierung an, dass ein eingeschränkter Alkoholverkauf, begrenzt auf Touristengebiete und bestimmte Einrichtungen (z. B. Hotels), sowie deren Konsum durch Ausländer legalisiert werden soll, um den Tourismus anzukurbeln. Bisher wurde diese Maßnahme jedoch noch nicht umgesetzt.[50]
    Singapur  Singapur Ja[51] 18[51] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Ebenso ist der Konsum von Alkohol durch Personen unter 18 Jahren verboten.[51]
    Sri Lanka  Sri Lanka Nein[52] 18[52] Gemäß dem „Offences Committed Under The Influence Of Liquor (Special Provisions) Act“ ist der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist jedoch nicht untersagt. Es ist jedoch verboten, Alkohol an Kinder unter 12 Jahren zu übergeben, aber der Konsum selbst durch Minderjährige ist nicht verboten.[52]
    Korea Sud  Südkorea Nein[53] 19[53] [53]
    Syrien  Syrien Nein[54] 18[54] Während des Bürgerkriegs ist es in von Terroristen kontrollierten Gebieten strafbar, Alkohol zu konsumieren.[54]
    Tadschikistan  Tadschikistan Nein[55] 18[55] Gemäß dem Gesetz Nr. 451 über die staatliche Regulierung der Produktion und des Handels von Ethylalkohol und Alkohol aus dem Jahr 1997 ist der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren gemäß Artikel 12 verboten. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige wird jedoch nicht geregelt.[55]
    Thailand  Thailand Nein[56] 20[56] Gemäß dem Gesetz zur Kontrolle alkoholischer Getränke aus dem Jahr 2008 ist der Verkauf von Alkohol an Personen unter 20 Jahren im Abschnitt 5.3 verboten. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist jedoch nicht gesetzlich geregelt.[56]

    Zwischen 0 und 11 Uhr sowie 14 und 17 Uhr ist der Verkauf von Alkohol verboten. Zudem an Wahltagen und religiösen Feiertagen.

    Turkmenistan  Turkmenistan Nein[57] 18[57]
    Taiwan  Taiwan Ja[58] 18[58]
    Usbekistan  Usbekistan Nein[59] 20[59]
    Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate   Dubai Nein[60] 21 (Hotels)[60] 18[60] Das gesetzliche Mindestalter für den Alkoholerwerb liegt in Abu Dhabi bei 18 Jahren, obwohl eine Verordnung des Tourismusministeriums Hotels vorschreibt, Alkohol nur an Personen über 21 Jahren auszuschenken. In Dubai und den nördlichen Emiraten beträgt das Mindestalter für den Alkoholerwerb 21 Jahre. Im Emirat Schardscha ist der Alkoholkonsum weiterhin verboten.

    Es ist eine strafbare Handlung, in der Öffentlichkeit zu trinken oder unter Alkoholeinfluss zu stehen.[60]

      Abu Dhabi
      Adschman
      Fudschaira
      Ra’s al-Chaima
    21[60]
      Schardscha verboten[60]
    Vietnam  Vietnam Nein[61] 18[61] Für den Konsum von Alkohol gibt es kein Mindestalter, nur für den Erwerb.[61]

    Afrika Bearbeiten

     
    Mindestalter für Alkoholerwerb in Afrika:
  • Verboten (Prohibition)
  • 25 Jahre
  • 21 Jahre
  • 18 Jahre
  • 16 Jahre
  • Nicht geregelt

  • Bei Kombinationen aus 2 Farben treffen beide Beschränkungen zu, jedoch variieren sie je nach Ort des Verkaufs, der Höhe des Alkoholgehalts oder der Religionszugehörigkeit.
     
    Konsumverbote für Minderjährige in Afrika:
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund reguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit reguliert, auf privatem Grund unreguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund unreguliert.
  • Gesetzeslage unklar.
  • Land Bundesstaat/Region/Provinz De jure Anmerkungen
    Konsumverbot für Minderjährige Mindestalter Erwerb
    Privat Öffentlich Gaststätten Einzelhandel
    Agypten  Ägypten Nein[62] 21[62] Gemäß dem Gesetz Nr. 371 von 1956 der Arabischen Republik Ägypten ist der Ausschank und Verkauf von Alkohol an Personen unter 21 Jahren verboten. Öffentliche Trunkenheit sowie öffentlicher Alkoholkonsum außerhalb lizenzierter Restaurants, Bars, Hotels oder dem eigenen Zuhause sind ebenfalls untersagt.[62]

    Zusätzlich ist der Alkoholverkauf am Geburtstag des Propheten Mohammed sowie während des Monats Ramadan grundsätzlich verboten. Allerdings sieht das Gesetz 63/1976 eine Ausnahme vor, die die im Gesetz 77/1975 definierten touristischen Gebiete von allen alkoholbedingten Beschränkungen befreit, einschließlich des Verbots der öffentlichen Trunkenheit.[63]

    Algerien  Algerien Nein[64] 21[64] Die Verordnung Nr. 75-26 vom 29. April 1975 zur Bekämpfung öffentlicher Trunkenheit und zum Schutz Minderjähriger vor Alkoholismus verbietet den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 21 Jahren. Es gibt jedoch keine gesetzliche Regelung, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige untersagt. Allerdings ist öffentlicher Alkoholkonsum grundsätzlich untersagt.[64]
    Angola  Angola unklar[65] 18[65] Laut Angaben der WHO besteht ein nationales Verkaufsverbot von Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahren. Jedoch ist die Gesetzeslage bezüglich des Konsums von Alkohol durch Minderjährige unklar.[65]
    Äquatorialguinea  Äquatorialguinea Nein[66] 18[66] Das Gesetz untersagt den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Es gibt jedoch keine Bestimmungen bezüglich des Konsums durch Minderjährige.[66]
    Athiopien  Äthiopien Nein[67] 21[67] Am 29. Mai 2019 trat ein neues Gesetz in Kraft, welches den Alkoholverkauf an Personen unter 21 Jahren verbietet. Allerdings sind keine spezifischen Regelungen bezüglich des Konsums selbst festgelegt.[67]
    Benin  Benin Nein[68] 18[68] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Verkauf oder Konsum von Alkohol an bzw. durch Minderjährige regulieren.[68]
    Botswana  Botswana Nein[69] nicht geregelt[69] Es ist verboten Alkohol an Minderjährige auszuschenken oder zu verkaufen, auch darf ihnen der Aufenthalt in einem Schankbetrieb nicht gestattet werden.[69]
    Burkina Faso  Burkina Faso Nein[70] 18[70] Das Gesetz verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings sind keine spezifischen Regelungen bezüglich des Konsums festgelegt.[70]
    Burundi  Burundi Nein[71] 18[71] Das Gesetz verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings sind keine spezifischen Regelungen bezüglich des Konsums festgelegt.[71]
    Kongo Demokratische Republik  Demokratische Republik Kongo Nein[72] 18[72] Das Gesetz verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings sind keine spezifischen Regelungen bezüglich des Konsums festgelegt.[72]
    Dschibuti  Dschibuti Nein[73] nicht geregelt[73] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Verkauf oder Konsum von Alkohol an bzw. durch Minderjährige regulieren.[73] Jedoch verbietet Artikel 459 des Strafgesetzbuches, Minderjährige zum Konsum von Alkohol zu animieren.[74]
    Elfenbeinküste  Elfenbeinküste Nein[75] 18[75] Das Gesetz Nr. 64-293 vom 1. August 1964 verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings ist der Konsum durch Minderjährige nicht gesetzlich reguliert.[75]
    Eritrea  Eritrea unklar[76] 25[76] Laut Angaben der WHO besteht ein nationales Verkaufsverbot von Alkohol an Minderjährige unter 25 Jahren. Jedoch ist die Gesetzeslage bezüglich des Konsums von Alkohol durch Minderjährige unklar.[76]
    Eswatini  Eswatini Nein[77] 18[77] Das Gesetz untersagt den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren, regelt jedoch nicht den Konsum.[77]
    Gabun  Gabun Nein[78] 18[78] Das Gesetz untersagt den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren, regelt jedoch nicht den Konsum.[78]
    Gambia  Gambia Nein[79] 16[79] Die gesetzlichen Bestimmungen untersagen Verkaufsstellen oder Schankbetrieben den Verkauf alkoholischer Getränke an Personen unter 16 Jahren. Allerdings ist der Besitz oder Konsum durch Minderjährige nicht gesetzlich geregelt.[79]
    Ghana  Ghana Nein[80] nicht geregelt[80] Das Gesetz verbietet weder den Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige noch deren Konsum durch Minderjährige. Allerdings ist es Betreibern untersagt, Personen unter 18 Jahren den Aufenthalt in Bars oder Schankbetrieben zu gestatten.[80]
    Guinea-a  Guinea Nein[81] nicht geregelt[81] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Verkauf oder Konsum von Alkohol an bzw. durch Minderjährige regulieren.[81]
    Guinea-Bissau  Guinea-Bissau Nein[82] nicht geregelt[82] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Verkauf oder Konsum von Alkohol an bzw. durch Minderjährige regulieren.[82]
    Kamerun  Kamerun Nein[83] 18[83] Artikel 348 des Strafgesetzbuches verbietet den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren, es sei denn, Minderjährige werden von einem Erwachsenen über 21 Jahren begleitet. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Konsum durch Minderjährige regulieren.[83]
    nicht geregelt (in Begleitung einer Person über 21 Jahren)[83]
    Kap Verde  Kap Verde Ja[84] 18[84] Im Jahr 2019 wurde ein neues Alkoholgesetz durch das Parlament verabschiedet, das nicht nur den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Minderjährige verbietet, sondern auch den Konsum durch Minderjährige untersagt.[84]
    Kenia  Kenia Nein[85] 18[85] Es ist verboten, Minderjährigen
    • den Aufenthalt in einem Schankbetrieb oder ähnlichem Lokal, mit einer Lizenz zum Ausschank von alkoholischen Getränken zu gestatten;
    • alkoholische Getränke auszuschenken, zu verkaufen oder diese an sie abzugeben.

    Des Weiteren müssen alle alkoholischen Getränke auf der Verpackung das Verkaufsverbot für Minderjährige aufgedruckt haben. Ein Schild mit den Verkaufsbeschränkungen müssen ebenfalls vor Ort, und gut sichtbar in einem Schankbetrieb angebracht sein.[85]

    Komoren  Komoren Nein[86] 18[86] Artikel 173 des Strafgesetzbuches verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren sowie an Muslime.[86]
    Lesotho  Lesotho Nein[87] 18[87] Das Gesetz verbietet den Verkauf, Ausschank und die Abgabe von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Obwohl der Konsum für Minderjährige de facto nicht verboten ist, sind der Erwerb, Besitz und Aufenthalt in Schankbetrieben für Minderjährige gesetzlich untersagt.[87]
    Liberia  Liberia Nein[88] 18[88] Gemäß dem Kindergesetz von 2011 wurde das Strafgesetzbuch angepasst, und fortan ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahren verboten. Es gibt jedoch keine gesetzlichen Regelungen bezüglich des Konsums von Alkohol durch Minderjährige.[88]
    Libyen  Libyen Nein[89] verboten[89] Das Gesetz Nr. (89) von 1974 über das Alkoholverbot und die Festlegung der gesetzlichen Strafe für Alkoholkonsum verbietet den Import, Handel und das Inverkehrbringen von alkoholischen Getränken. Ebenso ist der Konsum von alkoholischen Getränken untersagt. Muslime, die Alkohol trinken, werden mit 40 Peitschenhieben bestraft.[89]
    Madagaskar  Madagaskar Nein[90] 18[90] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Verkauf oder Konsum von Alkohol an bzw. durch Minderjährige regulieren.[90]
    Malawi  Malawi Nein[91] 18[91] [91]
    Mali  Mali Nein[92] 18[92] [92]
    Marokko  Marokko Nein[93] 16[93] Der Beschluss des Generaldirektors des Königlichen Gerichts Nr. 3.177.66 vom 17. Juli 1967 zur Regulierung des Handels mit alkoholischen oder mit Alkohol vermischten Getränken verbietet in Kapitel 30 den Verkauf oder das kostenlose Überlassen von alkoholischen Getränken an Personen unter 16 Jahren.[93]
    verboten
    (de jure für Marokkanische Muslime)
    (de facto toleriert)[93]
    Gemäß dem Beschluss des Generaldirektors des Königlichen Gerichts Nr. 3.177.66 vom 17. Juli 1967 zur Regulierung des Handels mit alkoholischen oder mit Alkohol vermischten Getränken ist es laut Kapitel 30 verboten, Alkohol an marokkanische Muslime zu verkaufen und auszuschenken.[93] Allerdings wird laut Aussagen des marokkanischen Kommunikationsministers Khalid Naciri im Jahr 2010 dieses Gesetz faktisch nicht umgesetzt und es besteht kein Interesse der Regierung, diese Regelungen durchzusetzen.[94]
    Mauretanien  Mauretanien Nein[95] verboten[95] Der Import, Handel, Verkauf und Konsum von Alkohol ist verboten.[95]
    Mauritius  Mauritius Nein[96] 18[96] Der Verkauf und die Abgabe von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Ein entsprechendes Hinweisschild muss am Verkaufsort angebracht werden.[96]
    Mosambik  Mosambik Ja[97] 18[97] Gemäß Artikel 5 der Verordnung zur Kontrolle der Herstellung, Vermarktung und des Konsums alkoholischer Getränke ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Ebenso ist der Konsum durch Minderjährige untersagt.[97]
    Namibia  Namibia Ja[98][99] 18[98] Gemäß dem Liquor Act aus dem Jahr 1998 ist gemäß Abschnitt 55 der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Der öffentliche Besitz und Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist ebenfalls untersagt.[98]

    Des Weiteren verbietet der Child Care and Protection Act gemäß Abschnitt 230, Minderjährige unter 18 Jahren zum Alkoholkonsum zu zwingen. Ebenso ist es untersagt, Personen unter 16 Jahren den Alkoholkonsum zu gestatten. Dementsprechend dürfen Jugendliche ab 16 Jahren auf privatem Grund Alkohol konsumieren.[99]

    Niger  Niger Nein[100] 18[100] Artikel 302 des Strafgesetzbuches verbietet den Verkauf von Spirituosen und anderen alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren. Der Konsum durch Minderjährige ist jedoch nicht gesetzlich reguliert.[100]
    Nigeria  Nigeria Nigeria  Nigeria (übrige Bundesstaaten) unklar[101] 18[101] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings ist die Gesetzeslage bezüglich des Konsums unklar.[101]
    Kano (Bundesstaat) verboten
    (gemäß Scharia Gesetzgebung)[102]
    Im Bundesstaat Kano ist der Verkauf und Konsum von Alkohol seit 2001 grundsätzlich unter der Sharia-Gesetzgebung untersagt.[102]
    Kongo Republik  Republik Kongo Nein[103] 18[103] Die Abgabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ohne Begleitung der Eltern ist verboten.[103]
    nicht geregelt (in Begleitung der Eltern)[103]
    Ruanda  Ruanda Nein[104] 18[104] Gemäß Artikel 219 des Strafgesetzbuches ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Ebenso ist es untersagt, Minderjährige zum Alkoholkonsum zu animieren. Allerdings ist der Konsum durch Minderjährige selbst nicht gesetzlich geregelt.[104]
    Sambia  Sambia Ja[105] 18[105] Gemäß dem Gesetz ist nicht nur der Verkauf, Ausschank und die Abgabe von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten, sondern auch der Besitz und Konsum durch Minderjährige.[105]
    Sao Tome und Principe  São Tomé und Príncipe Nein[106] 18[106] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Verkauf oder Konsum von Alkohol an bzw. durch Minderjährige regulieren.[106]
    Senegal  Senegal Nein[107] 18[107] Aktuell ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Im Jahr 2019 wurde eine Anhebung der Altersgrenze auf 21 Jahre vorgeschlagen, bislang jedoch noch nicht realisiert.[107]
    Seychellen  Seychellen Nein[108] 18[108] Die Licences Liquor Outdoor Entertainment Regulation untersagt laut Abschnitt 14 den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Ebenso ist es verboten, Minderjährigen den Zutritt zu einem Schankbetrieb zu gestatten. Allerdings ist der Konsum durch Minderjährige nicht gesetzlich geregelt.[108]
    Sierra Leone  Sierra Leone Nein[109] 16[109] Die gesetzlichen Bestimmungen verbieten den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 16 Jahren. Ebenso ist es untersagt, Personen unter 16 Jahren den Konsum in einem Schankbetrieb zu gestatten. Allerdings ist der Konsum durch Minderjährige selbst nicht verboten.[109]
    Simbabwe  Simbabwe Nein[110] 18[110] Das Gesetz verbietet den Verkauf, Ausschank und die Abgabe von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Obwohl der Konsum für Minderjährige de facto nicht verboten ist, sind der Erwerb, Besitz und Aufenthalt in Schankbetrieben für Minderjährige gesetzlich untersagt.[110]
    Somalia  Somalia unklar verboten[111] Der Verkauf, Import, Handel und Konsum von Alkohol ist in Somalia verboten.[111]
    Sudafrika  Südafrika Nein[112] 18[112] Es ist verboten, Minderjährigen alkoholische Getränke zu verkaufen oder diese an sie weiterzugeben. Eine Ausnahme besteht für religiöse Zwecke, in kleinen Mengen und im Beisein eines Elternteiles oder eines gesetzlichen Vertreters.[112]

    Aktuell steht ein Gesetz im Parlament zur Abstimmung, welches das Mindestalter für den Alkoholerwerb auf 21 anheben könnte.[113]

    Sudan  Sudan unklar verboten (für Muslime)[114] Im Jahr 2020 gab die Regierung bekannt, alte und diskriminierende Gesetze abzuschaffen. Dementsprechend wurde auch der Alkoholkonsum und -handel für Nicht-Muslime im Sudan legalisiert. Der öffentliche Alkoholkonsum und der Konsum von Alkohol im Beisein von Muslimen sowie durch Muslime bleiben jedoch weiterhin verboten.[114]
    nicht geregelt aber legal
    (für nicht-Muslime)[114]
    Sudsudan  Südsudan Nein[115] 18[115] Im Sudan gilt islamisches Scharia-Recht, während im Südsudan ein sekulares Zivilrecht herrscht. Die aktuelle Gesetzgebung im Südsudan untersagt den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings ist der Konsum durch Minderjährige nicht reguliert.[115]
    Tansania  Tansania Nein[116] 16[116] Der Intoxicating Liquors Act von 1968 untersagt gemäß Abschnitt 69 den Verkauf von Alkohol an Personen unter 16 Jahren. Allerdings ist der Konsum und Besitz durch Minderjährige nicht verboten.[116]
    Togo  Togo Nein[117] 16[117] Das Gesetz verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 16 Jahren. Allerdings ist der Konsum nicht reguliert.[117]
    Tschad  Tschad Nein[118] 16[117] Das Gesetz verbietet den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 16 Jahren. Allerdings ist der Konsum nicht reguliert.[118]
    Tunesien  Tunesien Nein[119] 18[119]
    Uganda  Uganda Nein[120] 16 (Bier, Wein, Perry, Apfelwein, Porter und einheimische Liköre)[120] Gemäß Sektion 19 des Liquor Act 1960 ist der Verkauf und Ausschank von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren verboten. Die Altersgrenze liegt für Bier, Wein, Perry, Apfelwein, Porter und einheimische Liköre bei 16 Jahren. Der Konsum und Besitz durch Minderjährige ist nicht reguliert.[120]

    Aktuell plant die Regierung die Altersgrenze auf 21 Jahre anzuheben.[121]

    18 (andere alkoholische Getränke)[120]
    Zentralafrikanische Republik  Zentralafrikanische Republik Nein[122] nicht geregelt[122] Gemäß Angaben der WHO gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Verkauf von Alkohol an Minderjährige verbieten.[122]

    Nordamerika, Mittelamerika und Karibik Bearbeiten

     
    Mindestalter für Alkoholerwerb in Nordamerika, Mittelamerika und der Karibik:
  • 21 Jahre
  • 19 Jahre
  • 18 Jahre
  • 16 Jahre
  • 14 Jahre
  • Bei Kombinationen aus 2 Farben treffen beide Beschränkungen zu, jedoch variieren sie je nach Ort des Verkaufs oder der Höhe des Alkoholgehalts.
     
    Konsumverbote für Minderjährige in Nordamerika, Mittelamerika und der Karibik:
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund reguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit reguliert, auf privatem Grund unreguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund unreguliert.
  • Gesetzgebung variiert nach Bundesstaat/Provinz.
  • Land Bundesstaat/Region/Provinz De jure Anmerkungen
    Konsumverbot für Minderjährige Mindestalter Erwerb
    Privat Öffentlich Gaststätten Einzelhandel
    Anguilla  Anguilla Nein[123] 18[123] Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist untersagt, jedoch gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[123]
    Antigua und Barbuda  Antigua und Barbuda Nein[124] 18[124] Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist untersagt, jedoch gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[124] Die Regierung von Antigua und Barbuda hat im Jahr 2015 die Altersgrenze von 16[125] auf 18 Jahre angehoben.
    Aruba  Aruba Nein[126] 18[126] Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist untersagt, jedoch gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln. Die Regierung von Aruba hat im Jahr 2016 die Altersgrenze von 16 auf 18 Jahre angehoben.[126]
    Bahamas  Bahamas Nein[127] 18[127] Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist untersagt, jedoch gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[127]
    Barbados  Barbados Nein[128] 16[128] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 16 Jahren, erlaubt jedoch den Konsum durch Minderjährige.[128]
    Belize  Belize Nein[129] 18[129] Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten. Ebenso ist der (versuchte) Erwerb und Konsum von Alkohol in Gaststätten und Bars durch Minderjährige untersagt. Allerdings gibt es keine spezifischen gesetzlichen Regelungen bezüglich des Konsums von Alkohol durch Minderjährige an sich.[129]
    Bermuda  Bermuda Nein[130] 18[130] Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten. Ebenso ist der (versuchte) Erwerb und Konsum von Alkohol in Gaststätten und Bars durch Minderjährige untersagt. Allerdings gibt es keine spezifischen gesetzlichen Regelungen bezüglich des Konsums von Alkohol durch Minderjährige an sich.[130]
    Jungferninseln Britische  Britische Jungferninseln Nein[131] 18[131] Durch die Novellierung des „Liquor Licenses Act“ im Jahr 2018[131] wurde die Altersgrenze für den Verkauf von Alkohol von 16[132] auf 18 Jahre angehoben. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regulieren.
    Cayman Islands  Cayman Islands Ja[133] 18[133] Der Verkauf, Ausschank und die Weitergabe von Alkohol an Personen unter 18 Jahren sowie der Konsum von Alkohol durch Minderjährige sind gesetzlich verboten. Darüber hinaus ist es untersagt, Minderjährigen den Aufenthalt in einem Schankbetrieb zu gestatten.[133]
    Costa Rica  Costa Rica Ja[134] 18[134] In Costa Rica ist es gesetzlich untersagt, Alkohol an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen und auszuschenken. Zudem stellt der Besitz und Konsum von Alkohol durch Minderjährige eine Straftat dar.[134]
    Dominikanische Republik  Dominikanische Republik Ja[135] 18[135] In der Dominikanischen Republik ist es gesetzlich untersagt, Alkohol an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen und auszuschenken. Zudem stellt der Besitz und Konsum von Alkohol durch Minderjährige eine Straftat dar.[135]
    El Salvador  El Salvador Nein[136] 18[136] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren, erlaubt jedoch den Konsum durch Minderjährige.[136]
    Grenada  Grenada Nein[137] 16[137] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 16 Jahren, jedoch wird der Konsum durch Minderjährige nicht untersagt.[137]
    Gronland  Grönland Nein[138] 18[138] Das Gesetz verbietet den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren, erlaubt jedoch den Konsum durch Minderjährige.[138]
    Guatemala  Guatemala Nein[139] Ja[139] 18[139] In Guatemala ist es gesetzlich untersagt, Alkohol an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen oder abzugeben, ebenso wie der öffentliche Konsum von Alkohol durch Minderjährige.[139]
    Haiti  Haiti Nein[140] 18[140] [141]
    Honduras  Honduras Nein[142] 18[142] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten, aber der Konsum durch Minderjährige wird nicht reguliert.[142]
    Jamaika  Jamaika Nein[143] 18[143] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten, aber der Konsum durch Minderjährige wird nicht reguliert.[143]
    Kanada  Kanada   Alberta Ja (ohne Erlaubnis des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten)[144]
    Ja[144] 18[145] In Alberta ist es gesetzlich untersagt, Alkohol an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen und auszuschenken. Zusätzlich verbietet das Gesetz den Besitz und Konsum von Alkohol durch Minderjährige in der Öffentlichkeit. Allerdings ist der Konsum von Alkohol im privaten Bereich gestattet, sofern die Erziehungsberechtigten ihre Zustimmung geben.[144]
    Québec  Québec Nein[146] In Québec ist die einzige Provinz in Kanada, in der ausschließlich der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten ist. Es gibt keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regulieren. Strafen gelten ausschließlich für Betriebe und Verkaufsstellen, die Alkohol an Personen unter 18 Jahren abgegeben haben.[146]
      Manitoba Ja (ohne Erlaubnis des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten)[147]
    Ja /
    Nein (im Rahmen einer religiösen Zeremonie)[147]
    In Manitoba ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren gesetzlich untersagt. Zudem ist der Konsum und Besitz von Alkohol in der Öffentlichkeit durch Personen unter 18 Jahren verboten, es sei denn, es handelt sich um eine religiöse Zeremonie. Jedoch ist der Konsum von Alkohol auf privatem Grund gestattet, sofern die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten vorliegt.[147]
      Neufundland und Labrador Ja[148] 19[145] In Neufundland und Labrador verbietet das Gesetz nicht nur den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 19 Jahren, sondern es untersagt auch ausnahmslos den Konsum und Besitz von Alkohol durch Personen in dieser Altersgruppe.[148]
    New Brunswick  New Brunswick Ja (ohne Erlaubnis des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten)[149]
    Ja /
    Nein (im Rahmen einer medizinischen Behandlung)[149]
    In Neufundland und Labrador verbietet das Gesetz nicht nur den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 19 Jahren, sondern es untersagt auch ausnahmslos den Konsum und Besitz von Alkohol durch Personen in dieser Altersgruppe.[149]
    Ontario  Ontario
      Saskatchewan
      Prince Edward Island
    Ja (ohne Erlaubnis des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten)[150][151][152]
    Ja[150][151][152] In Ontario[150], Saskatchewan[151] und Prince Edward Island[152] ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 19 Jahren gesetzlich untersagt. Der Konsum und Besitz von Alkohol durch Minderjährige ist in der Öffentlichkeit verboten, jedoch im privaten Bereich erlaubt, sofern die Zustimmung des Erziehungsberechtigten vorliegt.
      British Columbia
    Nordwestterritorien  Nordwest-Territorien
    Ja (ohne Erlaubnis des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten)[153][154]
    Ja /
    Nein (nur im Rahmen einer ärztlichen Behandlung bzw. religiösen Zeremonie)[153][154]
    In British Columbia[153] und den Nordwest-Territorien[154] ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 19 Jahren gesetzlich untersagt. Der Konsum von Alkohol ist jedoch im privaten Bereich gestattet, sofern die Zustimmung des Erziehungsberechtigten vorliegt. Darüber hinaus ist es Minderjährigen erlaubt, Alkohol im Rahmen einer religiösen Zeremonie oder ärztlichen Behandlung zu konsumieren.
    Nunavut  Nunavut Ja (ohne Erlaubnis des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten)[155]
    Ja /
    Nein (im Rahmen einer ärztlichen Behandlung oder im Rahmen einer geschlossenen Gesellschaft in Bars und Restaurants)[155]
    In Nunavut ist der Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 19 Jahren gesetzlich untersagt. Allerdings gibt es Ausnahmen von diesem Verbot im privaten Bereich, wenn die Erziehungsberechtigten ihre Zustimmung geben. Medizinische Behandlungen sind ebenfalls von diesem Verbot ausgenommen. Des Weiteren dürfen Minderjährige in lizenzierten Gaststätten Bier und Wein im Rahmen einer familiären Feier (wie Hochzeiten, Geburtstagen, Familienzusammenkünften und Jubiläen) konsumieren, sofern die gesamte Gaststätte ausschließlich die geschlossene Gesellschaft beherbergt und die Erziehungsberechtigten den Konsum gestatten.[155]
      Nova Scotia Ja[156] Ja /
    Nein (nur im Rahmen einer ärztlichen Behandlung)[156]
    In Nova Scotia beträgt das Verkaufsalter für alkoholische Getränke 19 Jahre. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist generell untersagt, es sei denn, es handelt sich um eine ärztliche Behandlung.[156]
    Yukon  Yukon Ja[157] Ja /
    Nein (nur im Rahmen einer ärztlichen Behandlung bzw. religiösen Zeremonie)[157]
    In Yukon beträgt das Verkaufsalter für alkoholische Getränke 19 Jahre. Der Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist grundsätzlich untersagt, es sei denn, es handelt sich um eine ärztliche Behandlung oder eine religiöse Zeremonie.[157]
    Kuba  Kuba Nein[158] 18[158] Für den Konsum gibt es keine Altersbeschränkung.[158]
    Mexiko  Mexiko Nein[159] 18[159] Das Gesetz untersagt den Verkauf und Ausschank von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Wer Minderjährigen den Zugang zu Alkohol in der Öffentlichkeit oder im privaten Umfeld ermöglicht, kann mit einer Freiheitsstrafe zwischen sieben und 12 Jahren sowie einer Geldstrafe belegt werden. Jedoch ist der Konsum von Alkohol durch Minderjährige selbst nicht gesetzlich verboten.[159]
    Nicaragua  Nicaragua Nein[160] 14 (Restaurants und Speiselokale)[160] 18[160] Gemäß dem Gesetz von 1980 ist der Verkauf von alkoholischen Getränken in Verkaufsstellen an Personen unter 18 Jahren untersagt. Ebenso ist es nicht erlaubt, alkoholische Getränke in Bars und Nachtclubs an Personen unter 18 Jahren auszuschenken. Allerdings ist der Ausschank in Speisewirtschaften und Restaurants bereits ab 14 Jahren erlaubt. Es sei jedoch angemerkt, dass das Gesetz den Konsum von Alkohol durch Minderjährige nicht ausdrücklich regelt.[160]
    18 (Bars und Nachtclubs)[160]
    Panama  Panama Nein[161] 18[161] Ursprünglich wurde im Jahr 1952 die Altersgrenze für den Verkauf und Ausschank von Alkohol auf 20 Jahre festgesetzt.[162] Doch im Jahr 1990 erfolgte eine Gesetzesänderung, wodurch die Altersgrenze auf 18 Jahre herabgesetzt wurde.[161]
    Saint Kitts Nevis  St. Kitts und Nevis Nein[163] 16[163] Für den Konsum gibt es keine Altersbeschränkung.[163]
    Saint Lucia  St. Lucia Nein[164] 16[164] Für den Konsum gibt es keine Altersbeschränkung.[164]
    Trinidad und Tobago  Trinidad und Tobago Nein[165] 18[165] Es ist gesetzlich untersagt, Alkohol an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen, auszuschenken oder an sie abzugeben. Ebenso ist es nicht gestattet, Minderjährige damit zu beauftragen, Alkohol für Dritte zu erwerben.[165]
    Turksinseln und Caicosinseln  Turks- und Caicosinseln Nein[166] 18[166] Es ist gesetzlich verboten, Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahren zu verkaufen oder auszuschenken.[166]
    Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Ja (in 21 Bundesstaaten komplett verboten) / Nein (in 29 Bundesstaaten mit Zustimmung und sechs Bundesstaaten ohne Zustimmung des Erziehungsberechtigten)[167] Ja (in 42 Bundesstaaten komplett verboten) / Nein (in acht Bundesstaaten mit Zustimmung des Erziehungsberechtigten)[167] 21[168] Im Jahr 1984 wurde der „National Minimum Drinking Age Act“ verabschiedet, was zur Folge hatte, dass alle Bundesstaaten ihre Altersgrenze auf 21 Jahre heraufsetzten, da ihren Gebieten sonst bis zu 10 % niedrigere Beträge aus der Autobahnfinanzierung des Haushalts der Bundesregierung zugestanden worden wären. Seither ist in allen Bundesstaaten der Verkauf an und Erwerb von alkoholischen Getränken durch Personen unter 21 Jahren verboten. Ebenso dürfen unbegleitete Personen unter 21 Jahren grundsätzlich in keinem Bundesstaat in der Öffentlichkeit alkoholische Getränke konsumieren.[168] Die Vorschriften bezüglich des Alkoholkonsums von Minderjährigen in Begleitung von Familienangehörigen oder im privaten Bereich unterscheiden sich erheblich von Bundesstaat zu Bundesstaat:[167]
    • In acht Bundesstaaten dürfen Personen unter 21 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten in Bars und Restaurants Alkohol konsumieren.
    • In sechs Bundesstaaten dürfen Personen unter 21 Jahren auch ohne die Zustimmung der Erziehungsberechtigten auf privatem Grund Alkohol konsumieren.
    • In 29 Bundesstaaten dürfen Personen unter 21 Jahren mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten auf privatem Grund Alkohol konsumieren.
    • In 26 Bundesstaaten dürfen Personen unter 21 Jahren im Rahmen einer anerkannten religiösen Zeremonie Alkohol konsumieren.
    • In 16 Bundesstaaten darf Alkohol konsumiert werden, sofern dies im Rahmen einer von einem Arzt verschriebenen medizinischen Behandlung geschieht.
    • In elf Bundesstaaten gibt es Ausnahmen für den Konsum von Alkohol durch Personen unter 21 Jahren im Rahmen einer Ausbildung (z. B. Kochschule).
    • In fünf Bundesstaaten gibt es Ausnahmen für den Konsum von Alkohol durch Personen unter 21 Jahren im Rahmen der Ausübung einer staatlichen Beschäftigung (z. B. bei Durchführung einer polizeilichen verdeckten Ermittlung).
    Jungferninseln Amerikanische  Amerikanische Jungferninseln Ja[169] 18[169] Der Alkoholverkauf und Ausschank an Minderjährige unter 18 Jahren ist verboten. Ebenso ist der Konsum durch Minderjährige untersagt.[169][170]
    Puerto Rico  Puerto Rico Ja[171] 18[171] Der Alkoholverkauf und Ausschank an Minderjährige unter 18 Jahren ist verboten. Ebenso ist der Konsum durch Minderjährige untersagt.[171]

    Südamerika Bearbeiten

     
    Mindestalter für Alkoholerwerb in Südamerika:
  • 20 Jahre
  • 18 Jahre
  • 16 Jahre
  • Bei Kombinationen aus 2 Farben treffen beide Beschränkungen zu, jedoch variieren sie je nach Ort des Verkaufs oder der Höhe des Alkoholgehalts.
     
    Konsumverbote für Minderjährige in Südamerika:
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund reguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit reguliert, auf privatem Grund unreguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund unreguliert.
  • Land Bundesstaat/Region/Provinz De jure Anmerkungen
    Konsumverbot für Minderjährige Mindestalter Erwerb
    Privat Öffentlich Gaststätten Einzelhandel
    Argentinien  Argentinien Nein[172] 18[172] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[172]
    Bolivien  Bolivien Nein[173] 18[173] Gemäß den geltenden Bestimmungen ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren untersagt. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[173]
    Brasilien  Brasilien Nein[174] 18[174] Die Altersgrenzen werden von den Bundesstaaten selbst festgelegt, die Grenze liegt jedoch einheitlich bei 18 Jahren.[174]
    Chile  Chile Nein[175] 18[175] Nach den aktuellen Bestimmungen ist es gesetzlich verboten, alkoholische Getränke an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[175]
    Ecuador  Ecuador Nein[176] 18[176] Seit 1997 verbietet das „Gesetz gegen den Alkoholismus“ den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[176]
    Falklandinseln  Falklandinseln Nein[177] 16 (für Bier, Porter oder Apfelwein in Verbindung mit einer Mahlzeit)[177] 18[177] Gemäß den geltenden Bestimmungen ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren in Gaststätten und Verkaufsstellen grundsätzlich untersagt. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Jugendliche über 16 Jahren dürfen in Gaststätten in Verbindung mit einer Mahlzeit ein Glas Bier, Porter oder Cider erwerben und in einem Teil der Gaststätte mit einem „Children Certificate“ dieses konsumieren. Hingegen ist der Konsum von Alkohol nicht gesetzlich geregelt.[177]
    18[177]
    Guyana  Guyana Nein[178] 16 (für Bier, Porter oder Apfelwein in Verbindung mit einer Mahlzeit)[178] 18[178] Gemäß den geltenden Bestimmungen ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren in Gaststätten und Verkaufsstellen grundsätzlich untersagt. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Jugendliche über 16 Jahren dürfen in Gaststätten in Verbindung mit einer Mahlzeit ein Glas Bier, Porter oder Cider erwerben und in einem Teil der Gaststätte mit einem „Children Certificate“ dieses konsumieren. Hingegen ist der Konsum von Alkohol nicht gesetzlich geregelt.[178]
    18[178]
    Kolumbien  Kolumbien Nein[179] Ja[179] 18[179] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten. Minderjährige, die beim öffentlichen Konsum von Alkohol erwischt werden, sind verpflichtet, einen Kurs zur Alkoholismusprävention zu absolvieren.[179]
    Paraguay  Paraguay Nein[180] Ja[180] 20[180] Der Verkauf alkoholischer Getränke an Personen unter 20 Jahren ist nicht gestattet. Sollten Personen unter 20 Jahren beim öffentlichen Alkoholkonsum erwischt werden, wird der Alkohol beschlagnahmt, unter Aufsicht vernichtet und das Jugendamt informiert.[180]
    Peru  Peru Nein[181] 18[181] Das Gesetz untersagt den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regulieren.[181]
    Suriname  Suriname Nein[182] 18[182] Das Gesetz untersagt den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regulieren.[182]
    Uruguay  Uruguay Nein[183] 18[183] Die gesetzlichen Bestimmungen untersagen den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regulieren.[183]
    Venezuela  Venezuela Nein[184] 18[184] Die gesetzlichen Bestimmungen untersagen den Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regulieren.[184]

    Europa Bearbeiten

     
    Mindestalter für Alkoholerwerb in Europa:
  • 20 Jahre
  • 18 Jahre
  • 17 Jahre
  • 16 Jahre
  • Bei Kombinationen aus 2 Farben treffen beide Beschränkungen zu, jedoch variieren sie je nach Ort des Verkaufs oder der Höhe des Alkoholgehalts.
     
    Konsumverbote für Minderjährige in Europa:
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund reguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit reguliert, auf privatem Grund unreguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund unreguliert.

  • Land Bundesstaat/Region/Provinz De jure Anmerkungen
    Konsumverbot für Minderjährige Mindestalter Erwerb
    Privat Öffentlich Gaststätten Einzelhandel
    Albanien  Albanien Nein[185] 18[185] In Begleitung von Erziehungsberechtigten ist der Konsum auch jüngeren Personen gestattet.[185]
    Andorra  Andorra Nein[186] Ja[186] 18[186] In Andorra ist der Verkauf von alkoholischen Getränken sowie der Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit untersagt.[186]
    Armenien  Armenien Nein[187] 18[187] Der Verkauf sowie die Weitergabe von Alkohol an Minderjährige führt zu einer Verwaltungsstrafe[187]
    Aserbaidschan  Aserbaidschan Nein[188] 18[188] In Aserbaidschan ist der Verkauf von Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahren verboten, jedoch ist der Konsum gesetzlich nicht geregelt.[188]
    Belarus  Belarus Ja[189] 18[189] Der Alkoholverkauf an Minderjährige ist verboten[189].
    Belgien  Belgien Nein[190] 16 (<22 % Vol.)[190] Seit dem 10. Januar 2010 ist es verboten, destillierte alkoholische Getränke an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen, auszuschenken oder anzubieten oder alkoholische Getränke an Personen unter 16 Jahren abzugeben. Zuvor war es verboten, alkoholische Getränke an Personen unter 16 Jahren zu verkaufen, aber erwachsene Begleitpersonen konnten Getränke für sie kaufen.[190]
    18 (Spirituosen >1.2% Vol. und alkoholische andere Getränke >22% Vol.)[190]
    Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina Nein[191] 18[191] Es ist verboten, alkoholische Getränke im Einzelhandel an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen. Der Konsum wird nicht gesetzlich reglementiert.[191]
    Bulgarien  Bulgarien Nein[192] 18[192] In Bulgarien ist der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren verboten. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Vorschriften bezüglich des Konsums.[192]
    Danemark  Dänemark Nein[193] 18[194] 16 (<16.5% Vol.)[193] In Dänemark gab es bis zum Jahr 1998 kein gesetzliches Verbot für den Verkauf von alkoholischen Getränken im Einzelhandel an bestimmte Altersgruppen.[195] Ab dem Jahr 1998 wurde jedoch der Verkauf von Alkohol an Personen unter 15 Jahren im Einzelhandel untersagt.[196] Später, ab dem Jahr 2004, wurde das Mindestalter für den Erwerb von alkoholischen Getränken im Einzelhandel auf 16 Jahre angehoben.[196]

    Seit dem Jahr 2011 gelten weitere Bestimmungen: Der Verkauf von alkoholischen Getränken im Einzelhandel an Personen unter 16 Jahren ist nun generell untersagt. Darüber hinaus ist der Verkauf von alkoholischen Getränken mit einem Alkoholgehalt von mehr als 16,5 % Vol. an Personen unter 18 Jahren ebenfalls verboten.[197]

    18 (>16.5% Vol.)[193]
    Deutschland  Deutschland Nein Ja 16 (Bier, Wein, Weinähnliche Getränke oder Schaumwein) Es ist verboten, in Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit an Personen
    • unter 18 Jahren Branntwein oder branntweinhaltige Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, abzugeben oder deren Konsum zu gestatten. Ausnahme: verheiratete Jugendliche (ab 16 Jahren möglich) (§ 1 JuSchG). Es handelt sich hierbei um alle alkoholischen Getränke und Lebensmittel, die durch ein Destillationsverfahren hergestellt werden, beispielsweise Obstbrände, Obstgeiste, Getreidebrände (Korn, Whisky und Wodka), Brände aus Zuckerrohr (Rum und Cachaça), Liköre (sowie Alcopops), Spirituosen mit Wacholder (Gin und Genever), Absinth und Weinbrand (Cognac, Pisco und Divin).
    • unter 16 Jahren andere alkoholische Getränke abzugeben oder deren Konsum zu gestatten. Ausnahme: Jugendliche (ab 14 Jahren) in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person (§ 9 JuSchG). Mit „anderen alkoholischen Getränken“ sind dem Umkehrschluss zufolge jegliche Getränke, die durch alkoholische Gärung hergestellt werden, gemeint, zum Beispiel Bier, Wein und Schaumwein.
    18 (Spirituosen und andere alkoholische Getränke)
    Estland  Estland Ja[198] 18[198] Der Verkauf von alkoholischen Getränken sowie deren Konsum durch Minderjährige ist verboten.[198]
    Finnland  Finnland Ja[199] 18[199] 18(<22% Vol.)[199] Die Polizei kann Minderjährige auf öffentlichen Plätzen durchsuchen und alle in ihrem Besitz befindlichen alkoholischen Getränke beschlagnahmen oder vernichten. Die Vorfälle werden dem Erziehungsberechtigten und dem Kinderschutzdienst gemeldet, der gegebenenfalls das Jugendamt einschaltet. Außerdem wird gegen Personen ab 15 Jahren eine Geldstrafe verhängt. Im privaten Bereich gilt das Anbieten von Alkohol an Minderjährige als Straftat, wenn es zu Trunkenheit führt und die Tat unter Berücksichtigung des Alters, des Reifegrads und anderer Umstände des Minderjährigen insgesamt als verwerflich angesehen werden kann.[199]
    20 (>22% Vol.)[199]
    Frankreich  Frankreich Nein[200] 18[200] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten, der Konsum wird jedoch nicht gesetzlich reguliert. Die Altersgrenze wurde im Jahr 2009 durch den Senat von 16 auf 18 Jahre angehoben.[200]
    Georgien  Georgien Nein[201] 18[201] Gemäß dem Gesetz zum Schutz von Minderjährigen vor schädlichen Einflüssen von 2001 ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige verboten. Das Jugendstrafgesetzbuch (2015) definiert Minderjährige in Artikel 3 als Personen unter 18 Jahren.[201]
    Gibraltar  Gibraltar Nein[202] Ja[202] 16 (Bier, Wein, Cider <15% Vol. sowie sonstige Getränke <5,5% Vol.)[202] 18[202] Der Verkauf von Alkohol im Einzelhandel unter 18 Jahren ist verboten.[202] Hingegen ist der Verkauf und Konsum von alkoholischen Getränken in einem „licensed premises“ (Bar, Restaurant, Taverne etc.) ist Minderjährigen ab 16 Jahren gestattet wenn:
    • Es sich bei dem alkoholischen Getränk um Bier, Wein oder Cider handelt, der einen Alkoholgehalt von 15 Vol.-% nicht übersteigt; oder
    • Das alkoholische Getränk in Flaschen, oder einem vorverpackten Behältnis verkauft wird und einen Alkoholgehalt von 5,5 Vol.-% nicht übersteigt.[202]
    18 (sonstige alkoholische Getränke)[202]
    Griechenland  Griechenland Nein[203] Ja[203] 18[203] Im Jahr 2008 wurde der Konsum alkoholischer Getränken für Minderjährige in der Öffentlichkeit verboten. Das Gesetz gilt jedoch nicht für private Veranstaltungen oder das eigene Zuhause.[203]
    Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland England  England und Wales  Wales Ja[204] 18[204]
    • Der Verkauf und Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit unter 18 Jahren ist verboten.[204]
    • Jedoch ist der Konsum von Bier, Wein oder Apfelschaumwein in Restaurants und Bars mit einer Mahlzeit ab 16 Jahren gestattet, wenn eine Person über 18 Jahren die Bestellung aufgibt.[204]
    • Privat dürfen Kinder und Jugendliche unter 5 Jahren keinen Alkohol konsumieren; es sei denn, es handelt sich um einen medizinischen Notfall.[205]

    Im Jahr 1872 wurde der Verkauf von alkoholischen Getränken an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren verboten.[206] Im Jahr 1908 wurde das Betreten von Gaststätten und Pubs für Jugendliche unter 14 Jahren untersagt.[205] Im Jahr 1923 wurde die bis heute gültige Altersgrenze von 18 Jahren für den Verkauf von alkoholischen Getränken eingeführt.[207]

    Schottland  Schottland Nein[208] Ja[208] 18[208]
    • Der Verkauf und Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit unter 18 Jahren ist verboten.[208]
    • Jedoch ist der Konsum von Bier, Wein oder Apfelschaumwein in Restaurants und Bars mit einer Mahlzeit ab 16 Jahren gestattet, wenn eine Person über 18 Jahren die Bestellung aufgibt.[208]
    • Im Gegensatz zu den anderen Landesteilen gibt es keine gesetzlichen Regelungen bezüglich des Konsums von Alkohol im privaten Umfeld.
    Nordirland  Nordirland Ja[209] 18[210]
    • Der Verkauf und Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit unter 18 Jahren ist verboten.[210]
    • Privat dürfen Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren keinen Alkohol konsumieren; es sei denn, es handelt sich um einen medizinischen Notfall.[209]
    Irland  Irland Nein[211] Ja[211] 18[211] Der Verkauf und Konsum von alkoholischen Getränken ist für Personen unter 18 Jahren verboten.[211]
    Island  Island Nein[212] 20[212] Das Besitzen oder Konsumieren von Alkohol durch Personen unter 20 Jahren ist zwar keine strafbare Handlung, aber wenn Minderjährige unter 18 Jahren Alkohol konsumieren, wird die Polizei die Eltern kontaktieren und einen Bericht an die Kinderschutzbehörde weiterleiten. Es ist jedoch gesetzwidrig, Alkohol an Minderjährige zur Verfügung zu stellen. Der Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit ist verboten, doch die Durchsetzung dieses Verbots in öffentlichen Bereichen erfolgt selten.[212]
    Italien  Italien Nein[213] 18[213] Im Jahr 2012 wurde die Altersgrenze durch den Gesundheitsminister Renato Balduzzi von 16 auf 18 Jahre angehoben. Verstöße werden nun mit Geldbußen zwischen 250 € und 1000 € geahndet.[214] Das neue Gesetzesdekret sorgte zunächst für Verwirrung, da die alte gesetzliche Regelung weiterhin unverändert in Kraft blieb. So hieß es im neuen Gesetz (Legge n. 189/2012), dass der Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige unter 18 Jahren verboten sei und bei Zweifeln der Ausweis verlangt werden dürfe. In der alten Regelung (L’art. 689 del codice penale) wurde der Ausschank von alkoholischen Getränken in Lokalen und Gaststätten lediglich an Minderjährige unter 16 Jahren verboten. Nach einem Rundschreiben des Gesundheitsministeriums stellte dieses klar, dass in diesem Zusammenhang „Ausschank“ und „Verkauf“ die gleiche Bedeutung haben.[215]
    Kosovo  Kosovo Nein[216] 18[216] Das Gesetz verbietet den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Konsum regeln.[216]
    Kroatien  Kroatien Nein[217] 18[217] Das Gesetz verbietet den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen, die den Konsum regeln.[217]
    Lettland  Lettland Nein[218] 18[218] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Käufer zwischen 18 und 25 Jahren müssen sich beim Kauf unaufgefordert ausweisen. Es gibt keine Begrenzung für den Konsum.[218]
    Liechtenstein  Liechtenstein Ja[219] 16 (Bier, Wein und Schaumwein)[219] Der Konsum und Besitz von alkoholischen Getränken durch Personen unter 16 Jahren ist verboten. Der Konsum und Besitz von Spirituosen und Alkopops ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren verboten.[219]
    18 (Spirituosen und Alkopops)[219]
    Litauen  Litauen Ja[220] 20[220] Bis zum 31. Dezember 2017 galt ein Mindestalter von 18 Jahren für den Konsum und Erwerb von alkoholischen Getränken.[221] Seit dem 1. Januar 2018 ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 20 Jahren verboten.[220]
    Luxemburg  Luxemburg Nein[222] 16[222] Der Verkauf von Alkohol mit mehr als 1,2 Vol.-% an Personen unter 16 Jahren verboten.[222]
    Malta  Malta Nein[223] Ja[223] 17[223] Im Oktober 2009 wurde die Altersgrenze von zunächst 16 auf 17 Jahre angehoben.[224] Gemäß der Polizeiverordnung von Malta ist es verboten, Alkohol an unter 17-Jährige abzugeben, zu verkaufen, auszuschenken, sowie unter 17-Jährigen den öffentlichen Konsum und Besitz von Alkohol zu gestatten.[223]
    Nordmazedonien  Nordmazedonien Nein[225] 18[225] Der Verkauf und Ausschank alkoholischer Getränke an Minderjährige unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten. Ab 19:00 Uhr tritt ein generelles Verkaufs- und Ausschankverbot in kraft welches bis um 06:00 Uhr am Folgetag anhält. Verkäufer haben ein Hinweisschild in den Maßen 20 × 50 cm, und der Aufschrift: „со содржина забранета е продажба на алкохолни и енергетски пијалаци и цигари на лица со возраст под 18 години.“ (Der Verkauf von Alkohol, Energydrinks, und Tabakwaren an Personen unter 18 Jahre ist verboten.) am Verkaufsort anzubringen.[225]
    Moldau Republik  Moldau Nein[226] 18[226] Es ist verboten, Alkohol an Personen unter 18 Jahren abzugeben. Der Kauf und Konsum von Alkohol durch Minderjährige ist nicht illegal. Das Mindestkaufalter wurde 2012 von 16 auf 18 erhöht.[226]
    Monaco  Monaco Nein[227] 18[227] Für den Konsum gibt es keine Altersbeschränkung.[227]
    Montenegro  Montenegro Nein[228] 18[228] Für den Konsum gibt es keine Altersbeschränkung.[228]
    Niederlande  Niederlande Nein[229] Ja[229] 18[229] Seit dem 1. Januar 2014 gilt in den Niederlanden ein Mindestalter von 18 Jahren von Verkauf und Ausschank von Alkohol.[230]
    Norwegen  Norwegen Nein[231] 18 (<22% Vol.)[232] Alkohol, der von Minderjährigen besessen wird, kann als Beweismittel beschlagnahmt werden. Obwohl das Trinken in der Öffentlichkeit verboten ist, wird dies selten durchgesetzt.[232]
    20 (>22% Vol.)[232]
    Osterreich  Österreich Burgenland  Burgenland
    Karnten  Kärnten
    Niederosterreich  Niederösterreich
    Tirol  Tirol
    Wien  Wien
    Nein Ja 16 (Bier, Wein und Schaumwein) 18 (Spirituosen und Alkopops) Im Jahr 2019 wurde eine Harmonisierung der gesetzlichen Bestimmungen durchgeführt, wodurch die Altersgrenzen für den Erwerb von Spirituosen und gebranntem Alkohol in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und dem Burgenland von zuvor 16 Jahren auf 18 Jahre angehoben wurden. In den Bundesländern Oberösterreich[233], Salzburg[234], Steiermark[235] und Vorarlberg[236] gelten die Beschränkungen für den Konsum von Alkohol nicht nur im öffentlichen Bereich, sondern auch für den privaten Bereich. Im Gegensatz dazu gibt es in den Bundesländern Burgenland[237], Kärnten[238], Niederösterreich[239], Tirol[240] und Wien[241] keine gesetzlichen Bestimmungen für den Konsum von Alkohol im privaten Umfeld. In Kärnten gilt zusätzlich die Einschränkung, dass Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren in der Öffentlichkeit alkoholische Getränke nur bis zu einer Atemalkoholkonzentration von 0,5 Promille konsumieren dürfen.[238]
    Oberosterreich  Oberösterreich
    Salzburg  Salzburg
    Steiermark  Steiermark
    Vorarlberg  Vorarlberg
    Ja Ja
    Polen  Polen Nein[242] 18[242] Betrunkenen Personen ist der Erwerb von Alkohol untersagt. Öffentlicher Alkoholkonsum außerhalb dafür designierter Zonen ist grundsätzlich verboten.[242]
    Portugal  Portugal Nein[243] Ja[243] 18[243] Personen, die betrunken sind oder eine „geistige Abnormität“ aufweisen, ist der Erwerb von alkoholischen Getränken untersagt. Bis zum Jahr 2012 lag die Altersgrenze für den Erwerb bei 16 Jahren. Das Parlament beschloss 2012, den Verkauf und Konsum von Spirituosen für Personen unter 18 Jahren zu verbieten. Mit einer Gesetzesnovelle im Jahr 2015 wurde der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren sowie der Konsum durch Personen unter 18 Jahren untersagt.[243]
    Rumänien  Rumänien Nein[244] Ja[244] 18[244] Der Verkauf sowie die Abgabe von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Des Weiteren ist der Ausschank von Alkohol in Bars, Tavernen, Diskotheken und Restaurants ebenfalls unter 18 Jahren verboten.[244]
    Russland  Russland Nein[245] Ja[245] 18[246] Die gesetzlichen Bestimmungen untersagen den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren.[246] Ebenso ist der Konsum in der Öffentlichkeit für Personen unter 16 Jahren verboten.[245]
    San Marino  San Marino Nein[247] 16[247] Das Strafgesetzbuch verbietet den Verkauf alkoholischer Getränke an Personen unter 16 Jahren. Jedoch gibt es keine gesetzlichen Regelungen bezüglich des Konsums und Besitzes von alkoholischen Getränken durch Minderjährige.[247]
    Schweden  Schweden Nein[248] 18[248] nicht geregelt (≤ 2,25% Vol.)[248] Systembolaget: Der Verkauf von alkoholischen Getränken mit mehr als 3,5 Vol.-% ist nur in Systembolaget-Geschäften gestattet. Der Verkauf an Personen unter 20 Jahren ist verboten.[248]

    Einzelhandel: In Geschäften und öffentlichen Verkaufsstellen dürfen keine alkoholischen Getränke an Personen unter 18 Jahren verkauft werden. Außerdem dürfen dort nur solche mit maximal 3,5 Vol.-% Alkohol angeboten werden.[248]

    Ausschank: Der Ausschank von Alkohol in Restaurants, Diskotheken und Bars an Personen unter 18 Jahren ist verboten.[248]

    18 (>2,25% bis ≤3,5% Vol.)[248]
    20 (Systembolaget >3,5% Vol.)[248]
    Schweiz  Schweiz Übrige Kantone Nein 16 (Bier, Wein und Schaumwein)[249] Es ist verboten, an Minderjährige
    • unter 18 Jahren „gebrannte Wasser“ auszuschenken, zu verkaufen oder den Konsum zu gestatten. (def. „gebrannte Wasser“: Spirituosen, sowie Bier und Wein mit mehr als 15 Vol.-%, und Naturwein mit mehr als 18 Vol.-%)[250]
    • unter 16 Jahren alkoholische Getränke auszuschenken, zu verkaufen oder den Konsum zu gestatten.[249]
    18 (Spirituosen und Alkopops)[250]
    Kanton Tessin  Tessin 18[251] Der Kanton Tessin verbietet als einziger Kanton der Schweiz den Alkoholverkauf an Personen unter 18 Jahren.[251]
    Serbien  Serbien Nein[252] 18[252] Das Gesetz verbietet den Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren. Allerdings gibt es keine gesetzlichen Vorschriften bezüglich des Konsums.[252]
    Slowakei  Slowakei Ja[253] 18[253] Der Verkauf von alkoholischen Getränken sowie deren Konsum ist Personen unter 18 Jahren verboten.[253]
    Slowenien  Slowenien Nein[254] 18[254] Als Alkohol werden Getränke klassifiziert, deren Alkoholgehalt über 1,2 % liegt.[254]
    Spanien  Spanien Übrige Autonome Gemeinschaften Nein[255] 18[255] Das Mindestalter für den Alkoholkonsum wird von den einzelnen Autonomen Regionen geregelt, liegt jedoch einheitlich bei 18 Jahren. Bis 2010 galt ein Mindestalter von 16 Jahren in Galicien[256], bis 2006 in Kastilien-León[257], und bis 2002 in Katalonien[258] und Valencia.[259]
    Das Fürstentum Asturien hat mit der Verabschiedung des „Ley del Principado de Asturias de Atención Integral en Materia de Drogas y Bebidas Alcohólicas“ vom 6. März 2015 das Mindestalter für den Konsum, Verzehr und Ausschank von Alkohol von 16 auf 18 Jahre angehoben[260][261].
    Balearische Inseln  Balearische Inseln Ja[262] Seit dem Jahr 2013 ist neben dem Verkauf alkoholischer Getränke an Personen unter 18 Jahren auch der Konsum durch Personen unter 18 Jahren grundsätzlich untersagt.[262]
    Tschechien  Tschechien Nein[263] 18[263] Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Der Konsum ist hingegen nicht geregelt.[263]
    Turkei  Türkei Ja[264] 18[264] Der Verkauf und Konsum alkoholischer Getränke ist auf Personen ab 18 Jahren beschränkt. Im Januar 2011 wurde eine staatliche Maßnahme eingeführt, die vorschlug, den Verkauf von Alkohol bei bestimmten Veranstaltungen auf Personen unter 24 Jahren zu beschränken, anstatt dem offiziellen und gesetzlichen Mindestalter von 18 Jahren, wie es zuvor festgelegt war. Allerdings wurde diese Beschränkung später von den Gerichten aufgehoben und als verfassungswidrig eingestuft.[264]
    Ungarn  Ungarn Nein[265] Ja[265] 18[265] Der Konsum von Alkohol an öffentlichen Orten ist untersagt. Im Jahr 1921 wurde ein Dekret erlassen, das den Verkauf von alkoholischen Getränken an unbegleitete Personen unter 16 Jahren verbot. Im Jahr 1925 wurde dieses Dekret ergänzt, und es wurde fortan auch der Verkauf alkoholischer Getränke an begleitende Kinder unter 12 Jahren untersagt. In den folgenden Jahren wurden weitere Einschränkungen für schulpflichtige Kinder eingeführt, jedoch erst im Jahr 1995 wurde die Altersgrenze von 18 Jahren eingeführt. Seitdem ist auch der Konsum von alkoholischen Getränken in der Öffentlichkeit für Personen unter 18 Jahren untersagt.[266]
    Ukraine  Ukraine Nein[267] 18[267] Der Konsum von Alkohol an öffentlichen Orten ist untersagt.[267]
    Vatikanstadt  Vatikanstadt Ja 18 Wie in vielen anderen Bereichen auch greift man hier auf die italienische Gesetzgebung zurück.
    Zypern Republik  Zypern Ja[268] 18[268] Der Verkauf und Ausschank von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Der Konsum ist hingegen nur für Personen unter 17 Jahren verboten.[268]

    Ozeanien Bearbeiten

     
    Alkoholersterwerbsalter in Ozeanien:
  • Mindestalter von 21 Jahren
  • Mindestalter von 18 Jahren
  •  
    Konsumverbote für Minderjährige in Ozeanien:
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit und auf privatem Grund reguliert.
  • Konsum durch Minderjährige in der Öffentlichkeit reguliert, auf privatem Grund unreguliert.

  • Anmerkungen:
    In Australien dürfen Minderjährige auf privatem Grund nur alkoholische Getränke konsumiere, sofern das explizite Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt.
    In Neuseeland ist dies für Minderjährige mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten auch in Bars oder Restaurants außerhalb einer „restricted area“ möglich.
    In Samoa ist der Alkoholkonsum für Minderjährige in der Öffentlichkeit im Beisein und mit der Erlaubnis der Erziehungsberechtigten gestattet.
    Land Bundesstaat/Region/Provinz De jure Anmerkungen
    Konsumverbot für Minderjährige Mindestalter Erwerb
    Privat Öffentlich Gaststätten Einzelhandel
    Australien  Australien Australian Capital Territory  Australian Capital Territory Ja (mit expliziter Zustimmung des Erziehungsberechtigten und in Moderation) /
    Nein (ohne expliziter Zustimmung oder durch Dritte)[269]
    Ja[270] 18[270] Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Auch darf es Minderjährigen nicht gestattet werden Alkohol zu konsumieren. Betreiber eines Schankbetriebes haben die Pflicht gefälschte Ausweisdokumente zu konfiszieren. Straffrei bleiben Betreiber, wenn der Minderjährige beim Tatzeitpunkt das 16. Lebensjahr vollendet hat, und der Alkohol nur aufgrund eines gefälschten Ausweisdokumentes verkauft oder abgegeben worden ist.[271]
    New South Wales  New South Wales Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten[272]. Auch darf es Minderjährigen nicht gestattet werden Alkohol zu konsumieren[272]. Der Gesetzgeber sieht eine Ausnahmeregelung vor, nach der es Eltern oder einem gesetzlichen volljährigen Vertreter gestattet ist einem Minderjährigen in einem „Licensed Premises“ in deren Beisein Alkohol zu konsumieren. Straffrei bleiben Betreiber, wenn der Minderjährige beim Tatzeitpunkt das 14. Lebensjahr vollendet hat, und der Alkohol nur aufgrund eines gefälschten Ausweisdokumentes verkauft oder abgegeben worden ist.[272]
    Northern Territory  Northern Territory Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten[273]. Auch darf es Minderjährigen nicht gestattet werden Alkohol zu konsumieren. Betreiber eines Schankbetriebes haben die Pflicht gefälschte Ausweisdokumente zu konfiszieren[273]. Straffrei bleiben Betreiber, wenn der Minderjährige beim Tatzeitpunkt das 16. Lebensjahr vollendet hat, und der Alkohol nur aufgrund eines gefälschten Ausweisdokumentes verkauft oder abgegeben worden ist[273].
    Queensland  Queensland Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Auf einem privaten Grundstück darf Alkohol nur durch einen verantwortlichen Erwachsenen an einen Minderjährigen abgegeben werden, und dies auch nur im geregelten maßen.[274]
    South Australia  South Australia Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Der Gesetzgeber sieht eine Ausnahmeregelung vor, nach der es Eltern oder einem gesetzlichen volljährigen Vertreter gestattet ist einem Minderjährigen in einem „Licensed Premises“ in deren Beisein Alkohol zu konsumieren.[275]
    Tasmanien  Tasmanien Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten[276]. Auch dürfen Minderjährige nicht im Auftrag eines Erwachsenen Alkohol erwerben oder im Auftrag eines Erwachsenen Alkohol entgegennehmen[276]
    Victoria  Victoria Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten[277]. Auch dürfen Minderjährige nicht im Auftrag eines Erwachsenen Alkohol erwerben oder im Auftrag eines Erwachsenen Alkohol entgegennehmen[277]. Die Nutzung eines fremden oder gefälschten Ausweises zum Alkoholkauf ist eine Straftat[277]
    Western Australia  Western Australia Der Verkauf und Ausschank sowie auch die Weitergabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren ist verboten.[278]
    Fidschi  Fidschi Ja 18 Bis zum Jahr 2006 galt ein Mindestalter von 18 Jahren. Nach den Parlamentswahlen des Jahres 2006 erhöhte die Regierung das Mindestalter zum Erwerbs und Konsum von Alkohol auf 21 Jahre. Diese Regelung hielt bis 2009 an, als das Mindestalter wieder auf 18 Jahre herabgesetzt wurde.[279][280]
    Mikronesien Foderierte Staaten  Föderierte Staaten von Mikronesien Ja[281] 21[281] Gemäß den nationalen Gesetzen und den Gesetzen der Bundesstaaten ist es untersagt, alkoholische Getränke an Personen unter 21 Jahren zu verkaufen oder weiterzugeben. Ebenso ist es Minderjährigen nicht gestattet, Alkohol zu konsumieren.[281]
    Neuseeland  Neuseeland Ja (mit expliziter Zustimmung des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (ohne expliziter Zustimmung oder durch Dritte)[282]
    18[282] Es ist verboten,
    • an Minderjährige Alkohol abzugeben, zu verkaufen oder auszuschenken[283]. (Ausnahme: Dem Minderjährigen wird der Alkohol von einem Elternteil oder einer Personensorgeberechtigten Person zum Konsum in einem lizenzierten Betrieb abgegeben. Diese Bestimmung gilt nicht wenn es sich bei dem Betrieb um eine „restricted area“ handelt.)[284]
    • als Minderjähriger Alkohol zu kaufen[285].
    • für Minderjährige Alkohol zu kaufen oder zur Verfügung zu stellen (ausgenommen ist die obig genannte Ausnahmeregelung)[286].
    • einen Minderjährigen Alkohol kaufen zu lassen, ausgenommen davon sind „Testkäufe“ die im Auftrag der Polizei durchgeführt werden.[285]
    Palau  Palau Ja[287] 21[287] Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ist es in lizenzierten Gaststätten oder Verkaufsstellen untersagt, alkoholische Getränke an Personen unter 21 Jahren abzugeben oder auszuschenken. Ebenso ist es Minderjährigen nicht gestattet, Alkohol zu konsumieren.[287]
    Papua-Neuguinea  Papua-Neuguinea Nein[288] Ja[288] 18[288] Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ist es in lizenzierten Gaststätten oder Verkaufsstellen nicht erlaubt, alkoholische Getränke an Personen unter 18 Jahren abzugeben. Ebenso ist es Minderjährigen nicht gestattet, Alkohol zu konsumieren. Diese Regelungen erstrecken sich jedoch nicht auf den privaten Bereich.[288]
    Samoa  Samoa Nein[289] Ja (mit Zustimmung des Erziehungsberechtigten) /
    Nein (ohne Zustimmung des Erziehungsberechtigten)[289]
    21[289] Gemäß den gesetzlichen Regelungen ist es verboten, alkoholische Getränke an Personen unter 21 Jahren zu verkaufen oder auszuschenken. Ausnahmen gelten jedoch für Minderjährige, die in Begleitung ihrer Eltern in Bars und Restaurants Alkohol serviert bekommen dürfen. Diese Vorschriften erstrecken sich nicht auf den privaten Bereich.[289]
    Salomonen  Salomonen Nein[290] Ja[290] 21[290] Gemäß den gesetzlichen Regelungen ist es verboten, alkoholische Getränke an Personen unter 21 Jahren zu verkaufen oder auszuschenken. Ausnahmen gelten jedoch für Minderjährige, die in Begleitung ihrer Eltern in Bars und Restaurants Alkohol serviert bekommen dürfen. Diese Regeln erstrecken sich nicht auf den privaten Bereich.[290]
    Tokelau  Tokelau Nein 18 Gemäß dem Strafgesetzbuch ist es verboten, Alkohol an Personen unter 18 Jahren abzugeben oder auszuschenken. Es gibt jedoch keine gesetzlichen Vorschriften, die den Konsum von Alkohol durch Minderjährige regeln.[291]
    Tonga  Tonga Nein[292] Ja[292] 18[292] Laut Medienberichten wurde im Jahr 2014 die Altersgrenze für den Konsum von Alkohol von 18 auf 21 Jahre angehoben.[293] Allerdings sieht die aktuelle Fassung des „Intoxicating Liquor Act“ ein Mindestalter von 18 Jahren vor.[292]
    Vanuatu  Vanuatu Ja[294] 18[294]
    Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Samoa Amerikanisch  Amerikanisch-Samoa Nein[295] 21[295] Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ist es untersagt, alkoholische Getränke an Personen unter 21 Jahren zu verkaufen oder auszuschenken. Es gibt jedoch keine gesetzlichen Vorschriften, die den Konsum von alkoholischen Getränken durch Minderjährige regulieren.[295]
    Guam  Guam Ja[296] 21[296] Das Alter wurde im Jahr 2010 von 18 auf 21 Jahre angehoben.[297]
    Marianen Nordliche  Nördliche Marianen Nein[298] 21[298] Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ist es in lizenzierten Gaststätten oder Verkaufsstellen untersagt, alkoholische Getränke an Personen unter 21 Jahren abzugeben oder auszuschenken. Ebenso ist es Minderjährigen nicht gestattet, Alkohol zu konsumieren.[298]

    Debatte Bearbeiten

    Argumente Bearbeiten

    Das Alkoholersterwerbsalter dient in erster Linie dazu, junge Menschen vor Alkohol-bedingten Krankheiten zu schützen.

    Da sich das Gehirn von Kindern und Jugendlichen noch in der Entwicklung befindet, kann sich bei diesen häufiger und exzessiver Alkoholkonsum langfristig besonders negativ auf deren Gedächtnis und Denkfähigkeiten auswirken.[299][300] Zudem wirkt Alkohol als Zellgift auf alle Organe,[299] wobei Heranwachsende hierbei besonders gefährdet sind, da deren Organe noch nicht vollständig ausgebildet sind.[299] Gerade jüngere Menschen würden die Gefahren von Alkohol oft unterschätzen.[301]

    Außerdem erhöht laut einer amerikanischen Studie ein früher Alkoholkonsum das Risiko einer späteren Abhängigkeit stark.[302] Laut einer anderen Studie erhöht sich die pro Woche von Jugendlichen konsumierte Menge an Alkohol in Österreich ab Erreichen des Mindestalters von 16 Jahren um 90 Prozent, während die Wahrscheinlichkeit, mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingewiesen zu werden, um 42 Prozent steigt.[303] Die Studie zieht basierend auf diesen Daten die Schlussfolgerung, dass der Alkoholkonsum seinen Abschreckeffekt verliere, sobald Jugendlichen das Mindestalter erreicht haben und ein niedriges Erwerbsalter Alkoholkonsum verharmlose und empfiehlt in diesem Zusammenhang eine Erhöhung des Erwerbsalters.[303]

    Viele Forscher und Experten sehen vor diesem Hintergrund ein hohes Alkoholersterwerbsalters als geeignete Maßnahme, um Kindern und Jugendlichen den Zugang zu alkoholischen Getränken zu verwehren bzw. zu erschweren und diese damit davor zu schützen, bis sie ein Alter erreicht haben, in dem man ihnen einen verantwortungsvollen Konsum zumuten kann.[304][305][306] Zudem habe ein hohes Erwerbsalter eine Abschreckfunktion; Den Erwerb von alkoholischen Getränken bereits ab einem jungen Alter zu erlauben, vermittele jungen Menschen ein falsches Bild, indem es den Sachverhalt verharmlost.

    Andere wiederum fordern in diesem Zusammenhang statt einer Anhebung des Alkoholersterwerbsalters höhere Alkoholpreise, sodass junge Menschen möglichst früh einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol in angemessenen Mengen erlernen;[307] Statt einer Abschreckfunktion habe ein hohes Erwerbsalter zur Folge, dass es für viele in der Pubertät besonders verlockend erscheint, illegal an alkoholische Getränke zu kommen,[306] weshalb angenommen wird, dass nach einer Anhebung des Erwerbsalters besonders Minderjährige viel Alkohol konsumieren würden.

    Eine Studie des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung fand allerdings einen Zusammenhang zwischen dem Erreichen des 16. Lebensjahres und einem ab dann einsetzenden erhöhten Alkoholkonsum,[308] was darauf schließen lässt, dass dieses befürchtete Szenario bereits mit der aktuell in Deutschland geltenden Regelung der Fall ist.

    In einigen Ländern gilt ein gestaffeltes Alkoholersterwerbsalter, sodass Getränke mit geringerem Alkoholgehalt früher erworben werden können als hochprozentiger Alkohol.

    Kritiker dieser Regelung führen an, die Prämisse, leichte alkoholische Getränke seien weniger schädlich, da sie weniger Alkohol enthalten, sei nicht haltbar, da man so viel von diesen konsumieren kann, dass sie genauso schädlich wirken.[309]

    Zudem bringe eine schrittweise Erlaubnis des Alkoholkonsums alleine – ebenso wie ein niedriges Erwerbsalter – noch keinem Jugendlichen zwangsläufig automatisch einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol bei, im Gegenteil: Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass Jugendliche die Risiken von Alkohol leichtfertig ignorieren, sei mit einem geringen Alter um einiges höher. Ältere Menschen seien deutlich reifer und lernwilliger als jüngere und können zudem gewisse Mengen an Alkohol deutlich besser tolerieren.

    Positionen Bearbeiten

    Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen empfiehlt, das Alkoholersterwerbsalter für sämtliche alkoholische Getränke in Deutschland auf 18 Jahre anzuheben.[310]

    Das Deutsche Krebsforschungszentrum, die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft fordern, das Mindestalter für den Alkoholerwerb in Deutschland auf einheitlich 18 Jahre für alle Arten von alkoholhaltigen Getränken anzuheben.[311]

    In einer 2015 auf YouGov durchgeführten repräsentativen Umfrage sprach sich eine Mehrheit der 1252 Teilnehmer für eine Anhebung des Mindestalters in Deutschland auch für leichte alkoholische Getränke auf 18 Jahre aus.[312]

    In einer Umfrage des MDR sprachen sich 85 Prozent der rund 19.000 Teilnehmer für ein generelles Verkaufsverbot von Alkohol an Unter-18-Jährige aus.[313]

    Burkhard Blienert, Beauftragter der Bundesregierung für Sucht- und Drogenfragen, äußerte sich zum Thema Alkoholersterwerbsalter in Deutschland und spricht sich für eine Anhebung von diesem auf 18 Jahre für alle Arten von alkoholischen Getränken sowie die Abschaffung der Regelung des „begleiteten Trinkens“ ab 14 Jahren aus.[314]

    Die Landesstelle für Suchtfragen unterstützte diese Forderung.[315] Vorsitzende Evelyn Popp argumentierte: „Rein medizinisch gibt es überhaupt keinen Grund, weshalb der Alkohol in Bier und Wein weniger gefährlich sein soll als der in Schnaps“.[315]

    Klaus Holetschek, Staatsminister des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, setzt sich ebenfalls dafür ein, dass Alkohol in Deutschland ausschließlich an Volljährige verkauft wird und argumentiert, dass Alkoholkonsum für Kinder und Jugendliche ein besonders hohes Gesundheitsrisiko darstelle.[316]

    Galerie Bearbeiten

    Einzelnachweise Bearbeiten

    1. Jugendschutz in Europa, Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e. V. (BAJ), abgerufen am 3. Dezember 2013.
    2. Alkohol&Tabak, (Memento vom 6. Dezember 2013 im Internet Archive) Amt für Soziale Dienste (ASD) Liechtenstein, abgerufen am 3. Dezember 2013.
    3. Minimum Age Limits Worldwide (englisch) (Memento vom 5. Mai 2015 im Internet Archive), bei icap.org, abgerufen am 3. Dezember 2013.
    4. Global Status Report: Alcohol Policy (englisch). Management of substance abuse, WHO, abgerufen am 3. Dezember 2013.
    5. a b c World Health Organization: Penal Code. Chapter Nineteen. refworld.org, 7. Oktober 1976, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    6. Penal Code. Chapter Nineteen. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20. April 2022, abgerufen am 30. Juli 2023.
    7. a b c d Barrister Tahmidur Rahman: Liquor Bar License and Alcohol law in Bangladesh. tahmidurrahman.com, 7. November 2022, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    8. a b c World Health Organization: Bhutan. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2018, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    9. a b c Brunei Local laws and customs. gov.uk, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    10. a b c General Guidelines on the Prohibition of Sale or Supply of Intoxicating Liquor to Minors in the Course of Business. taco.gov.hk, Januar 2022, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    11. a b c Law of the People's Republic of China on the Protection of Minors. npc.gov.cn, 2012, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    12. a b c Macau SAR Law No. 6/2023 - System for prevention and control of underage drinking of alcohol beverages - Art. 4. conventuslaw.com, 2020, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    13. a b c d e f g h i j k l Legal drinking age in India. ipleaders.in, 3. April 2022, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    14. a b c Indonesian Criminal Code - Article 538. Abgerufen am 23. Juli 2023 (indonesisch).
    15. Verordnung des Handelsministers Nr. 20/M-Dag/Per/4/2014 - Artikel 15. Abgerufen am 23. Juli 2023 (indonesisch).
    16. a b Indonesia: Parliament Deliberates Alcohol Ban Bill. Abgerufen am 23. Juli 2023 (indonesisch).
    17. a b Aceh fully enforces sharia. Abgerufen am 23. Juli 2023 (englisch).
    18. a b c Iraq alcohol ban: Christian political party appeals, saying it is undemocratic. bbc.com, 6. März 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    19. a b c Iraq Penal Code - Art. 388. refworld.org, Juli 1969, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    20. Iraqi customs officials ordered to impose import ban on alcohol. theguardian.com, 6. März 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    21. a b c World Health Organization: CAN I DRINK ALCOHOL IN IRAN? A COMPREHENSIVE GUIDE. surfiran.com, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    22. Law to control alcohol intoxication (2010)
    23. a b Israels Anti-Drug Authority: סעיף 193א' לחוק העונשין. § 193A des Strafgesetzbuches. In: Israels Anti-Drug Authority. Abgerufen am 10. Januar 2015 (hebräisch).
    24. a b c Underage Drinking Prohibition Law (Act No. 20 of Taisho 11). elaws.e-gov.go.jp, 1926, abgerufen am 30. Juli 2023 (japanisch).
    25. a b c d Republican Decree for Law No 12 for the Year 1994 Concerning Crimes and Penalties. Article 283. ilo.org, 1994, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    26. TIPPS und EMPFEHLUNGEN. jemen-reisen.de, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023.
    27. a b c The Penal Code for the Year 1960. Article (390) and Article (391). ahtnc.org.jo, 1960, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    28. a b c Cambodia’s private sector joins to implement minimum legal purchase age for alcohol. cambodiainvestmentreview.com, 20. März 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    29. a b c Gesetz 235 von 2014, Gesetz über Ordnungswidrigkeiten. Artikel 200. adilet.zan.kz, 2014, abgerufen am 30. Juli 2023 (kz).
    30. a b c هذه اللافتة ليست معتمدة بشكل رسمي من قبل منظمي كأس العالم قطر 2022. observers.france24.com, 12. Oktober 2022, abgerufen am 30. Juli 2023 (arabisch).
    31. a b Law No. 11 of 2004 Issuing the Penal Code. adsdatabase.ohchr.org, 2004, abgerufen am 30. Juli 2023 (arabisch).
    32. a b c Мыйзам № 269 Спирт ичимдиктерин өндүрүүнү жана сатууну мамлекеттик жөнгө салуу (2009), 13.2-статья.
    33. a b c Alcohol Law in Kuwait. gulf-labour.com, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    34. a b c LAW ON ALCOHOLIC CONTROL, 2014. data.opendevelopmentcambodia.net, 2014, abgerufen am 30. Juli 2023 (laotisch).
    35. a b c Lebanon Penal Code 1943 - Artikel 625 und 626. sherloc.unodc.org, 1943, abgerufen am 30. Juli 2023 (arabisch).
    36. a b c d PERATURAN-PERATURAN MAKANAN 1985. Regulation 361. General standard for alcoholic beverage. fsq.moh.gov.my, 1985, abgerufen am 30. Juli 2023 (birmanisch).
    37. Malaysia to raise minimum age for alcohol consumption to 21, from the current 18. straitstimes.com, 1. Juni 2016, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    38. a b c d Alcohol in the Maldives. mainlymaldives.co.uk, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    39. a b c World Health Organization: Mongolia. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    40. a b c World Health Organization: THE MYANMAR EXCISE RULES, 1928. 21 General conditions of licence. mlis.gov.mm, 1928, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    41. a b c Posted on February 22, 2017 in Alcohol Norm, Alcohol's Harm To Others, Democracy, Policy: Nepal: Government Adopted New Alcohol Policy. Abgerufen am 13. Juni 2021 (amerikanisches Englisch).
    42. a b ALCOHOL AND DRINKING IN NORTH KOREA. Abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    43. a b c d e Foreign travel advice. Oman. gov.uk, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    44. a b c d e Can You Drink Alcohol in Pakistan? thebeerexchange.io, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    45. a b c Palestine Penal Code Gaza 1936. learningpartnership.org, 1936, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    46. قانون المسكرات رقم 15 لسنة 1953
    47. a b رواء مرشد: من أين يأتي كأسكم في غزة؟ هكذا يتخطى سكان القطاع حظر الكحولياتمن أين يأتي كأسكم في غزة؟ هكذا يتخطى سكان القطاع حظر الكحوليات. raseef22.net, 2018, abgerufen am 23. Januar 2015 (arabisch).
    48. a b c Gesetz Nr. 30706 - Abschnitt 4 Verbotene Handlungen. hrep-website.s3.ap-southeast-1.amazonaws.com, 2019, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    49. a b c Saudi-Arabien: Reise- und Sicherheitshinweise. auswaertiges-amt.de, 2023, abgerufen am 30. Juli 2023.
    50. Saudi Arabia to announce the abolition of the legal ban on alcohol. saudileaks.org, 21. Mai 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    51. a b c Drinking laws in Singapore (March 2023). 3mk.sg, 25. Februar 2023, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    52. a b c Offences Committed Under The Influence Of Liquor (Special Provisions). Sec. 4 and 5 - Liquor given to child under twelve years of age. Sale of liquor to persons under eighteen years of age. lawnet.gov.lk, 2016, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    53. a b c Juvenile Protection Act. In: ILO. Abgerufen am 2. März 2017 (englisch, Artikel 2 und 26).
    54. a b c World Health Organization: Syrian Arab Republic. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2018, abgerufen am 30. Juli 2023 (englisch).
    55. a b c World Health Organization: ҚОНУНИ ҶУМҲУРИИ ТОҶИКИСТОН Дар бораи танзими давлатии истеҳсолу муомилоти спирти этилӣ ва машрубот. Моддаи 12. Шартҳо ва тартиби фурўши маҳсулот. majmilli.tj, 1997, abgerufen am 30. Juli 2023 (tadschikisch).
    56. a b c World Health Organization: พระราชบัญญัติควบคุมเครื่องดื่ม แอลกอฮอล์ พ.ศ. ๒๕๕๑. ๕.๓) การห้ามขายเครื่องดื่มแอลกอฮอล์ให้แก่บุคคลต่าง ๆ. web.senate.go.th, 2008, abgerufen am 30. Juli 2023 (thailändisch).
    57. a b World Health Organization: Turkmenistan. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 31. Juli 2023 (englisch).
    58. a b 菸酒管理法. law.moj.gov.tw, 2016, abgerufen am 31. Juli 2023 (chinesisch).
    59. a b World Health Organization: Uzbekistan. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 31. Juli 2023 (englisch).
    60. a b c d e f Foreign travel advice United Arab Emirates. gov.uk, 2023, abgerufen am 31. Juli 2023 (englisch).
    61. a b c Vietnam adopts new law to tackle the effects of alcohol. bakermckenzie.com, Februar 2020, abgerufen am 31. Juli 2023 (englisch).
    62. a b c جمهورية مصر العربية — قانون رقــم 371 لسنة 1956 — بتاريخ 3 / 11 / 1956. لمادة (25). gsite.eastlaws.com, 3. November 1956, abgerufen am 29. Juli 2023 (arabisch).
    63. Alcohol in Egypt - Prices, Rules, Tips. map-for-tourist.com, 25. August 2022, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    64. a b c Ordonnance n° 75-26 du 29 avril 1975 relative A la répression de l'ivresse publique et a la protection des mineurs contre alcoolisme. Titre I et II. gazettes.africa, 29. April 1975, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    65. a b c World Health Organization: Angola. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2018, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    66. a b c Ley Número 9/2020. Artículo 22. sipri.org, 2021, abgerufen am 29. Juli 2023 (spanisch).
    67. a b c Ban on alcohol advert to take effect. thereporterethiopia.com, 6. April 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    68. a b c World Health Organization: Benin. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    69. a b c Liquor Act CHAPTER 43:11. PART IV – 32. Restriction on sale of liquor to persons under 18 years. In: Ministry of Trade & Industry, Gaborone, Botswan. 1. April 2008, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    70. a b c Les mineurs dans les débits de boisson au Burkina Faso : La loi sanctionne, mais le phénomène persiste. radarsburkina.net, 2. Januar 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    71. a b c La nouvelle législation en matière de production et consommation d’alcool. iwacu-burundi.org, 1. April 2008, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    72. a b c La loi sur la consommation d’alcool et de tabac bafouée. business-et-finances.com, 19. Juli 2015, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    73. a b c World Health Organization: Djibouti. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    74. La loi 59/AN/94 du 5 janvier 1995 portant Code Pénal. Article 459. vertic.org, 1995, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    75. a b c Côte d’Ivoire. Des mineurs consomment de l'alcool et se prostituent dans les bars et boîtes de nuit à Yopougon. lebanco.net, 26. Juni 2021, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    76. a b c World Health Organization: Eritrea. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2018, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    77. a b c World Health Organization: Swaziland. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2018, abgerufen am 17. September 2020 (englisch).
    78. a b c World Health Organization: Gabon Code pénal. POLICIES AND INTERVENTIONS. droit-afrique.com, 5. Juli 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    79. a b c LIQUOR LICENCES ACT. Sec. 16. Offences by licensee. security-legislation.gm, 2009, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    80. a b c LIQUOR LICENSING ACT, 1970 (ACT 331). PART IV—GENERAL 15. Young persons to be excluded. ghanalegal.com, 1970, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    81. a b c World Health Organization: Guinea. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    82. a b c World Health Organization: Guinea-Bissau. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    83. a b c d CAMEROUN : ARTICLE 348 DU CODE PÉNAL. camerlex.com, 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    84. a b c World Health Organization: Parlamento de Cabo Verde aprova lei que proibe álcool para menores de 18. dn.pt, 19. Januar 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (portugiesisch).
    85. a b c ALCOHOLIC DRINKS CONTROL ACT Act 2010. PART IV – GENERAL REQUIREMENTS: 28. Supply to young persons; 29. Display of signs. In: National Council for Law Reporting. November 2010, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    86. a b c Loi n°20-038/AU du 29 decembre 2020 portant Code Penal. Art.173. droit-afrique.com, 19. Dezember 2020, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    87. a b c LIQUOR LICENSING ACT 1998. Sec. 39 - Supply of liquor prohibited to Children. lesothotradeportal.org.ls, 1998, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    88. a b c Children’s Law, 2011. 16.6 Selling, sending a child to procure, or serving of beverages, narcotics and cigarettes to a child; employment in sale. faolex.fao.org, 2011, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    89. a b c قانون رقم (89) لسنة 1974 بشأن تحريم الخمر وإقامة حد الشرب. مادة (1). security-legislation.ly, 1974, abgerufen am 29. Juli 2023 (arabisch).
    90. a b c World Health Organization: Madagascar. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    91. a b c Liquor Act. Sec. 74. Supply of liquor to young persons. media.malawilii.org, 31. Dezember 2014, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    92. a b c LOI N°2018-068 DU 13 DECEMBRE 2018 REGISSANT LES ETABLISSEMENTS DE TOURISME EN REPUBLIQUE DU MALI. Article 12. faolex.fao.org, 15. November 2018, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    93. a b c d e قرار للمدير العام للديوان الملكي رقم 3.177.66 بتاريخ 17 يوليوز 1967. الفصل 28 & 30. adala.justice.gov.ma, 1967, abgerufen am 29. Juli 2023 (arabisch).
    94. Should Morocco tolerate Muslims who drink alcohol? minnpost.com, 16. März 2010, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    95. a b c World Health Organization: Mauretania. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    96. a b c Excise Act – Sec. 15. In: The Mauritius Chamber of Commerce and Industry. 1994, S. 24, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    97. a b c World Health Organization: Decreto n.º 54/2013: Aprova o Regulamento sobre o Controlo da produção, Comercialização e Consumo de Bebidas Alcoólicas. Artigo 5 Proibições. gazettes.africa, 2013, abgerufen am 29. Juli 2023 (portugiesisch).
    98. a b c Liquor Act 6 of 1998. Sec. 56. lac.org.na, 1998, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    99. a b CHILDREN AND ALCOHOL. lac.org.na, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    100. a b c CODE PENAL ET CODE DE PROCEDURE PENALE. Art. 302 §§ 1 et 2. justice.gouv.ne, 2018, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    101. a b c Underage drinking: Protecting Nigeria’s future. businessday.ng, 17. September 2015, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    102. a b Kano Sharia Law Against Sale, Consumption Of Alcohol Binding On Muslims, Christians –State Hisbah Chief. saharareporters.com, 12. Januar 2021, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    103. a b c d Moniteur Congolais n°14 du 15-7-1968. Article 36. In: A.S.B.L. Partenariat pour le développement social. 1968, S. 10, abgerufen am 10. Januar 2015 (französisch).
    104. a b c Organic Law Instituting the Penal Code Rwanda 2012 - Art. 219. policehumanrightsresources.org, 2012, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    105. a b c Liquor Licensing Act - Sec. 36. parliament.gov.zm, 2011, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    106. a b c World Health Organization: Sao Tome and Principe. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    107. a b c « ON NE PEUT PAS CONTRÔLER LA VENTE FINALE DE L’ALCOOL ». seneplus.com, 6. Mai 2019, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    108. a b c Licences Liquor Outdoor Entertainment Regulations. Sec. 14. sla.gov.sc, 2020, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    109. a b c Liquor Licensing Ordinance. Sec. 32 - Sale to young persons. sierra-leone.org, 2014, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    110. a b c Liquor Act. Sec. 84. Sale or supply of liquor to persons under eighteen. media.zimlii.org, 1984, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    111. a b Essential travel info for Somalia. tripreport.com, 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    112. a b c NO. 59 OF 2003: LIQUOR ACT, 2003. CHAPTER 2 NATIONAL LIQUOR POLICY: 10. In: Department of Trade and Industry. Thabo Mbeki, ehemaliger Präsident von Südafrika, 26. April 2004, S. 17, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    113. Legal Drinking Age in South Africa: Should it be 21? lawforall.co.za, 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    114. a b c Sudan scraps apostasy law and alcohol ban for non-Muslims. bbc.com, 12. Juli 2020, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    115. a b c Sale of alcohol to minors widespread in South Sudan – report. sudantribune.com, 1. Oktober 2011, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    116. a b c Intoxiacating Liquors Act - Sec. 69 1968. parliament.go.tz, 1968, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    117. a b c d Echos du citoyen : Vente de boissons aux mineurs, des actes à interdire dans les bars à Lomé, ce n’est pas très civique. news.icilome.com, 2021, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    118. a b Tchad - Loi n°001/PR/2017 du 8 mai 2017 portant code penal - Art.376. droit-afrique.com, 8. Mai 2017, abgerufen am 29. Juli 2023 (französisch).
    119. a b Alcohol in Tunisia: What Travers Need to Know. tunisianexperience.com, 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    120. a b c d World Health Organization: Liquor Act 1960. Sec. 19 - Young Persons. ulii.org, 1960, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    121. Akullu, Lydia Felly: Government to raise alcohol consumption age from 18 to 21. monitor.co.ug, 23. Juli 2023, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    122. a b c Central African Republic. World Health Organisation, 2018, abgerufen am 29. Juli 2023 (englisch).
    123. a b c Liquor Licenses Act. Sec. 27. ird.gov.ai, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    124. a b c LICENSING (INTOXICATING LIQUOR) (AMENDMENT) ACT, 2015. 5. Amendment of section 24-Restriction on supply of intoxicating liquor to children for consumption on licensed premises. laws.gov.ag, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    125. THE LICENSING (INTOXICATING LIQUOR) ACT. CHAPTER 249 – PART V – 24. In: Antigua und Barbuda Laws. Ministry of Legal Affairs, S. 21, archiviert vom Original am 3. Januar 2015; abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    126. a b c Minimumleeftijd tabak en alcohol Aruba naar 18 jaar. knipselkrant-curacao.com, 11. Mai 2016, abgerufen am 28. Juli 2023 (niederländisch).
    127. a b c LIQUOR LICENCES ACT. Sec. 22 - Offences. laws.bahamas.gov.bs, 2006, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    128. a b c LIQUOR LICENCES ACT. Sec. 70 - Offences. barbadosparliament-laws.com, 2008, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    129. a b c INTOXICATING LIQUOR LICENSING ACT CHAPTER 150. Prohibition of sale of liquor to person under eighteen years (44). ruraltransformation.gov.bz, 31. Dezember 2000, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    130. a b c LIQUOR LICENCE ACT 1974. Procuring drink for drunken person or minor 42. bermudalaws.bm, 1974, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    131. a b c Liquor Licences Act (Cap. 106). Sec. 35: Sale of liquor to children and young persons. Government of the Virgin Islands, 2018, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    132. Liquor Licences Act (Cap. 106). PART IV – 34: Sale of intoxicating liquor to children. In: Alkoholgesetz für Gewerbetreibende. Government of the Virgin Islands – Ministry of Finance – Inland Revenue Department, 11. Mai 1964, S. 13, archiviert vom Original (nicht mehr online verfügbar) am 3. Januar 2015; abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    133. a b c LIQUOR LICENSING LAW. ART. 21., 22. Cayman Islands Government, 27. März 2000, S. 19, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    134. a b c PODER LEGISLATIVO LEYES: Nº9047, Nº17749 y Nº37228-MOPT. CAPÍTULO III: CONSUMO – ARTÍCULO 13.-. monteverde.go.cr, 8. August 2012, S. 9, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    135. a b c Edad legal para beber en Punta Cana, República Dominicana, y más. puntacanaadventures.com, 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    136. a b c LEY REGULADORA DE LA PRODUCCION Y COMERCIALIZACION DEL ALCOHOL Y DE LAS BEBIDAS ALCOHOLICAS. CAPITULO II – Art. 49.-. elsalvador.eregulations.org, 7. März 1996, abgerufen am 17. Januar 2015 (spanisch).
    137. a b c Cap174 - LIQUOR DEALERS’ LICENCES ACT - Sec. 39. Laws of Grenada, 1988, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    138. a b c Inatsisartutlov nr. 35 af 23. november 2017 om alkohol - Kapitel 4. lovgivning.gl, 2017, abgerufen am 28. Juli 2023 (dänisch).
    139. a b c d CÓDIGO DE SALUD - Art. 50. leydeguatemala.com, 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    140. a b Interdiction formelle de la vente de boissons alcoolisées aux mineurs. haiti.loopnews.com, 11. November 2017, abgerufen am 28. Juli 2023 (französisch).
    141. LOI PORTANT SUR LA PROTECTION DES MINEURS PAR RAPPORT A L’ALCOOL ET AUX BOISSONS ALCOLISÉES. Senat der Republik Haiti, 10. Dezember 2012, abgerufen am 10. Januar 2015 (französisch).
    142. a b c World Health Organization: LEY DE LA PENALIZACION DE LA EMBRIAGUEZ HABITUAL. ARTÍCULO 7. who.int, 2004, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    143. a b c Child Care and Protection Act. 40.: Prohibition of sale of intoxicating liquor or tobacco products to child. Ministry of Justice (Jamaica), 2005, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    144. a b c Alcohol and the Law. 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    145. a b Drinking Age for Alcohol in Canada. In: Solomon, R. (1999). Alcohol and drug law. In E. Single, M. Van Truong, E. Adlaf & A. Ialomiteanu (Eds.), Canadian profile : Alcohol, tobacco and other drugs (pp. 295-315). Canadian Centre on Substance Abuse, 1999, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    146. a b Alcohol: Can You Buy and Drink It? 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    147. a b c The Liquor Control Act 176(2). 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    148. a b LIQUOR CONTROL ACT. 1990, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    149. a b c Liquor Control Act. 2022, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    150. a b c What are the rules on alcohol use? 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    151. a b c House Parties. 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    152. a b c Are You Old Enough? 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    153. a b c LCRB frequently asked questions. 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    154. a b c LIQUOR ACT - DIVISION 2 GENERAL PROHIBITIONS. 2008, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    155. a b c LIQUOR ACT - Sec. 85. 2022, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    156. a b c Liquor Control Act - Sec. 89. 2022, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    157. a b c LIQUOR ACT - Sec. 83. 2022, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    158. a b c Acuerdo Nº 5560. 13. Dezember 2004, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    159. a b c ¿Qué dice la ley sobre el consumo de alcohol en menores de edad? 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    160. a b c d e DECRETO - LEY N°. 596. PROHIBICIÓN VENTA DE LICOR A MENORES DE DIECIOCHO AÑOS. 12. Dezember 1980, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    161. a b c LEY No.30 DE 26-12-1990. POR LA CUAL SE MODIFICAN LOS ARTICULOS 1 Y 4 Y SE DEROGA EL ARTICULO 3 DE LA LEY N°36 DE 25 DE NOVIEMBRE DE 1952. 26. Dezember 1990, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    162. Ley No. 36 de 25 de noviembre de 1952. 25. November 1952, abgerufen am 28. Juli 2023 (spanisch).
    163. a b c LIQUOR LICENCES ACT. 32. Penalty for violating terms of licence, and permitting gambling or drunkenness on premises. 31. Dezember 2002, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    164. a b c LIQUOR LICENCE ACT. 37. NO DISPOSAL OF LIQUOR TO PERSONS APPARENTLY UNDER 16. 31. Dezember 2005, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    165. a b c LIQUOR LICENSING ACT. 60. Sale of intoxicating liquor to children. 31. Dezember 2016, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    166. a b c LIQUOR LICENSING ORDINANCE. 29. Young persons not to be supplied with liquor. 18. März 2018, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    167. a b c Alcohol Laws: An Overview. 16. Juni 2021, abgerufen am 27. Juli 2023 (englisch).
    168. a b H.R.4892. Uniform Minimum Drinking Age Act of 1984. 1984, abgerufen am 27. Juli 2023 (englisch).
    169. a b c DLCA REMINDS BUSINESSES AND ESTABLISHMENTS THAT THEY ARE PROHIBITED FROM SELLING AND SERVING ALCOHOL AND TOBACCO PRODUCTS TO MINORS. In: Department of Licensing and Consumer Affairs. Shayla Solomon, 29. März 2012, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    170. ACT NO. 7393 – Amendment title 14 Virgin Island Code. Chapter 23 Section 485. In: Virgin Island Legislation. 2012, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    171. a b c What Is The Drinking Age In Puerto Rico? (2023) – All You Need To Know. 2023, abgerufen am 28. Juli 2023 (englisch).
    172. a b c LEY 24.788. ARTICULO 1°. In: LEY NACIONAL DELUCHA CONTRA EL ALCOHOLISMO. Subsecretaría de Salud Mental y Atención a las Adicciones, 31. März 1997, abgerufen am 10. Januar 2015 (spanisch).
    173. a b c 259 LEY DE CONTROL AL EXPENDIO Y CONSUMO DE BEBIDAS ALCOHÓLICAS. ARTÍCULO 20. comunicacion.gob.bo, November 2018, abgerufen am 27. Juli 2023 (spanisch).
    174. a b c Álcool, Legislação e Políticas Públicas. Gesetzliche Regelungen für den Alkoholverkauf in Südamerika. In: No Ordinary Commodity. A summary of the book. Addiction,98 , 1343–1350, 2003. Centro de Informações sobre Saúde e Álcool, abgerufen am 10. Januar 2015 (portugiesisch).
    175. a b c Ley Fácil. Alcohol: venta y consumo. bcn.cl, 11. Mai 2022, abgerufen am 27. Juli 2023 (spanisch).
    176. a b c LEY NACIONAL DE LUCHA CONTRA EL ALCOHOLISMO. ARTICULO 1°-. docs.bvsalud.org, 31. März 1997, abgerufen am 27. Juli 2023 (spanisch).
    177. a b c d e Licensing Ordinance 1994. 67 Serving or delivering intoxicating liquor to or for consumption by persons under eighteen. docs.bvsalud.org, 1994, abgerufen am 27. Juli 2023 (englisch).
    178. a b c d e Intoxicating Liquor Licensing Act. Sex. 51. gra.gov.gy, 2012, abgerufen am 27. Juli 2023 (englisch).
    179. a b c d DECRETO 120 DE 2010 - Por el cual se adoptan medidas en relación con el consumo de alcohol. Artículo 12.-14. funcionpublica.gov.co, 2010, abgerufen am 27. Juli 2023 (englisch).
    180. a b c d Ley N° 1.642 / 2000. QUE PROHÍBE LA VENTA DEBEBIDAS ALCOHÓLICAS A MENORES DE EDAD Y PROHÍBE SU CONSUMO EN LA VÍA PÚBLICA. Asunción Super Centro, 20. Dezember 2000, abgerufen am 10. Januar 2015 (spanisch).
    181. a b c Aprueban Reglamento de la Ley N" 28681, Ley que regula la Comercialización, Consumo y Publicidad de Bebidas. DECRETO SUPREMO N° 012-2009-SA. Observatorio Peruano de Drogas, 2008, abgerufen am 27. Juli 2023 (spanisch).
    182. a b c Projecten 2021. stivasur.com, 2023, abgerufen am 27. Juli 2023 (niederländisch).
    183. a b c Carpeta Nº 892 de 2017. gub.uy, November 2018, abgerufen am 27. Juli 2023 (spanisch).
    184. a b c Decreto N° 1.418. asambleanacional.gob.ve, 2012, abgerufen am 27. Juli 2023 (spanisch).
    185. a b c LIGJ Nr. 9518, datë 18.4.2006 – PËR MBROJTJEN E TË MITURVE NGA PËRDORIMI I ALKOOLIT. [Law 9518 for the protection of minors from the use of alcohol (2006)] Art 4. ishp.gov.al, abgerufen am 23. Juli 2023 (albanisch).
    186. a b c d Llei 9/2005, del 21 de febrer, qualificada del Codi penal – Article 286. leslleis.com, abgerufen am 23. Juli 2023 (katalanisch).
    187. a b c ՎԱՐՉԱԿԱՆ ԻՐԱՎԱԽԱԽՏՈՒՄՆԵՐԻ ՎԵՐԱԲԵՐՅԱԼ ՀԱՅԱՍՏԱՆԻ ՀԱՆՐԱՊԵՏՈՒԹՅԱՆ ՕՐԵՆՍԳԻՐՔ. ԳԼՈՒԽ 19. - Հոդված 329. - 16., 17. In: Verwaltungsstrafgesetzbuch. National Assembly, 29. November 2010, abgerufen am 10. Januar 2015 (armenisch).
    188. a b c Fərəh Sabirqızı: Sosium – Siqaret qadağası gündəmdə. bakupost.az, 2. Oktober 2013, archiviert vom Original (nicht mehr online verfügbar) am 3. Januar 2015; abgerufen am 10. Januar 2015 (aserbaidschanisch).
    189. a b c Грамадства: МУС Беларусі прапануе забараніць курэнне і ўжыванне алкаголю для асоб, маладзейшых за 18 гадоў. blr.belta.by, 2013, archiviert vom Original (nicht mehr online verfügbar) am 28. Dezember 2014; abgerufen am 10. Januar 2015 (belarussisch).
    190. a b c d Réglementation en matière d'alcool : quelques repères. Concernant les mineurs. aide-alcool.be, 2023, abgerufen am 23. Juli 2023 (französisch).
    191. a b c Prodaja alkoholnih pića osobama mlađim od 18 godina. novi-informator.net, 23. September 2003, abgerufen am 23. Juli 2023 (bosnisch).
    192. a b c Каква е възрастта за законно пиене в европейските държави? bg.traasgpu.com, abgerufen am 23. Juli 2023 (bulgarisch).
    193. a b c LOV nr 707 af 25/06/2010 Gældende. Lov om ændring af lov om forbud mod salg af tobak til personer under 18 år og salg af alkohol til personer under 16 år: 1. § 1-§ 4. 2. § 2. Ministeriet for Sundhed og Forebyggelse, 15. Januar 2015, abgerufen am 23. Juli 2023 (dänisch).
    194. LBK nr 135 af 18/01/2010 Gældende (Restaurationsloven). Bekendtgørelse af lov om restaurationsvirksomhed og alkoholbevilling m.v.: § 29 Forbud mod servering af stærke drikke. Erhvervs- og Vækstministeriet, 18. Januar 2010, abgerufen am 15. Januar 2015 (dänisch).
    195. Aldersgrænse for salg af alkohol. Ministeriet for Sundhed og Forebyggelse, 22. April 2014, abgerufen am 23. Juli 2023 (dänisch).
    196. a b Forbud mod salg af alkohol til personer under 16 år – virker det? (Memento vom 29. November 2014 im Internet Archive)
    197. Lov af 7. marts 2011 Abgerufen am 9. August 2014.
    198. a b c Alkoholiseadus. Vastu võetud 19.12.2001: 3. peatükk PIIRANGUD ALKOHOOLSE JOOGI TARBIMISELE § 46. Alaealisel alkohoolse joogi tarbimise keeld, § 47. Meetmed alaealisel alkohoolse joogi tarbimise keelu tagamiseks, § 48. Alkohoolse joogi tarbimine avalikus kohas. Justiitsministeerium, 19. Dezember 2001, abgerufen am 23. Juli 2023 (estnisch).
    199. a b c d e Alkoholiseadus. Vastu võetud 19.12.2001: 3. peatükk PIIRANGUD ALKOHOOLSE JOOGI TARBIMISELE § 46. Alaealisel alkohoolse joogi tarbimise keeld, § 47. Meetmed alaealisel alkohoolse joogi tarbimise keelu tagamiseks, § 48. Alkohoolse joogi tarbimine avalikus kohas. Justiitsministeerium, 19. Dezember 2001, abgerufen am 23. Juli 2023 (estnisch).
    200. a b c PROTECTION DES MINEURS ET RÉPRESSION DE L’IVRESSE PUBLIQUE. CODE DE LA SANTÉ PUBLIQUE: ART. L. 3342-1, L. 3342-3. Ministère des Affaires sociales, de la Santé et des Droits des femmes, 2009, abgerufen am 23. Juli 2023 (französisch).
    201. a b c კონსოლიდირებული ვერსია (საბოლოო). Parlament von Georgien, 31. Oktober 2008, abgerufen am 23. Juli 2023 (georgisch).
    202. a b c d e f g CHILDREN AND YOUNG PERSONS (ALCOHOL, TOBACCO AND GAMING) ACT 2006. Part I – 3. In: gibraltarlaws.gov.gi. Government of Gibraltar, 24. April 2006, S. 7, abgerufen am 23. Juli 2023 (englisch).
    203. a b c d ΝΟΜΟΣ 3730/2008. ΦΕΚ 262/A'/23.12.2008 - Προστασία ανηλίκων από τον καπνό και τα αλκοολούχα ποτά και άλλες διατάξεις. ισοκρατης, 23. Dezember 2008, abgerufen am 10. Januar 2015 (griechisch).
    204. a b c d The National Archives: Licensing Act 2003 c. 17 – Part 7 – Children and alcohol. Sections 146, 147, 147A, 148, 149, 149 (5), 150, 151, 152, 153. legislation.gov.uk, 10. Juli 2003, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    205. a b The National Archives: Children and Young Persons Act 1933 c. 12 (Regnal. 23_and_24_Geo_5) – Part I Offences – Section 5. Giving intoxicating liquor to children under five. legislation.gov.uk, 1933, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    206. The National Archives: Licensing Act 1872 c. 94 – Illicit Sales. 7. Sale of spirits to children. legislation.gov.uk, 10. August 1872, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    207. 1923 Intoxicating Liquor (Sale to Persons Under Eighteen) Act
    208. a b c d e The National Archives: Licensing (Scotland) Act 2005 asp 16 – Part 8 – Offences relating to children and young people. Sections 102, 103, 104, 105, 106, 106 (3), 107, 109. legislation.gov.uk, abgerufen am 15. Januar 2015.
    209. a b The National Archives: Alcohol, young people under 18 and the law. nidirect.gov.uk, 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    210. a b The National Archives: The Licensing (Northern Ireland) Order 1996 No. 3158 (N.I. 22) – PART IV Special provision with respect to young persons. 60. Sale, etc., of intoxicating liquor to young persons. legislation.gov.uk, 19. Dezember 1996, abgerufen am 10. Januar 2015.
    211. a b c d Intoxicating Liquor Act 2008. 37A.— (1) a); 37C.— (3). Office of the Attorney General, abgerufen am 15. Januar 2015 (englisch).
    212. a b c Áfengislög. Skrifstofa Alþingis - Hafa samband, abgerufen am 23. Oktober 2019.
    213. a b DL sanità: la legge di conversione del decreto Balduzzi. Altalex, abgerufen am 23. Juli 2023.
    214. ba: Kein Alkoholverkauf mehr an unter 18-Jährige. stol.it, 10. Oktober 2012, archiviert vom Original am 29. November 2014; abgerufen am 15. Januar 2015.
    215. Divieto di vendita alcolici ai minori di anni 18. ufficiocommercio.it, 4. November 2014, abgerufen am 15. Januar 2015 (italienisch).
    216. a b c Përdorimi i alkoolit te të rinjtë, shqetësim në rritje. evropaelire.org, abgerufen am 27. Juli 2023.
    217. a b c Zakon o trgovini. zakon.hr, abgerufen am 24. Oktober 2019.
    218. a b c Alkoholisko dzērienu aprites likums. 6.pants. Alkoholisko dzērienu mazumtirdzniecība (2), (21). LATVIJAS REPUBLIKAS TIESĪBU AKTI, 23. April 2004, abgerufen am 15. Januar 2015 (lettisch).
    219. a b c d Kinder- und Jugendgesetz (KJG). Art. 69 Alkoholhaltige Getränke und Tabakwaren. Gesetzesdatenbank LILEX, 10. Dezember 2008, abgerufen am 23. Juli 2023.
    220. a b c BNS: Draudimas pakeliui: iki 20 metų – jokio alkoholio. delfi.lt, 26. Juni 2014, abgerufen am 15. Januar 2015 (litauisch).
    221. LIETUVOS RESPUBLIKOS ALKOHOLIO KONTROLĖS ĮSTATYMAS. Prekybos alkoholiniais gėrimais mažmeninės prekybos ir viešojo maitinimo įmonėse tvarka – 3 dalies 1, 2 ir 3 punktų redakcija nuo 2009 m. sausio 1 d.: 5. 14. Oktober 2008, abgerufen am 10. Januar 2015 (litauisch).
    222. a b c Loi du 22 décembre 2006 portant interdiction de la vente de boissons alcooliques à des mineurs de moins de seize ans. stradalex.lu, 22. Dezember 2006, abgerufen am 23. Juli 2023 (französisch).
    223. a b c d CODE OF POLICE LAWS. PART XXV B; Added by: III. 2007.2. 2007, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    224. Matthew Xuereb: Drinking age is 18 in most EU countries. timesofmalta.com, 20. August 2013, abgerufen am 10. Januar 2015 (englisch).
    225. a b c Посебни услови за трговија. Посебни услови за трговија. mojbiznis.mk, abgerufen am 23. Juli 2023 (mazedonisch).
    226. a b c LEGE Nr. 1100din 30.6.2000 cu privire la fabricarea şi circulaţia alcoolului etilicşi a producţiei alcoolice art Nr: 917. Articolul 30. Restricţii privind comercializarea cu amănuntul a producţiei alcoolice j). lex.justice.md, 30. Juni 2000, abgerufen am 10. Januar 2015 (md).
    227. a b c Code pénal. Article 215. legimonaco.mc, 2023, abgerufen am 27. Juli 2023 (französisch).
    228. a b c World Health Organization: Montenegro. POLICIES AND INTERVENTIONS. who.int, 2014, abgerufen am 23. Januar 2015 (englisch).
    229. a b c Drank- en Horecawet. wetten.nl, abgerufen am 23. Juli 2023.
    230. Manfred Fickers: „Sauftouren“ nach Deutschland: Alkoholtourismus im Grenzgebiet. In: Neue Osnabrücker Zeitung. noz.de, 30. Dezember 2013, abgerufen am 10. Januar 2015.
    231. Proposition to Odelstinget rejecting the idea of holding minors criminally responsible for the purchase or consumption of alcohol. Regjeringen.no, 11. Oktober 1996, abgerufen am 20. Juni 2009.
    232. a b c Lov om omsetning av alkoholholdig drikk m.v. (alkoholloven) – Lovdata. lovdata.no, 1. Januar 1990, abgerufen am 23. Juli 2023.
    233. Gesamte Rechtsvorschrift für Oö. Jugendschutzgesetz §36. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    234. Gesamte Rechtsvorschrift für Salzburger Jugendgesetz §8. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    235. Gesamte Rechtsvorschrift für Steiermärkisches Jugendgesetz §18. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    236. Gesamte Rechtsvorschrift für Kinder- und Jugendgesetz §16. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    237. Gesamte Rechtsvorschrift für Burgenländisches Jugendschutzgesetz 2002 §12. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    238. a b Gesamte Rechtsvorschrift für Kärntner Jugendschutzgesetz - K-JSG §11. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    239. Gesamte Rechtsvorschrift für NÖ Jugendgesetz §18. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    240. Gesamte Rechtsvorschrift für Jugendgesetz, Tiroler §18. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    241. Gesamte Rechtsvorschrift für Wiener Jugendschutzgesetz 2002 §11a. Bundesministerium für Finanzen, 23. Juli 2023, abgerufen am 23. Juli 2023.
    242. a b c Dz.U.2002.147.1231. USTAWA z dnia 26 października 1982r. o wychowaniu w trzeźwości i przeciwdziałaniu alkoholizmowi. (tekst jednolity) – Art. 15.1.Zabrania się sprzedaży i podawania napojów alkoholowych 2). lex.pl, 26. Oktober 1982, abgerufen am 10. Januar 2015 (polnisch).
    243. a b c d REGIME DE DISPONIBILIZAÇÃO, VENDA E CONSUMO DE BEBIDAS ALCOÓLICAS. Artigo 3.º. pgdlisboa.pt, 2023, abgerufen am 23. Juli 2023 (polnisch).
    244. a b c d Legea 61/1991 pentru sanctionarea faptelor de incalcare a unor norme de convietuire sociala, a ordinii si linistii publice, republicata 2011. Lege nr. 61/1991 republicata 2011 - 22) 23). DreptOnline.ro, 1991, abgerufen am 10. Januar 2015 (rumänisch).
    245. a b c "Кодекс Российской Федерации об административных правонарушениях" от 30.12.2001 N 195-ФЗ (ред. от 02.08.2019) (с изм. и доп., вступ. в силу с 01.09.2019). Abgerufen am 23. Oktober 2019 (russisch).
    246. a b Федеральный закон от 22.11.1995 N 171-ФЗ (ред. от 01.05.2019) "О государственном регулировании производства и оборота этилового спирта, алкогольной и спиртосодержащей продукции и об ограничении потребления (распития) алкогольной продукции". Abgerufen am 23. Oktober 2019 (russisch).
    247. a b c The New Penal Code. Art. 165. global-regulation.com, 2023, abgerufen am 23. Juli 2023 (englisch).
    248. a b c d e f g h Alkohollag (2010:1622). 3 kap. Allmänna bestämmelser om försäljning 7 §. Sveriges riksdag, 2. Dezember 2010, abgerufen am 10. Januar 2015 (schwedisch).
    249. a b Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft: Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung. (Lebensmittelverordnung (LMV) 817.02 vom 1. März 1995 (Stand am 12. Juli 2005) – Art. 11: Abgabe- und Anpreisungsbeschränkungen für alkoholische Getränke Abs. 1). admin.ch, 23. Dezember 2005, abgerufen am 10. Januar 2015.
    250. a b Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft: Bundesgesetz über die gebrannten Wasser. 680 Bundesgesetz vom 21. Juni 1932 über die gebrannten Wasser (Alkoholgesetz) – Erster Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen Art. 2; Fünfter Abschnitt: Handel mit gebrannten Wasser zu Trinkzwecken: Art. 41 IV. Kleinhandel. admin.ch, 1. Januar 1933, abgerufen am 10. Januar 2015.
    251. a b Bundesamt für Gesundheit (BAG): Alkohol, Tabak, Drogen, Nationale Strategie Sucht. Jugendschutz. bag.admin.ch, 16. Mai 2013, abgerufen am 10. Januar 2015.
    252. a b c ZAKON O ZAŠTITI POTROŠAČA ("Sl. glasnik RS", br. 62/2014, 6/2016 – dr. zakon i 44/2018 – dr. zakon). Abgerufen am 22. Oktober 2019.
    253. a b c Zákon o ochrane pred zneužívaním alkoholických nápojov a o zriaďovaní a prevádzke protialkoholických záchytných izieb. Zákon č. 219/1996 Z. z. - úplné znenie: § 2 Obmedzujúce opatrenia (1) a) 1. vyvlastnenie.sk, 1. November 2011, abgerufen am 10. Januar 2015 (slowakisch).